Rückblick auf das Schaumseifentestprojekt aus dem NSF:

Intensiver Gedankenaustausch zu einem Thema für alle mit Bildern

Moderatoren: Aconita, bemike

Antworten
Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19266
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Rückblick auf das Schaumseifentestprojekt aus dem NSF:

Beitrag von Brycha » Freitag 2. Dezember 2011, 23:09

Vor anderhalb Jahren habe ich bei einem von Lele initiierten Schaumseifentestprojekt mitgemacht. Es war schwierig, da seine Schlüsse herauszuziehen, weil das Basisrezept schon gut schäumte und ein Einfluss verschiedener Zusatzstoffe nicht von allen gleich wahrgenommen wurde. Aber ich möchte es nicht ganz in Vergessenheit geraten lassen.

Getestet wurden folgende Zusätze, die schaumverstärkend wirken könnten (also keine Schaumfette selbst)

- Zucker -
-Stärke -
- Rizinus -
- Hefe -
-Kokosmilch -
-Avocado-
-Magerquark -
- Lanolin -
- Mascarpone -
-Ziegenfrischkäse -
- Glycerin -
- rosa Tonerde -
- Joghurt und Honig -
- Honig-
- Buttermilch -
- Reismilch-
- Sojamilch -
- Hafermilch -
- Mandelmilch -
- Natriumcitrat -
- Ziegenmilch -
- Aloe vera -
-Talkum -
- Seide -
- Vollmilch -
- Stutenmilch -
- Waschnuss-Sud-
- Bier -
- Kolophonium-
- Albumin (Eiweiss) -
- Eidotterpulver -
- Lecetin-
- Waschnusspulver

Das Basisrezept war: 50% Olive, 30% Kokos, 20% Raps, Überfettung: 7% - übrigens ein schönes palmölfreies simples Einsteigerrezept!

Jede Testerin hat zwei schmale Hobelstückchen von jeder Seife zum Testen bekommen:

Getestet wurde:
- (pflegend) 1 2 3 4 5 (reinigend)
(creamy/kleinporig) 1 2 3 4 5 (bubbly/großporig)
(kein schaum) 1 2 3 4 5 (viel schaum)
- Gesamtbewertung: Note 1-5, wobei 1 sehr gut und 5 sehr schlecht ist
- seine persönlichen 3 "schaumgewinner" und 3 "schaumverlierer"

Ich hatte nach dem Testen den Eindruck, dass Mandelmilch tollen Schaum macht und Waschnuss-Sud. Auch Rizinus war weiter oben. Wenig zusätzlichen Schaum habe ich bei Magerquark, Stutenmilch und Seide gemerkt (das heißt aber nicht, dass das Waschgefühl schlechter sein muss).

Bei anderen Testerinnen bekamen Mandelmilch, Aloe Vera und Talkum bzw. Reismilch, Hafermilch, Talkum und Ziegenmilch Testgewinner, vor allem wegen des spürbaren/fühlbaren Effekts in der Seife.

Eine Zutat, die das Schäumen nun total blockierte, war übrigens nicht dabei.

So sahen die Testseifen aus:
[ externes Bild ]
und hier sind sie während des Testens:
[ externes Bild ]
Liebe Grüße
Brycha 8-)
Zuletzt geändert von Brycha am Freitag 20. April 2012, 23:25, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Verlinkung zu den einzelnen Test-Threads gesetzt

Benutzeravatar
bemike
Moderator
Beiträge: 14687
Registriert: Freitag 4. Januar 2013, 18:21
Wohnort: Wien

Re: Rückblick auf das Schaumseifentestprojekt aus dem NSF:

Beitrag von bemike » Donnerstag 7. November 2013, 11:58

whow - toller Test, den habe ich ja bisher gar nicht gesehen. Da habt ihr euch ja einen Haufen Arbeit gemacht.
Aber ich vermisse die Spinnweben in der Liste :a050: :c015:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast