Rea ist schuld!

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 6778
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Rea ist schuld!

Beitrag von hüttelputz » Freitag 9. November 2018, 19:05

Mit ihrer Waldviertler Mohnseife hat mich die liebe Rea angestiftet.

Sie schrieb, den Rest vom guten Mohnöl hätte sie gleich in einem Mohnkuchen sinnstiftend versenkt.
Da schlug mein sparefrohes Herz gleich schneller. Zwei Fliegen mit einer Klappe, bzw. einer Flasche Mohnöl, juhu.
Und Göga auch glücklich, isst er doch so gerne Süsskram mit Mohn. Ich muss das nicht haben, immer die kleinen Krümel zwischen den Zähnen.... :a050:

Aber zurück zur Seife:
Nachdem die Flasche Mohnöl trotz beherzten Auswringens nicht mehr als 90g/100ml enthielt,
und der Göga erstens nicht zuhause und zweitens nicht über Mohnkuchen informiert war
wurde kurz entschlossen die gesamte Menge Mohnöl mit Kokosöl zusammen verseift.
Eine kleine Menge unbeduftet in den Rundling unten rechts (etwas heller) versenkt,
der Rest mit Davinia beduftet, noch Mal geteilt und der einen Hälfte noch weisser Mohn, den ich von @KARIN AUS KLAMM :f010: habe, zugefügt.
So hat die Seife Schrubbelchen, aber bleibt dabei cremeweiss. Mit Schrubbel sind die leicht gewirbelten Formen oben!

Für Lob (jajaja) und Kritik ( muss ja auch mal sein) danke ich Euch.
Stilvoll präsentiert und noch völlig naturbelassen in der Reifekiste.... Tadaaa!
IMG_20181109_185134.jpg
IMG_20181109_185134.jpg (56.21 KiB) 305 mal betrachtet
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 29008
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von Rea » Freitag 9. November 2018, 19:09

Oh sind die schön geworden.... so wunderschön! :s035:

Der Stempel passt so wunderbar zu Deiner Handschmeichlerform! Toll! Und ja, bei 90g hätte ich wohl auch keinen Kuchen mehr gemacht! Was der GG nicht weiß.. macht ihn nicht heiß, gel? :smileymania1:

Da fällt mir ein, ich wollte meine Waldviertler Mohnseife doch jetzt die Tage mal anwaschen. Da bin ich schon sehr gespannt!

Wie hoch hast Du überfettet?
Liebe Grüße,
Rea

Benutzeravatar
Cloud
Moderator
Beiträge: 6424
Registriert: Dienstag 24. September 2013, 10:06
Wohnort: Hinter den Puppen

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von Cloud » Freitag 9. November 2018, 19:12

So ein schönes Seifchen. Da verliebt man sich aber schnell. Wirklich sehr schön. Der weiße Mohn passt auch sehr gut.

Rea ist an dieser Seife sicher gerne Schuld. :smilie_happy_076:
Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt. (Arthur Schopenhauer)

Mein Wichtelsteckbrief

Milchseifentest

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2403
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von Angiebas » Freitag 9. November 2018, 19:14

Sehr schöne Seifchen...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...Der Haarseifen-Junkie


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 6778
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von hüttelputz » Freitag 9. November 2018, 19:24

Danke, Ihr Lieben.
Ich habe mich in etwa an Eckis Seidenmohn Rezept gehalten, nur die Seide rausgelassen.. Ich hab hier so einen nebulösen LU stehen, ich rechne das noch mal nach.
Die NaOH Menge hab ich genau notiert, frisch ausgerechnet bin ich bei 14% LU.
Also auf jeden Fall hoch überfettet.

Sie ist jetzt genau einen Monat alt, dh in zwei Wochen kann ich abwaschen. :smilie_frech_053: sie riecht sooo gut!
Zuletzt geändert von hüttelputz am Freitag 9. November 2018, 19:28, insgesamt 1-mal geändert.
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5967
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von Regina1 » Freitag 9. November 2018, 19:26

Da passt alles wunderbar zusammen. :smilie_frech_053:
Gefällt mir super gut.❤
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 6778
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von hüttelputz » Freitag 9. November 2018, 19:30

Dankeschön. Wie sangen schon die "Prinzen"?

Das ist alles gar nicht meines....
Alles nur geklaut.
Aber gut geklaut ist halb gewonnen, gell?
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 115
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von flidibus » Freitag 9. November 2018, 19:30

Lob! Lob! Lob!
Die Seife ist wunderschön.
Hast du einen Trick für den 3D-Stempel? Bei mir ist er immer zu Swatch oder zermatscht die ganze Seife...
Liebe Grüße
Flidibus

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 6778
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von hüttelputz » Freitag 9. November 2018, 19:32

Das war glaube ich ein einmaliger Glückstreffer. Ich hab aber jetzt einen Gummihammer erstanden, für weitere Stempeleien.
Mohnseife wird knallhart, ich hab wohl gerade den geeigneten Zeitpunkt erwischt.
Zermantscht hab ich auch heute wieder was... :a025:
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6610
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Rea ist schuld!

Beitrag von tina61 » Freitag 9. November 2018, 19:43

Super cremig sieht sie aus und der Inhalt klingt auch nach einer ganz feinen Seife :s035:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste