Rosmarin-Haarseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von flidibus » Samstag 14. September 2019, 06:41

Sommerpunkte hat geschrieben:
Freitag 13. September 2019, 22:48
Dankeschön, gibt das mehr Pflege oder Schaum?
Ich hoffe beides... Eiweiß in der Seife schäumt cremiger und ich denke, es tut auch den Haaren gut. Jedenfalls hab ich bis jetzt alle meine Haarseifen mit Linsensud gemacht und bin hochzufrieden.
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
corinna
Moderator
Beiträge: 6099
Registriert: Samstag 11. April 2015, 20:20
Wohnort: Schwaben

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von corinna » Samstag 14. September 2019, 07:22

Mir gefallen deine Seifen auch total gut. Die Optik ist so akkurat und perfekt, Die Mischung klingt toll. Davon hätte ich auch gerne einen Vorrat :smilie_happy_076:

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von flidibus » Samstag 14. September 2019, 08:41

corinna hat geschrieben:
Samstag 14. September 2019, 07:22
Mir gefallen deine Seifen auch total gut. Die Optik ist so akkurat und perfekt, Die Mischung klingt toll. Davon hätte ich auch gerne einen Vorrat :smilie_happy_076:
Danke dir!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 5410
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Oberösterreich

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von katzenmutter » Samstag 14. September 2019, 08:54

Die sehen so glatt und schön aus, die sind mit Liebe gemacht. Den Duft stelle ich mir auch angenehm im Haar vor.
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8276
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von hüttelputz » Samstag 14. September 2019, 17:01

Wirkliche Schönheiten und so ein schönes Rezept. Danke fürs Teilen, ich fand auch die Duftbeschreibung sehr anregend!

Gute Idee, einen speziellen Haarseifenduft zu reservieren,
ich hatte gerade mehrere runde Seifen mit sehr ähnlichen Farben in der Dusche, eine davon als Haarseife (da kommt man schon mal ins Grübeln :smilie_denk_10: , welche für was ist..)
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

martina
Beiträge: 2477
Registriert: Freitag 21. Dezember 2012, 13:22
Wohnort: Berlin

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von martina » Mittwoch 18. September 2019, 10:20

Diese schlichte Schönheit gefällt mir sehr :s035:
Duft und LF machen mich auch ganz neugierig!
Beides würde ich gerne mal ausprobieren.

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1009
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von flidibus » Mittwoch 18. September 2019, 10:32

martina hat geschrieben:
Mittwoch 18. September 2019, 10:20
Diese schlichte Schönheit gefällt mir sehr :s035:
Duft und LF machen mich auch ganz neugierig!
Beides würde ich gerne mal ausprobieren.
Nur zu!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Mondschnecke
Beiträge: 689
Registriert: Sonntag 21. August 2016, 22:34
Wohnort: Erding

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von Mondschnecke » Mittwoch 18. September 2019, 11:50

Schaut toll aus und die Duftmischung klingt sehr interessant, die werd ich mal testen, danke für den Tipp :smilie_girl_323:
Liebe Grüße
Die Mondschnecke :smileygarden_im-garten70:

Benutzeravatar
Snoopy
Moderator
Beiträge: 14831
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 20:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von Snoopy » Samstag 21. September 2019, 09:26

Jetzt erst entdeckt... :red3:
Wunderbare Seifen!
Und danke fürs Rezept! :f010:

Evangeline
Beiträge: 1454
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2016, 10:22

Re: Rosmarin-Haarseife

Beitrag von Evangeline » Samstag 21. September 2019, 12:05

flidibus hat geschrieben:
Samstag 14. September 2019, 06:41
Sommerpunkte hat geschrieben:
Freitag 13. September 2019, 22:48
Dankeschön, gibt das mehr Pflege oder Schaum?
Ich hoffe beides... Eiweiß in der Seife schäumt cremiger und ich denke, es tut auch den Haaren gut. Jedenfalls hab ich bis jetzt alle meine Haarseifen mit Linsensud gemacht und bin hochzufrieden.
@flidibus: wie hast du den hergestellt? was bewirkt er?
Wenn Frauen sich unterhalten, sitzt der Teufel in der Ecke und lernt.
Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste