Warten auf Seifenforum.de

Bei Problemen rund um das Forum / die Technik. Hier kann man auch ohne registriert oder angemeldet zu sein schreiben und lesen.

Moderator: Carsten

Benutzeravatar
lacky
Beiträge: 12495
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 11:04
.: Seifenreisende
Wohnort: Rhein-Erft-Kreis
Kontaktdaten:

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von lacky » Dienstag 26. Juni 2018, 19:00

Ich habe am PC zwischendurch immer mal Ladeprobleme ( am Auktionstage lief es zum Glück rund). Am Handy eigentlich nie.
Liebe Grüße Iris

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 28124
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Rea » Dienstag 26. Juni 2018, 19:20

Wir versuchen dem Problem auf die Schliche zu kommen und klären verschiedene Dinge mit dem Hoster und mit einem Programmierer ab, aktuell tappen wir aber alle im Dunkeln.

Tut mir leid für die Umstände. :th1:
Liebe Grüße,
Rea

Janett89
Beiträge: 362
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 11:05
Wohnort: Nürtingen

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Janett89 » Dienstag 26. Juni 2018, 19:31

Ece hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 18:42
Ich habe es leider sehr oft. Zu jeder Tageszeit mal. Es lädt nicht und irgendwann ist gar keine Verbindung mehr da.

Edit: Ich habe nichts besonderes gemacht, einfach nur von einem Beitrag zum anderen gewechselt.
So ist es bei mir auch. In der Regel läuft es kurze Zeit später wieder.

Viel Glück bei der Problemsuche :smilie_girl_103:
Liebe Grüße
Janett

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 1129
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Ece » Dienstag 26. Juni 2018, 19:34

Rea hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 19:20
Wir versuchen dem Problem auf die Schliche zu kommen und klären verschiedene Dinge mit dem Hoster und mit einem Programmierer ab, aktuell tappen wir aber alle im Dunkeln.

Tut mir leid für die Umstände. :th1:
Nicht schlimm :) es klappt ja immer wieder gut. Wie grade :D
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 6500
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von tina61 » Dienstag 26. Juni 2018, 19:41

Ich habe im Büro bei einem Programm ein ähnliches Fänomen beobachtet.
Das läuft über einen Server. Und mittags geht fast nichts mehr. Weil wahrscheinlich
alle Bauern in Dänemark gleichzeitig drauf zugreifen.
Aber daran kann es doch nicht liegen, oder :smilie_denk_10:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 2479
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Lady_M. » Mittwoch 27. Juni 2018, 05:13

Ece hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 18:42
Ich habe es leider sehr oft. Zu jeder Tageszeit mal. Es lädt nicht und irgendwann ist gar keine Verbindung mehr da.

Edit: Ich habe nichts besonderes gemacht, einfach nur von einem Beitrag zum anderen gewechselt.
Genauso ist es bei mir auch. Auch wenn ich mich einloggen möchte, kann das manchmal ziemlich lange dauern.

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 28124
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Rea » Mittwoch 27. Juni 2018, 06:27

tina61 hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 19:41
Aber daran kann es doch nicht liegen, oder :smilie_denk_10:
Nein, am Server liegt es nicht, das haben wir inzwischen ausgeschlossen - auch weil es mal Morgens schlecht ist, mal Nachmittags oder am Abend.
Es geht aktuell nur über das Ausschussverfahren und derzeit probieren wir verschiedene Einstellungen im Adminbereich zu ändern oder kurzzeitig zu deaktivieren. Wir arbeiten also dran...
Liebe Grüße,
Rea

Benutzeravatar
knuffelzacht
Beiträge: 5452
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 14:17
Wohnort: so gerade noch in OWL

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von knuffelzacht » Mittwoch 27. Juni 2018, 08:50

So etwas ähnliches hab ich immer mal wieder. Bis jetzt nur am Handy festgestellt, aber den Rechner habe ich selten an.
Es läd und läd, bis irgendwann kommt, dass das seufenforum im Moment nicht erreichbar ist.
Beim zweiten Versuch klappt es meist, oft bin ich dann ausgeloggt, aber nicht immer.

Stören tut es mich nicht, aber wundern. :smilie_denk_10:
Ich kam, sah - und es wurde anders als ich wollte.

Azzurro puts an Tagen wie diesen the lime in the coconut.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Bärenfrau
Beiträge: 5692
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:25
Wohnort: Wien

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Bärenfrau » Mittwoch 27. Juni 2018, 09:43

Ich hatte das Problem mit den langen Ladezeiten auch immer wieder. Ich hab die Schuld meinem Provider gegeben, wo zu manchen Zeiten fast nichts mehr ging. Seit einigen Wochen habe ich aber eine neue an sich superschnelle Verbindung. Nur beim Seifenforum war es anfangs noch schlimmer als vorher.
Seit ein paar Tagen funktioniert es allerdings sehr gut.
herzlichst
Bärenfrau


Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten läßt.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
All about Ali Express

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 3752
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Warten auf Seifenforum.de

Beitrag von Linuxgirl » Mittwoch 27. Juni 2018, 13:46

tina61 hat geschrieben:
Dienstag 26. Juni 2018, 19:41
Ich habe im Büro bei einem Programm ein ähnliches Fänomen beobachtet.
Das läuft über einen Server. Und mittags geht fast nichts mehr. Weil wahrscheinlich
alle Bauern in Dänemark gleichzeitig drauf zugreifen.
Aber daran kann es doch nicht liegen, oder :smilie_denk_10:
Doch, auch Server kann man problemlos überlasten. Kommt drauf an, was der Webserver auf diesem Server für Einstellungen hat und wie wuchtig der Server ausgelegt ist.
Könnte aber auch die Leitung sein, denn DSL-Leitungen werden grundsätzlich "überbucht", d. h. es sind eigentlich mehr Leute angeschlossen als die Leitung hergibt. Das ist Usus bei den Providern, da man davon ausgeht, daß nie alle gleichzeitig im Netz rumgeistern (was meist auch klappt, aber eben nicht immer).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast