Regenbogen und Milchlinge

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 2627
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Rabbit » Montag 14. Januar 2019, 17:10

Schöner Regenbogen, die Rundlinge sind Hammer. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
SUS:H
Beiträge: 442
Registriert: Samstag 30. März 2013, 18:59
Wohnort: Ba-Wü

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von SUS:H » Montag 14. Januar 2019, 17:23

Ganz wunderschön - ich finde so eine Sammlung an Handschmeicherln hat echt was und alle sehen sehr cremig aus - ja und der Regenbogen 🌈 ist echt auch ne Wucht - wunderbare Seifenkunst :smilie_girl_321: :em53:
Liebe Grüßle
Sus:H
www.abwaschbar.blogspot.de

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 1420
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Ece » Montag 14. Januar 2019, 17:30

Tolle Farben für die Milchlinge und so schön glatt. Und Dein Regenbogen sieht aus wie mit Wachsmalstifen gemalt. Das ist Kunst! :smilie_girl_131:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 3780
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Sylvia » Montag 14. Januar 2019, 17:44

Der Regenbogen kommt mir gar nicht vor wie Seife, sieht aus wie gemalt. Super schön.
An der Kollektion der Milchlinge fasziniert mich vorallem der Stempel.

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 720
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Sisssi » Montag 14. Januar 2019, 17:44

Dein Regenbogen erinnert mich extrem an Toulouse Lautrec.... wunderbar.
Die Rundlinge würde ich gerne betatschen :red3:
Sicher duften sie auch ganz wunderbar.
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7675
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von savona » Montag 14. Januar 2019, 17:47

Herzlichen Dank, ich freue mich!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Waldhexe
Beiträge: 985
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 20:03
Wohnort: Aargau- Bayern

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Waldhexe » Montag 14. Januar 2019, 17:48

Herrlich schmusig schauen deine Milchseifen aus und die Parade hat echt Klasse für sich.
Beim Regenbogen hatte ich auch gleich den Gedanken an einen gemalten.
Den finde ich auch ganz super.
Wie hast du ihn denn gegoßen?

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7675
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von savona » Montag 14. Januar 2019, 17:57

Wie bei einem ombre immer seitlich entlang der schräg gestellten Blockform.
Die einzelnen Farben sind Potswirls mir Grundleim.
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

LuzDari
Beiträge: 1167
Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 20:56

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von LuzDari » Montag 14. Januar 2019, 18:04

Wie schön... Die Farben machen richtig Laune in diesem tristen Grau....
liebe Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Priskja
Beiträge: 2237
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 15:43
Wohnort: Das Tor zum Emmental

Re: Regenbogen und Milchlinge

Beitrag von Priskja » Montag 14. Januar 2019, 18:06

Mein Gott sind das schöne Farben, der Frühling kommt. :sabber_2:
Der Regenbogen ist wahnsinnig schön, wie gemalt. :036:
Kannst ruhig noch ein paar solche Seifen zeigen, dann steigt vielleicht
meine Laune! :c015:
Liebe Grüsse Heike
Life's what you make it.......celebrate it!!!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 8 Gäste