Die letzten Ringelblumen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Bigisue
Beiträge: 1764
Registriert: Freitag 26. August 2016, 16:35
Wohnort: Erlangen/Las Vegas

Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Bigisue » Samstag 8. Dezember 2018, 13:13

Ich habe noch die letzten Ringelblumen eingesammelt und nur die farbigen Blütenblätter ein paar Wochen in Öl eingelegt. Fein püriert und gesiebt sind sie dann in meinen Seifenleim gewandert. Leider kann ich die schöne orange Farbe überhaupt nicht aufs Foto bannen. Aber zeigen will ich sie euch trotzdem.


56CB4CA8-2222-4840-95A0-0252C8DC1BA5.jpeg
56CB4CA8-2222-4840-95A0-0252C8DC1BA5.jpeg (54.39 KiB) 195 mal betrachtet

Die Kanten habe ich mit meinem neuen Kantenhobeldings bearbeitet

https://www.etsy.com/listing/645023302/ ... _viewed-10

Liebe Grüße Birgit
Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.
Astrid Lindgren

https://seifenforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1264305 (Wichtelsteckbrief)

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 30088
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von rokoud » Samstag 8. Dezember 2018, 13:22

eine schlichte, hübsche, edle Naturseife!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 1376
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Ece » Samstag 8. Dezember 2018, 13:26

Sehr schlicht und sehr schön. :smilie_girl_323:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Benutzeravatar
Seifentöpfchen
Beiträge: 748
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 09:57
Wohnort: NÖ, Bezirk Gänserndorf

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Seifentöpfchen » Samstag 8. Dezember 2018, 15:33

Ringelblume geht einfach immer! Schöne Kanten...(neiiiin, ich brauch das Kantenschneidedings niiiiicht!)
Liebe Grüße, Seifentöpfchen

LuzDari
Beiträge: 1144
Registriert: Mittwoch 18. September 2013, 20:56

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von LuzDari » Samstag 8. Dezember 2018, 15:59

Sehr schön, Deine Seife. Ich sehe die letzten Ringelblumen auch immer noch am Garten oder Straßenrand - und manchmal schau ich arg sehnsüchtig hin...
Das wird ein Projekt fürs nächste Jahr. Danke fürs „anstupsen“...
liebe Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Elidee
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 1. Mai 2018, 11:23

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Elidee » Samstag 8. Dezember 2018, 16:15

Eine schlichte elegante Seife 😊✨
Die Kanten sehen toll aus.

Spürsinn
Beiträge: 9
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 13:25

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Spürsinn » Samstag 8. Dezember 2018, 17:02

Ich mag schlichte Seifen auch sehr gerne. Zumal ich filigrane Swirls nicht hinkriege...
Die Kanten find ich auch sehr lässig...

Benutzeravatar
Waschkatze
Beiträge: 3131
Registriert: Dienstag 6. Dezember 2011, 09:50
Wohnort: Berliner Speckgürtel
Kontaktdaten:

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von Waschkatze » Samstag 8. Dezember 2018, 17:03

Einfach Seife :smilie_girl_112:

Und die Dings :c015: äh Kanten, gefallen mir auch sehr gut :sabber1:
Liebe Grüße
Petra
http://waschkatze.blogspot.com/


Lass dir dein Leuchten nicht nehmen, nur weil es andere blendet

Benutzeravatar
EdithLyria
Beiträge: 123
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 00:10
Wohnort: Regensburg

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von EdithLyria » Samstag 8. Dezember 2018, 17:06

Sehr schöne Seife! Und so können die letzten Ringelblumen noch ein bisschen weiter in den Winter hinein überdauern :D
┊ ┊ ┊ ┊ ----- Mein Wichtelsteckbrief
┊ ┊ ┊ ★
┊ ┊ ★
┊ ★

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 166
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Die letzten Ringelblumen

Beitrag von flidibus » Samstag 8. Dezember 2018, 17:33

Gefällt mir sehr gut, diese schlichte Naturseife. Und die Kanten sind superschön.
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 10 Gäste