Sel rose de l'Himalaya

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8796
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von himmelblau » Samstag 13. Oktober 2018, 12:58

Hallo Ihr Lieben,
ich möchte Euch meine neue Himalayasalz-Sole-Seife vorstellen.
Vorgestellt hab ich mir einen großen Salzkristall mit Adern und Einschlüssen. Sie besteht aus Kokosnußöl, Schmalz, Distelöl, Erdnussöl, Sheabutter, rosa Himalayasalz, Zucker und Seide. Gefärbt hab ich mit Tiox, UMU Pink Pearl, Grape und Burlesque, die Adern sind aus Rosenblütenpulver, das irgendwann mal einer Sendung von Aromat'easy als Geschenk beilag. Sie duftet nach Frangipani & Sparkling Lemon und Fleur de Cerisier Japonais. Da ersteres andickt, hatte ich auch ziemlich schnell festen Seifenleim - ein kleines bisschen zu schnell für mein Vorhaben Daher hat sie einige Löcher, die ich ihr aber verzeihe. :c015:
DSCN2502.JPG
DSCN2502.JPG (115.67 KiB) 553 mal betrachtet
Die Schuhe haben auch Löcher bekommen... :red3:
DSCN2506.JPG
DSCN2506.JPG (74.55 KiB) 553 mal betrachtet
Und so sieht das Topping diesmal aus.
DSCN2490.JPG
DSCN2490.JPG (95.81 KiB) 553 mal betrachtet
Ich hoffe, sie gefällt Euch! :smilie_girl_131:

PS: Die Einschlüsse sind aus TS.
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 587
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Susa1988 » Samstag 13. Oktober 2018, 13:26

Ist die toll... :smilie_girl_249:

Farben, "Muster", einfach alles. Eine wahnsinnig schöne Seife.
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Seifenliebe
Beiträge: 1049
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Seifenliebe » Samstag 13. Oktober 2018, 13:43

Oh, wie schön! Wollte schon lange mal eine Rosenquarzseife machen, die ich mir ähnlich vorgestellt habe.
Hast du die sehr früh geschnitten, oder warum ist die nicht weggebröckelt?

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 30092
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von rokoud » Samstag 13. Oktober 2018, 14:04

eine sehr hübsche Seife!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 6048
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Regina1 » Samstag 13. Oktober 2018, 14:12

Ich staune nur noch bei deinen Seifen. :coeuranime-001:
Auch diese Seife ist super schön.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8796
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von himmelblau » Samstag 13. Oktober 2018, 14:31

Danke schön für Eure lieben Kommentare!!! :f010:
Seifenliebe hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 13:43
Hast du die sehr früh geschnitten, oder warum ist die nicht weggebröckelt?
Ja, ich habe sie relativ zeitig geschnitten. Da ich den Zucker im Laugenwasser - also hier in der Sole - gelöst habe, ist sie auch jetzt noch relativ elastisch. Bin auf Deine Seife schon gespannt!
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 547
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Girasole » Samstag 13. Oktober 2018, 14:37

Dieses rosa Farbenspiel. Ganz toll gemacht.
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 2440
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Rabbit » Samstag 13. Oktober 2018, 15:23

Girasole hat geschrieben:
Samstag 13. Oktober 2018, 14:37
Dieses rosa Farbenspiel. Ganz toll gemacht.
Genau!!! Ganz zauberhaft. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2475
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von Angiebas » Samstag 13. Oktober 2018, 16:48

Super genial schön...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...Der Haarseifen-Junkie


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
goldene
Beiträge: 1417
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 09:27
Wohnort: OSTSCHWEIZ
Kontaktdaten:

Re: Sel rose de l'Himalaya

Beitrag von goldene » Samstag 13. Oktober 2018, 20:50

Wahnsinn die erste ist einfach der HAMMER!!!
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Wichtelsteckbrief
Blog

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste