Like-Button unter Beiträgen

Bei Problemen rund um das Forum / die Technik. Hier kann man auch ohne registriert oder angemeldet zu sein schreiben und lesen.

Moderator: Carsten

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 20960
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Schnackeline » Samstag 3. Februar 2018, 11:56

Die meisten SiederInnen freuen sich in der Tat über seitenweises "verbales Schulterklopfen", sonst könnte man es sich ja gleich sparen, seine Seifen zu zeigen.
Wir SiederInnen sind nämlich in der Lage, unsere Empfindungen mit Worten auszudrücken (sogar facettenreich!) und wählen diese Möglichkeit lieber, als ein schnödes Knöpfchen zu drücken.
Du darfst mir glauben, dass ich Kommentare wie "Schöne Seife", die zudem vom selben User bei so gut wie jedem neuen Thread in Dauerschleife benutzt werden, qualitätsmäßig durchaus von ganzen Sätzen und auch interessierten Fragen etc. unterscheiden und für mich selber werten kann.
Interpretier mal einen Daumen...

Wenn wir eine solche Funktion wollten, hätten wir sie schon.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
Maestra
Beiträge: 1890
Registriert: Montag 30. Mai 2016, 22:33
Wohnort: bei Hannover

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Maestra » Samstag 3. Februar 2018, 12:00

Jep, genau meine Meinung! :f010:
Liebe Grüße
Katja :hallo:


Mein Steckbrief

Benutzeravatar
AloeVera
Beiträge: 397
Registriert: Sonntag 19. Februar 2017, 17:21
Wohnort: im Westen Deutschlands

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von AloeVera » Samstag 3. Februar 2018, 12:04

:smilie_frech_053: STOPP :smilie_girl_249:

Kein unpersönliches Daumenhoch-Daumenrunter-Herzchen-Buttongedöns hier, BITTTTTEEE nicht in diesem Forum, gerne auf FB & Co.

Denn ich finde, das Forum lebt gerade von dem persönlichen Zuspruch, vom Schulterklopfen. Wenn mir was nicht gefällt, überlese ich es oder sage es (wenn nötig) und verstecke mich nicht hinter ´nem pubertären SmileyButtonDingens. Wozu sollte man ´ne Alternative schaffen, wenn keine nötig ist? :a050:

Jan, du hast ja in deinem Ausgangspost betont, dass es in unserem Forum bemerkenswert munter zugeht und ein reger Austausch herrscht. Der Austausch wird früher oder später dramatisch leiden und sich zwangsläufig verringern, wenn ich doch ganz fix und beiläufig ohne mir groß Gedanken machen zu müssen, einen Buttön drücke. :smilie_b_344:
:schlechtidee-001:
So, und nu hätte ich gerne gaaanz viele Daumenhochlikes :c041: :girlbeleidigt:
Es grüßt herzlich, AloeVera

Elocin
Beiträge: 496
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 11:39

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Elocin » Samstag 3. Februar 2018, 12:30

Ich bin ebenfalls gegen solch einen Butten.

Es sorgend zunehmend für den Tod des geschriebenen Wortes.
Und wenn man nicht schreiben mag, haben wir auch tolle Smileys die einiges ersetzen könnten.

Es ist doch gerade das positive an diesem Forum das man in Kontakt kommt, Kontakte knüpft. Eventuell entstehen so auch Freundschaften.

Bitte bitte haltet die Kommunikation aufrecht.
Wer liks möchte kann ja zu FB wechseln.
Ich stehe eher darauf Worte zu lesen und zu schreiben.
:smilie_happy_076:
:6: Liebe Grüße Elocin

Elocin
Beiträge: 496
Registriert: Freitag 26. Januar 2018, 11:39

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Elocin » Samstag 3. Februar 2018, 12:32

So, und nu hätte ich gerne gaaanz viele Daumenhochlikes :c041: :girlbeleidigt:
[/quote]

:019:
:6: Liebe Grüße Elocin

Benutzeravatar
Firewitch
Beiträge: 648
Registriert: Samstag 29. April 2017, 11:46
Wohnort: Am Ufer des Lech

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Firewitch » Samstag 3. Februar 2018, 12:33

Aloe Vera, da - für Dich! -> :019: :smileymania1:

Ich kenne den Like-Knopf aus dem einen oder anderen Forum und konnte bislang nichts damit anfangen. Wenn ich zu einem Thema eine Meinung habe, dann kann ich sie auch in Worte fassen - schon, weil ich dem Gegenüber zeigen möchte "Ich habe Dich wahrgenommen, dies hier ist meine Einstellung dazu!". Sonst sollte ich mir Gedanken machen, ob das Thema für mich überhaupt wichtig genug ist, dass ich darauf reagiere und etwas beisteuere.
Und wenn mir etwas nicht gefällt, dann sage ich auch sachlich respektvoll, warum das so ist. Soetwas nennt sich dann "konstruktive Kritik" - damit kann dann fast jeder mehr anfangen als mit einem "Gefällt mir nicht-Knopf".

Gerade die hier betriebene Form der Kommunikation und des Miteinanders hat mich in diesem Forum schnell heimisch werden lassen. Jeder Mensch freut sich über ein "Gut gemacht!" -zwei Worte, die wesentlich persönlicher sind als ein profaner Daumen. Und die Smileys! Vergesst die Smileys nicht!! :smilie_girl_076:
Grüße
Eva-Maria

"Glaube ist der Vogel, welcher singt, wenn die Nacht noch dunkel ist!"
Rabindranath Tagore


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 1418
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Maravillosa » Samstag 3. Februar 2018, 12:38

JanInf hat geschrieben:
Samstag 3. Februar 2018, 11:30
Ich will ja die gegenseitgen Lob-Beiträge auch nicht unterbinden, sondern nur eine Alternative dazu schaffen
ICH brauche definitiv keine Alternative - mir gefällt es genauso wie es ist!
In einer Zeit wo viele Menschen sowieso nur noch mit Abkürzungen a la "lol" "WtF" "hdgdl" und Smilies etc. kommunizieren, finde ich es sehr angenehm sich auch mal in ganzen Sätzen auszudrücken!!!
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 2995
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:09
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Lisbeth » Samstag 3. Februar 2018, 12:43

Ich hätte den gern. Bin zwar grundsätzlich kein Button-Fan, aber mir fehlt immer wieder mal die Zeit, wirklich individuelle ud der jeweiligen Seife auch angemessene Kommentare abzufassen. Dann könnte ich wenigstens signalisieren: gesehen, find ich toll.
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's aber wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 3445
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Gabi » Samstag 3. Februar 2018, 13:00

JanInf hat geschrieben:
Samstag 3. Februar 2018, 11:15
Es gibt hier sehr viele Beiträge die mir gefallen. Teilweise Startbeiträge mit Siede-Ergebnissen, teilweise aber auch Antworten auf Fragen.
Meist klemme ich mir aber jegliche Reaktion, da die wirklichen Infos in der Flut der "allgemeinen Zustimmungsbeiträge" untergehen.

Wenn man hier nach Informationen sucht landet man in Threads mit zig Seiten von Beiträgen. Einiges steht am Anfang, da findet man es ja evtl. auch noch. Aber wer hat schon wirklich Lust auf seitenweises verbales Schulterklopfen? Da steckt doch kaum nennenswerte Information drin
Doch, doch, das "seitenweise verbale Schulterklopfen" hat durchaus eine Funktion: der Verfasser des Beitrags erhält eine positive und persönliche Rückmeldung, dass seine Mühe, den Beitrag zu verfassen, hoch geschätzt wird, und auch warum - das kann kein so Button leisten. Und die persönliche Formulierung dabei hat noch einen Vorteil: sie ist nicht ohne weiteres quantitativ auswertbar von irgendeiner Software. Ich persönlich habe nämlich durchaus etwas dagegen, eine automatisiert fremd auswertbare Datenspur hinter mir herzuziehen - habe in ein paar Facebook Jahren gesehen, wozu das führen kann und brauche das nicht nochmal.

Du hast recht: suchen kostet etwas Zeit, unter anderem, weil das hier keine Datenbank ist, sondern der Mitschnitt von Unterhaltungen über Seife, die durchaus auch teilweise persönliche Züge tragen. In meinen Augen ist diese Zeit ein kleiner Preis, wenn man dafür die persönliche Ebene erhalten kann. Mich persönlich würde die Automatisierung von Zustimmung über einen "like" Button abstoßen, so, wie sie mich andernorts auch abstößt - ich benutze die Dinger nicht und meide generell Kommunikation an Orten, wo sie auftauchen.
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27623
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25
Wohnort: Schwäbische Toskana

Re: Like-Button unter Beiträgen

Beitrag von Rea » Samstag 3. Februar 2018, 13:06

JanInf hat geschrieben:
Samstag 3. Februar 2018, 11:30
Ich will ja die gegenseitgen Lob-Beiträge auch nicht unterbinden, sondern nur eine Alternative dazu schaffen
Die gibts doch schon, in Form von Facebook. Wir sind also schon die Alternative... und umgekehrt! Wer nicht lobhudeln oder seinen Senf zum Thema beitragen möchte, muss ja nicht. Aber im allgemeinen glaub ich schon, dass die meisten Forennutzer schon noch sehr gerne miteinander kommunizieren und da würde ein "Gefällt mir Button" einfach nicht ausreichen um dem Sinn eines Forums auch nicht mehr gerecht werden.
Liebe Grüße,
Rea

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast