Zitronengras Mazerat

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: corinna, Priskja

Antworten
Benutzeravatar
lausmaus
Beiträge: 54
Registriert: Sonntag 28. Juni 2020, 17:47
Wohnort: Freiburg

Zitronengras Mazerat

Beitrag von lausmaus » Donnerstag 30. Juli 2020, 21:44

Hat schonmal jemand ein Mazerat mit frischem Zitronengras gemacht?
Ich habe soviel Zitronengras im Garten, soviel kann ich gar nicht damit kochen,das möchte ich verwerten.
Lohnt sich der Aufwand, oder verfliegt der Duft nach der Verseifung wieder? :smilie_girl_073:
Liebe Grüße
Anette

Benutzeravatar
Bärenfrau
Beiträge: 7754
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:25
.: Marathonsiederin
Wohnort: Wien

Re: Zitronengras Mazerat

Beitrag von Bärenfrau » Donnerstag 30. Juli 2020, 22:30

Rechne mal:
Zitronengras enthält ca. 2% äth. Öl. Man rechnet für bleibenden Duft in der Seife 2 - 3% ÄÖ von der GFM. Du müsstest also mindestens soviel Zitronengras mazerieren wie du GFM hast, eher mehr. Meinst du, das geht sich aus?
herzlichst
Bärenfrau


Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten läßt.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
All about Ali Express

Benutzeravatar
Alesssa
Beiträge: 848
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 14:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Zitronengras Mazerat

Beitrag von Alesssa » Freitag 31. Juli 2020, 14:05

Also nur wegen des Duftes würde ich das Mazerat auch nicht in der Seife versenken. Da könnte man vielleicht besser ein Körperöl oder ähnliches drauß machen? Dann hast du von dem Duft mehr und auch von den sonstigen Inhaltsstoffen, da keine zerstörerische Lauge im Spiel ist

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste