Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Petra Trautes
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 3. April 2019, 07:22

Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Petra Trautes » Sonntag 18. August 2019, 16:27

Durch die Sommerferien hinke ich ganz schön hinterher, daher kommt meine Seife aus dem Seifenschieber erst heute ins Schaufenster.

An dieser Stelle an Schaumzwerg noch einmal herzlichen Dank fürs organisieren vom Seifenschieber und den anderen Siederinnen vielen lieben Dank für eure tollen Seifen und auch die Zugaben und Geschichten dazu.

Als Schaumzwerg mich fragte stand ganz schnell fest, das es eben die Seife werden soll die damals wohl so ähnlich in der ersten Klasse der Titanic ausgelegen haben soll. Vom Rezept her habe ich mich soweit an dem Rezept von humblebeeandme gehalten, allerdings habe ich aus Macht der Gewohnheit meine Seife mit 10% UL gesiedet.
Titanic Seifenschieber.jpg
Titanic Seifenschieber.jpg (74.92 KiB) 439 mal betrachtet
Bestehen tut sie aus 40% Olivenöl, 25% Kokosöl, 20% Schweineschmalz, 10% Sheabutter und 5% Rizi. Weiterhin sind Kaolin und Tiox drin und meine ÄÖ-Mischung aus Geranium, Lemongras, Limette, Rosenholz, Palmarosa und Ho-Holz habe ich mit Veilchenwurzel fixiert, daher ist die Seife auch nicht so weiß geworden.

Wie das ja gerne ist, wenn etwas besonders schön werden soll haben sich diesmal ganz viele Luftblasen eingeschlichen :smilie_verl_025: aber auf der anderen Seite es ist eben Handarbeit und nichts maschinell erstelltes.

Habt lieben Dank für eure Aufmerksamkeit.

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 33524
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von rokoud » Sonntag 18. August 2019, 19:38

was für eine zarte Schönheit!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8569
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 18. August 2019, 20:17

Sehr sch :smilie_girl_323: n!

Feline
Beiträge: 527
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 20:21

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Feline » Sonntag 18. August 2019, 21:23

Schlicht, einfach und schön. :coolgirl:
Liebe Grüsse Feline

Coco
Beiträge: 410
Registriert: Freitag 26. April 2019, 20:54

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Coco » Sonntag 18. August 2019, 21:24

Hurra, noch eine historische Seife! :smilie_girl_112:

Die Farbe gefällt mir sehr gut, so ein zartes rosa! Das passt bestimmt auch zur historischen Titanic-Seife.
Liebe Grüße
Coco

Wichtelei

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1109
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von flidibus » Sonntag 18. August 2019, 21:57

Jaaa, sie ist wunderschön und duftet sehr gut! Ganz edle Seife hast du uns gesiedet!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2512
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Girasole » Sonntag 18. August 2019, 22:18

Eine sehr schöne historische Seife.

Und weißte was - ich finde, die Luftbläschen gehören so, wirkt entzückend und passt zur Seife. Weiße Luftschokolade :smilie_happy_076:
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
lilacosmea
Beiträge: 2685
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 00:52

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von lilacosmea » Sonntag 18. August 2019, 23:18

Girasole hat geschrieben:
Sonntag 18. August 2019, 22:18
Eine sehr schöne historische Seife.

Und weißte was - ich finde, die Luftbläschen gehören so, wirkt entzückend und passt zur Seife. Weiße Luftschokolade :smilie_happy_076:
Genauso sehe ich das auch. Feine Seife. :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
lilacosmea

Petra Trautes
Beiträge: 69
Registriert: Mittwoch 3. April 2019, 07:22

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Petra Trautes » Montag 19. August 2019, 07:45

Habt lieben Dank für eure Kommentare.

Gerade das mit den Luftbläschen hat mein Herz gerade einen Schritt hüpfen lassen

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19231
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Titanic-Seife aus dem Seifenschieber

Beitrag von Brycha » Montag 19. August 2019, 13:08

Ich habe mich über diese Seife sehr gefreut und finde sie auch ganz entzückend!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 25 Gäste