Bienchen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
MiaMai
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 5. April 2018, 20:04
Wohnort: NRW

Bienchen

Beitrag von MiaMai » Montag 16. April 2018, 18:36

Moin :)

Hier kommt noch eine Seife von mir aus den letzten Monaten
Leider musste ich grade feststellen, dass ich Schussel von der Seife nur zwei muffige Handyfotos habe. Wie blöd kann man sein! :a025:
Naja. Wie auch immer, man kann sie ganz gut erkennen ^^
Drin ist nichts großartig überraschendes, den Honig hab ich vergessen. Die Seife scheint ein schlechtes Karma zu haben.
Naja, ein Schwapp gülden gefärbte Transparentseife ist drin, aber sonst nichts besonderen.

Tadaaaa:

[img]https://abload.de/img/20171008_133630y1ul2.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/20171009_14434308uff.jpg[/img]

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1335
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Bienchen

Beitrag von Angiebas » Montag 16. April 2018, 18:41

OMG ist die niedlich... Super schön...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5097
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bienchen

Beitrag von yogablümchen » Montag 16. April 2018, 18:46

Die sieht echt süß aus, mit dem Bienchen oben drauf. Da kann sie auch getrost ohne Honig daherkommen.

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 1867
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Bienchen

Beitrag von Rabbit » Montag 16. April 2018, 19:01

Genau, die geht glatt auch als Bienchenseife ohne Honig durch. Ganz zauberhaft sieht sie aus. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 794
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
Wohnort: Wien

Re: Bienchen

Beitrag von Silicea » Montag 16. April 2018, 19:05

Ganz entzückend. So eine nette Idee mit den Bienchen und Honigwaben, da macht es gar nichts wenn der Honig fehlt.
Liebe Grüße,
Silicea

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5430
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Bienchen

Beitrag von Regina1 » Montag 16. April 2018, 19:11

Wie schön.
Mit Wabe und Bienchen so toll gestaltet.🌻🐝
Mir gefällt die sehr gut.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Waldhexe
Beiträge: 737
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 20:03
Wohnort: Aargau- Bayern

Re: Bienchen

Beitrag von Waldhexe » Montag 16. April 2018, 19:23

Sie schaut schon besonders aus, gefällt mir sehr gut. Die güldene Transparentseife in der CP macht sich ganz toll.
Hast du die Bienchen denn aus Knetseife gebastelt?

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 28993
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Bienchen

Beitrag von rokoud » Montag 16. April 2018, 19:36

wie niedlich!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 348
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Bienchen

Beitrag von Susa1988 » Montag 16. April 2018, 19:59

Sehr schick!!!
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
MiaMai
Beiträge: 34
Registriert: Donnerstag 5. April 2018, 20:04
Wohnort: NRW

Re: Bienchen

Beitrag von MiaMai » Montag 16. April 2018, 20:12

Ja, die Bienen sind aus Knetseife und mit Pigment mit Streifen ausgestattet.
Die Waben sind aus Seife mit viiiel Goldmica. Die Form dafür hab ich aus Silikon und so einer Bienenwachskerze gemacht :)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste