<Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Bei Problemen rund um das Forum / die Technik. Hier kann man auch ohne registriert oder angemeldet zu sein schreiben und lesen.

Moderator: Carsten

Antworten
Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19599
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Brycha » Mittwoch 13. September 2017, 19:43

Mir ist aufgefallen, dass dieser Link im "Fragethread" zu Aconitas Erklärungen zur Haarseifen hier nicht mehr geht oder das Forum, in das er führt, nicht mehr zugänglich ist. Ich wollte das gerade mal verlinken, aber jetzt find ich den Fachartikel irgendwie gar nicht mehr.

LG Brycha

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 31201
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Aconita » Mittwoch 13. September 2017, 20:03

Der ist in der Überarbeitung, kommt aber spätestens nächste Woche wieder raus. Ich bitte um Geduld.

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19599
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Brycha » Mittwoch 13. September 2017, 20:23

Danke fürs Bescheid sagen. Ich hatte gedacht, der Link würde aus Versehen nicht mehr gehen, vielleicht sogar schon länger nicht.

LG Brycha

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 2742
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von StoneFlower » Mittwoch 13. September 2017, 20:42

Oh danke für die Info Aconita :f010:
Liebe Grüße, StoneFlower


Mein Wichtelsteckbrief

Cycada
Beiträge: 447
Registriert: Freitag 22. April 2016, 15:51
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Cycada » Freitag 15. September 2017, 12:55

Im Threat Zusatzstoffe habe ich diesen Link gefunden. Er funktioniert auch nicht.

viewtopic.php?f=13&t=9
Viele Grüße Cycada

Lieber scheiße und ehrlich als höflich und verlogen!

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19599
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Brycha » Freitag 15. September 2017, 13:04

Bei mir funktioniert der Link aber. :smilie_denk_10: Er führt zur Einsatzkonzentration von Sonderzutaten.

LG Brycha

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 1494
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau
Kontaktdaten:

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Rabbit » Freitag 15. September 2017, 13:07

Ich lade Bilder auch über pcr.de, dort bleiben sie echt langfristig gespeichert. Es ist jedem überlassen, ob er sich anmelden möchte oder nicht. Die Anmeldung kostet nichts, hat aber den Vorteil, dass man einen großen Schwung von Bildern auf einmal hochladen kann. Ohne Anmeldung sind das dann max. 10 Bilder auf einmal.
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Cycada
Beiträge: 447
Registriert: Freitag 22. April 2016, 15:51
Wohnort: Grafschaft Bentheim

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Cycada » Freitag 15. September 2017, 13:12

Vielleicht habe ich mich falsch ausgedrückz. Im ersten Beitrag der Link dort geht es um Kokosmilch, im blauen Kasten.
Fjäril hat geschrieben:
Sonntag 4. Dezember 2011, 17:44
Zusätze in Lauge/für die Laugenherstellung
• Aloe Vera Saft 100% (getestet durch Fjäril)
• Hydrolate 100% (Testseife liegt Fjäril vor)
• Rosenwasser 100% (getestet durch Brycha)
• frische Salatgurke püriert 100% (NaOH in den Brei rühren) (getestet durch Fjäril)
• Kokosmilch 100% (eingefroren) (getestet durch Fjäril)
• Kokosmilch 100% 1:1 NaOH : Kokosmilch – wird dick, unbedingt ein Sieb zum urchstreichen verwenden! (getestet durch Fjäril)
• Reismilch 100% 1:1 NaOH : Reismilch (getestet durch Fjäril)
  Die beiden durchgestrichenen Varianten bitte nicht ausprobieren - das Ansetzen einer 1:1 reduzierten Lauge ist nur mit Wasser möglich, nicht mit anderen Flüssigkeiten - der Grund ist hier nachzulesen: klick  
• Mandelmilch 100% (eingefroren) (getestet durch Brycha)
• Hafermilch 100% (eingefroren) (getestet durch Brycha)
• Erdnussmilch 100% (getestet durch Arwenabendstern)
• Karottensaft 100% (gekühlt) (getestet durch Brycha)
• Karottenbabybrei aus dem Gläschen 100% (getestet durch Fjäril)
• Zitronensäure (im Seifenrechner mitberechnet) bis 7% auf Gesamtfettmenge, gründlich in Wasser gelöst, danach Zitronenflüssigkeit zur Laugenherstellung verwendet (getestet durch Fjäril)
• Sole 100% (getestet durch Aconita) Achtung, die Lauge wird trüb und dick
• Milch von Kuh und Ziege 100% (getestet durch Aconita)
• Buttermilch (Ziege) 1:1,5 NaOH Ziegenbuttermilcheiswürfel – unbedingt ein Sieb zum Durchstreichen verwenden (getestet durch Fjäril)
• Kürbis - leicht gedünstet und püriert - 100 % zum Anrühren der Lauge verwendet (getestet durch Christa)
• Bier 100% (unbedingt vorher durch das Ausköcheln des Alkohols "reduzieren") (getestet durch Brycha)
• Wein 100% (unbedingt vorher durch das Ausköcheln des Alkohols "reduzieren") (getestet durch Brycha)
• Honigmet 100% (unbedingt vorher durch das Ausköcheln des Alkohols "reduzieren") (getestet durch Brycha)
• frische Kiwi 100% (püriert und Kerne rausgefiltert, wie Gurke) (getestet durch Fjäril)
• Malzbier alkoholfrei (ohne auskochen) 100% (getestet durch Keksli)
• Malzbier alkoholfrei (ohne auskochen) 100% (getestet durch Keksli)
• Grantapfelsaft 100% (getestet durch lulu larifari) - wird aber braun-gelblich und blutet etwas aus
• Wassermelone fein püriert (Fruchtfleisch ohne Kerne) 100% (getestet durch wwmaid)

Sand, Erden, Schlämme:
• Pelose Heilschlamm, frisch 25% auf GFM (getestet durch Fjäril)
• Rügener Heilkreide geht bis zu 25%, 1 EL auf 1000Gr gibt cremigen Schaum (getestet durch Hille)
• Moor (nach Bedarf mit dem Pürierstab zerkleinert und die Flüssigkeit rausgedrückt) 25% (getestet durch Hille)
• Schlamm vom Toten Meer bis 20% (getestet durch Aconita)
• Bimsmehl bis zu 25% der GFM (getestet durch Nicola)

Salz:
• Salz bis 170% GFM und Laugenflüssigkeit reduziert auf 1:1 (getestet durch Fjäril)
• Salz bis 250% GFM (getestet durch Aconita)

Obst & Gemüse:
• Banane, frisch, mit den Fetten püriert: 1 Stück auf 500gr GFM (getestet durch Fjäril) und sogar 100g Banane auf 200g Fettmenge (getestet durch Schattenhexe)
• Avocado, überreif, frisch, mit den Fetten püriert: 1 Stück auf 500gr GFM (getestet durch Fjäril)
• Oliven, mit den Fetten püriert: 60 g auf 300 gr GFM (getestet durch Brycha)
• Ananas (frisch) püriert und gesiebt als Zusatz in Feinverseifung: Enzyme bleiben erhalten (getestet durch Fjäril)

Sonstiges:
• Honig angerührt in erwärmter Sahne oder anderer Flüssigkeit bis 10% (getestet durch Hille), bis 20% (getestet durch Schaumzwerg) und bis 25% (getestet durch Schattenhexe)
• Erdnussbutter: 10% getestet durch Silverice
• 1 Eiweiß je 100g Fettmenge (getestet durch Titania)
• Schwefel: 10% auf Laugenflüssigkeitsmenge (getestet durch Titania)
• Menthol, kristallin: 1 gehäuften TL auf 500 gr. GFM - beim Schmelzen der Fette zugegeben - (getestet durch Medana).

Ungünstige Kombination, die man meiden sollte:
• Zu viel Honig zur CP macht die Seife sehr lange weich (getestet durch Fjäril)
• 1% Flüssigseide führt schon zum Andicken (getestet durch Sylvia)
• 100 % Sanddornsaft für die Lauge ergibt eine zähe, dunkle Masse (getestet durch Nyalkada)
• 100 % Traubensaft für die Lauge ergibt Gebröckel, heizt sehr auf (getestet durch lulu larifari)

*** Editiert durch Fjäril / Brycha, Erfahrungswerte anderer User hinzugefügt ***
Viele Grüße Cycada

Lieber scheiße und ehrlich als höflich und verlogen!

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 31201
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Aconita » Freitag 15. September 2017, 13:26

Cycada, Brycha, ich glaube, der ging zu den Rezeptberechnungen?
viewtopic.php?f=100&t=9806&p=265583#p398090

Ich geh mal reparieren.

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19599
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: <Offen> Bitte um Mithilfe - Fehlende Bilder und Links

Beitrag von Brycha » Freitag 15. September 2017, 15:21

Jetzt habe ich es verstanden, Cycada.

Ja, Ac, der Link im blauen Kasten ging zu den Rezeptberechnungen.

LG Brycha

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste