Du hast nicht genügend Beiträge ...

Bei Problemen rund um das Forum / die Technik. Hier kann man auch ohne registriert oder angemeldet zu sein schreiben und lesen.

Moderator: Carsten

Antworten
SanMalina

Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von SanMalina » Dienstag 19. Juli 2016, 14:52

... Du hast nicht genügend Beiträge um dieses Thema lesen zu können.

Also ich suche hier bestimmt schon eine Stunde nach einer Lösung. Ich habe dazu nichts gefunden oder mich zu blöd angestellt. Wieviel muss ich denn schreiben und Themen zu lesen, die mich interessieren? Ich meine es ist ja logisch, dass meine Beiträge in Themen die mich interessieren zu stande kommen und hier sinnlos irgendwo etwas zu schreiben, finde ich nicht so toll.

LG Sandra

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 21400
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Schnackeline » Dienstag 19. Juli 2016, 15:12

Bei den Nutzungsbedingungen steht ganz gross "bitte lesen".
Wenn Du das machst, wirst Du auf das Thema "Mindestbeiträge" stossen.
Genaue Zahlen nennen wir absichtlich nicht, um Powerpostings zu vermeiden. Einfach mitmachen, der Rest kommt von ganz alleine. :e020:

Solltest Du ein bestimmtes Problem haben, kannst Du dazu ja einen Thread eröffnen.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
Ana
Beiträge: 8179
Registriert: Samstag 16. März 2013, 08:59
.: Telegener Seifenvirus
Wohnort: Schwerte (NRW)

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Ana » Dienstag 19. Juli 2016, 15:18

Eröffne doch einfach einen neuen Thread in Plaudern und Treffen. Wenn Du mit Deinem Problem dort nicht richtig bist, werden die Mods Dich schon entsprechende verschieben und Antworten zu Deinem Problem/Deiner Frage bekommst Du garantiert.

Versuch´s mal und bring Dich einfach ein, Du wirst sehen, das geht ganz schnell :e020:

Viel Spaß hier :smilie_happy_077:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :smilie_girl_112:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief / Video Fimo-Seifenschalen / Video Streichholzboxen basteln


Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.

SanMalina

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von SanMalina » Dienstag 19. Juli 2016, 15:43

Vielen Dank @Schnackeline, das hatte ich gelesen und bin eben nicht auf eine Lösung gekommen. Ich konnte erst gar nichts öffnen. Mittlerweile sind es nur ein paar die ich nicht öffnen kann (einmal abmelden und anmelden). Finde ich trotzdem schade, dass ich nicht da lesen und schreiben kann, was mich interessiert, aber gut kann es ja nicht ändern.

@Ana: ok danke. Wusste nicht das man verschoben wird, wollte eben nicht alles doppelt und dreimal fragen. Bin sicher meine Fragen gibt es schon.

Benutzeravatar
Ana
Beiträge: 8179
Registriert: Samstag 16. März 2013, 08:59
.: Telegener Seifenvirus
Wohnort: Schwerte (NRW)

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Ana » Dienstag 19. Juli 2016, 15:45

Aber es amcht überhaupt garnichts, wenn es "Deine" Fragen hier schon einmal gibt.

Stell sie einfach und Du wirst sehen, hier wird Dir geholfen :e020:
Gaaaanz liebe Grüße
Tanja :smilie_girl_112:

Ana's Titel / Wichtelsteckbrief / Video Fimo-Seifenschalen / Video Streichholzboxen basteln


Ich bewundere die Menschenkenntnis meiner Hündin Ana, sie ist schneller und gründlicher als ich.

Benutzeravatar
Maestra
Beiträge: 1921
Registriert: Montag 30. Mai 2016, 22:33
Wohnort: bei Hannover

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Maestra » Dienstag 19. Juli 2016, 15:47

Ich hab mich auch anfangs rumgewundert :smilie_girl_112: aber man bekommt die Beitragszahl recht schnell zusammen. :hallo:
Liebe Grüße
Katja :hallo:


Mein Steckbrief

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 30126
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von rokoud » Dienstag 19. Juli 2016, 15:53

Ich finde die Regel auch sinnvoll - es gab hier einige User, die sich überhaupt nicht eingebracht und nur Wissen abgegriffen haben. Dem wurde - wie ich finde, völlig zu recht - ein Riegel vorgeschoben, denn ein Forum lebt ja vom Austausch und nicht vom sogenannten "stillen Mitlesen".
Dabei "erwischt" es eben manchmal leider auch die Falschen, nämlich die, die sich einbringen wollen. Aber die bekommen ihre erforderliche Beitragszahl auch schnell zusammen. :coolgirl:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 3021
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von StoneFlower » Dienstag 19. Juli 2016, 15:56

SanMalina...viele die sich hier angemeldet haben sind Siedeanfänger und kennen sich mit der Materie noch nicht so aus. Deshalb sollen die Anfänger erstmal mit einfachen Rezepten arbeiten. Auch ist es wohl vorgekommen, dass User einfach nur Rezepte und Wissen abgegriffen haben und sich hier aber nicht eingebracht haben und stattdessen das Abgegriffene ohne Quellenangabe an anderer Stelle im Netz veröffentlicht haben.

Stell doch einfach mal in der Galerie (klick) ein paar Deiner Seifen vor und oder kommentiere andere Beiträge und eh Du Dich versiehst, hast Du schon einige Beiträge mehr beisammen. :hallo:

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 21400
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Schnackeline » Dienstag 19. Juli 2016, 16:20

SanMalina hat geschrieben:Vielen Dank @Schnackeline, das hatte ich gelesen und bin eben nicht auf eine Lösung gekommen. Ich konnte erst gar nichts öffnen. Mittlerweile sind es nur ein paar die ich nicht öffnen kann (einmal abmelden und anmelden).
Mit an- und abmelden darf das nichts zu tun haben, dann hakts woanders. Beiträge, zu denen Du noch keinen Zugang hast, öffnen sich nicht plötzlich durch erneutes Einloggen.
Sobald man sich angemeldet und seinen ersten Beitrag veröffentlich hat, stehen allen Neuusern die selben Themen (mehr als reichlich Lesestoff für den Anfang) zur Verfügung.
Wer allerdings gar nichts schreibt, der kann wirklich nur wie ein unangemeldeter Gast lesen.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Hexlein
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 18. Juni 2016, 20:03

Re: Du hast nicht genügend Beiträge ...

Beitrag von Hexlein » Dienstag 19. Juli 2016, 16:48

So geht es mir leider auch. Zu den Themen die mich interessieren komme ich leider nicht rein. Somit auch nichts sinnvolles schreiben!!
Bleibt dann nur die Lobhuddelei um genügend Beiträge zu bekommen? Waren nicht mal 50 Beiträge im Gespräch?
Grüße
Hexlein

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast