Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Intensiver Gedankenaustausch zu einem Thema für alle mit Bildern

Moderatoren: Aconita, bemike, Cloud

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5580
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Regina1 » Dienstag 17. April 2018, 09:55

Ich schließe mich allen an.Das ist Seifenkunst. :g040:
Eine sehr schöne Seife.Respekt für so viel Arbeit und Energie. :f010:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3713
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Linuxgirl » Dienstag 17. April 2018, 10:10

OMG, die ist ja der helle Wahnsinn, Angiebas.
Liebe Admins, ich glaube, es wird wohl Zeit einen neuen Titel zu schaffen: Seifenbildhauerin.

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1624
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Angiebas » Dienstag 17. April 2018, 11:25

:c041: :c041: :c041: :c041: :c041:
HAUEN ist gut... Manchmal würde ich das gerne... Vor allem wenn es nix wird...
:c041: :c041: :c041: :c041: :c041:
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 3445
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Gabi » Dienstag 17. April 2018, 20:57

Adrenaline hat geschrieben:
Dienstag 17. April 2018, 00:03
Gabi ich finde sie eigentlich recht Interessant :smilie_happy_076: und absolut nicht für die Tonne...bevor du sie weg haust...ich lege grad nen Vorrat für die erste Zeit mit Baby an (wo ich wahrscheinlich nicht zum seifeln kommen werde) :a050:
Na, sowas! Das geht ja gar nicht, dass dir die Seife ausgeht! Ich bezweifle zwar, dass mein misglücktes Dingsda dich sauber halten sollte (es klebt und ist echt weich), aber ich habe durchaus Alternativen :c041:
Schick mir doch mal eine PN :c041:
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 1443
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Adrenaline » Dienstag 17. April 2018, 21:43

Naja ein wenig Zeit ist noch bis August :smilie_happy_076: und genug Ideen hab ich auch noch :c041:
Aber sollte mir dann doch mal die Seife ausgehen werd ich mich melden :smilie_happy_076: :n035: :e020:
Denke halt nur Seife wirds normalerweise auf jeden Fall und ich wollte sie vor der Tonne retten :f010:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 5836
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34
Kontaktdaten:

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von KaLu » Samstag 21. April 2018, 10:14

Ich glaube, TS mit Verbindung in CP und ich werden nicht wirklich Freunde. Tja, so ist das, wenn man schon lange nicht mehr gesiedet hat. :red3:

Ich wollte eigentlich eine Seife mit Guckloch machen (fast wie rokoud), allerdings war das Thema bei mir "Meer". Für so eine Verbindungsseife hatte ich damals aus meiner Seiden-Fenjal so Seesterne gemacht und die jetzt mit der gek. TS übergossen. Das sollte im Guckloch zu sehen sein.
Umzu wollte ich dann einen ITP einformen, den ich als HTCP gesiedet habe. War auch alles prima...bis ich dann den Duft Wild Water Rafting zugab. Da zog der SL dann moderat an und wurde wie Pudding. Das war also nichts mehr mit schön eingießen. Abhobeln geht später auch nicht gut, weil ich dann die Seesterne beschädige.

Den Rest hab ich dann in Einzelformen gepackt und werde da dann nochmal mit TS arbeiten. Mal schauen, wie die wird und mal schauen, wie ich die noch aufhübschen kann.

Naja, ist nicht zu ändern... :smilie_verl_72: Seife ist es trotzdem und zur Not kommen die halt ins Duschsäckchen.
Ein Tag ohne Handarbeit ist ein verlorener Tag.
Liebe Grüße von Karin

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1624
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Angiebas » Sonntag 22. April 2018, 16:26

Hier meine letzte CP-TS-KS für die nächste Zeit... EMMA... Beschreibung dieser Seife ist in der Galerie zu finden...
IMG_1936.JPG
IMG_1936.JPG (92.73 KiB) 272 mal betrachtet
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3713
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Linuxgirl » Sonntag 22. April 2018, 20:35

Ich fall um :g040: :g040: :g040: . Einfach der Hammer, deine Seifenkunstwerke, Angiebas. Soweit ich weiß, machen Bildhauer durchaus auch Tonmodelle, du machst halt Knetseifenmodelle bzw. -kunstwerke.
Genial schön, mehr kann man dazu nicht sagen.

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 9223
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von ditte » Sonntag 22. April 2018, 20:45

Ich lege mich gleich daneben! :g040: :g040: :g040:

Bewundere dich, so etwas würde ich niemals können... genial! :s035:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1624
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Workshop *Verarbeitung von Transparentseife und CP* / I. Quartal 2018

Beitrag von Angiebas » Sonntag 22. April 2018, 21:18

Danke schön, ihr Lieben...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste