Länderseifen AFRIKA

Intensiver Gedankenaustausch zu einem Thema für alle mit Bildern

Moderatoren: Aconita, bemike

Benutzeravatar
Snoopy
Moderator
Beiträge: 15965
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 20:53
Wohnort: Niedersachsen

Re: Länderseifen AFRIKA

Beitrag von Snoopy » Montag 26. Oktober 2020, 18:51

Wunderschön! :lesen-buch44:

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 1734
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
.: Marathonsiederin
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: Länderseifen AFRIKA

Beitrag von Sommerpunkte » Mittwoch 28. Oktober 2020, 21:34

Oh wie schön! Und so eine schöne Banderole!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Wolkenfelder
Beiträge: 169
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2020, 10:28

Re: Länderseifen AFRIKA

Beitrag von Wolkenfelder » Donnerstag 29. Oktober 2020, 10:37

Was für ein tolles Thema! Afrika ist traumhaft; leuchtend, düster, majestätisch, dreckig, widersprüchlich, ... Afrikanische Geschichte war mein Studienschwerpunkt. War das eine schöne Zeit! Es ist einfach ein unglaublich spannender Kontinent!
Ich finde eure Kreativschablonen/Einleger, Banderolen und Seifen wunderschön. Jede passend. Es zeigt toll auf, wie vielseitig Afrika ist. Besonders angetan hat es mir ja die naive Kunst der Pinguinseife :c041: große Klasse!
Eure Urlaubsbilder sind so spannend, die von AC erkenne ich meine ich sogar wieder - sieht aus wie die berühmte Frauen-Kooperative in Marokko. War das einzige Land in dem ich bisher war.
Schade, dass das Thema schon vorbei ist, aber ihr habt mich inspiriert. Pff... Dabei wollte ich nur noch schnöde Seife machen... Aber sobald ich wieder kann in einem Jahr muss eine Thomas Sankara Seife her! Eine schlichte Seife mit naturbelassenem Palmkernöl (also Orange) und dem Konterfei (da werd ich auch Aktivkohle nehmen, passt wirklich gut nach Afrika!) von einem meiner liebsten politischen Führer Afrikas (wurde natürlich ermordet, weil er ziemlich gute Politik - mit einigen wenigen Abzügen - machte).

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast