Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 6217
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von KaLu » Sonntag 14. Oktober 2018, 09:48

Die hast du sehr gut hinbekommen. Honig ist ja nicht so ganz ohne als Zutat. Ich hab mich da damals erst lang und breit eingelesen, bevor ich mich dran versucht habe. Ich denke, du wirst sie sehr mögen später.
Liebe Grüße von Karin

Mein Blog zum Thema "Knetbeton".

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 4924
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von roseaufdemberg » Montag 15. Oktober 2018, 09:56

gut dass Du nicht aufgegeben hast!

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 2358
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Adrenaline » Mittwoch 14. November 2018, 01:37

Wirklich toll :smilie_frech_053: kann dein Mann vielleicht an meinen ein paar vibrations rüber senden? Wenn der das Wort Seife nur hört verdreht er genervt die Augen :c041:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 1686
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Annabella » Mittwoch 14. November 2018, 01:55

Gefällt mir ausgesprochen gut. Glückwunsch zum Durchhaltevermögen :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
schaumzwerg
Beiträge: 2989
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 07:44
Kontaktdaten:

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von schaumzwerg » Mittwoch 14. November 2018, 07:38

Mir gefällt sie gut, Deine Hongseife :-)

Evangeline
Beiträge: 1162
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2016, 10:22

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Evangeline » Mittwoch 14. November 2018, 07:41

die seife ist toll geworden und die farbe so zum anbeissen. :sabber_2: honigseifen bleiben meist weich und klebrig. je nach dem, wieviel honig drin ist. probier mal ullis rezept mit viel shea, die ist glatt, fest und es kommen 25 % honig rein. die ist hier echt der renner in der familie.
Wenn Frauen sich unterhalten, sitzt der Teufel in der Ecke und lernt.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 1103
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Susa1988 » Mittwoch 14. November 2018, 08:12

Adrenaline hat geschrieben:
Mittwoch 14. November 2018, 01:37
Wirklich toll :smilie_frech_053: kann dein Mann vielleicht an meinen ein paar vibrations rüber senden? Wenn der das Wort Seife nur hört verdreht er genervt die Augen :c041:
Ja, war bei uns auch so. Aber wenn er merkt es ist mir ernst mit irgendwas versucht er mich immer zu unterstützen. 😊
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Silverice
Beiträge: 174
Registriert: Freitag 30. September 2016, 10:53
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Silverice » Mittwoch 14. November 2018, 08:58

Ich finde sie auch gut gelungen.
Ja Honig ist immer so ne Sache. Meine Honigseife war extrem weich....glaube so nach 2 Jahren war sie ganz gut fest. Es ist aber immer noch ausbaufähig bei mir.

Edit: ja mein Freund mußte meine letzte Seife auch schneiden, da ich nicht da war. Sie war noch etwas weich und ich meinte dann, er hätte auch noch einen Tag warten können....nein, das hätte er sich nicht getraut....wie er das wohl meinte :c041:
Viele Grüße Silverice

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3986
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Linuxgirl » Mittwoch 14. November 2018, 09:09

Eine wunderschöne Honigseife ist es geworden und die Marmorierung steht ihr ausgezeichnet.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 6521
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Aufgeben gibt es nicht: Honig-Milch-Seife die 4.(?)

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 14. November 2018, 09:17

Richtig schicke Honigseife.
Das zweifarbige gefällt mir sehr gut.❤❤❤
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste