Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9252
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Kitti » Sonntag 16. September 2018, 14:43

Eine tolle Idee mit der Reiskornform liebe Petra und überhaupt gefällt mir pers.auch die Reise um die Welt .... bin gespannt was es an Wissenswertes gibt und vor allen Dingen auf die wunderschönen Seifen zum jeweiligen Thema
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 2381
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Angiebas » Sonntag 16. September 2018, 15:02

Whnsinns Idee und sagenhaft schön...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...Der Haarseifen-Junkie


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 1578
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Rokoudchen » Sonntag 16. September 2018, 17:06

sehr schicke Seife!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 3872
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Skyler » Sonntag 16. September 2018, 19:32

Die sieht toll aus! Schön, dass sie sich bereits jetzt so schön wäscht!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6605
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von tina61 » Sonntag 16. September 2018, 21:10

Wunderschön und sehr cremig sieht sie aus :smilie_happy_011:

Benutzeravatar
mini69
Beiträge: 27134
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifendiva
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von mini69 » Sonntag 16. September 2018, 21:41

Oh...die ist ja toll!

Das die super schäumt wundert mich gar nicht.
Wenn ich da an meine fast reine Reiskeimölseife denke und wie schön die ganz ohne SChaumfett schäumt ...
Bei deiner Seife bekomm ich direkt Lust mich in die Seifenküche zu stellen und eine REisseife zu machen.
Liebe Grüße Claudia

Benutzeravatar
Hille
Beiträge: 1309
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:30
Wohnort: Niederrhein

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Hille » Sonntag 16. September 2018, 22:49

Tolle Seife, tolle Form!
Auch ich benutze in fast allen meinen Seifen Reisöl, da es es sehr milde Seifen macht. Hinzu kommt, dass ich es in den Niederlanden unschlagbar preiswert kaufen kann.
In meine Reisseife kommt noch selbstgemachte Reismilch als Laugenflüssigkeit, das ergibt einen schmusigen Schaum. So eine geselberte Form würde gut zum Rezept passen....
Liebe Grüße Hille (jo)

Benutzeravatar
Channi
Beiträge: 395
Registriert: Freitag 11. Mai 2018, 19:05

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von Channi » Montag 17. September 2018, 05:33

Das Rezept finde ich sehr spannend! Und die Form liegt bestimmt toll in der Hand :smilie_girl_103:
Wie hart ist die Seife?
Liebe Grüße von Channi :smilie_happy_077:
Steckbrief

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 7366
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von savona » Montag 17. September 2018, 07:29

Schön weiss ist sie auch noch!
Ist das Reiskorn 3D oder unten flach?
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

evagomeznu
Beiträge: 610
Registriert: Samstag 30. Dezember 2017, 20:52

Re: Reisseife aus der Länderseife Südostasien

Beitrag von evagomeznu » Montag 17. September 2018, 09:10

wunderschön. Tolle Zutaten! :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste