Nachtkerze Blüten

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: corinna, Priskja

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5954
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Nachtkerze Blüten

Beitrag von roseaufdemberg » Dienstag 29. Oktober 2019, 08:54

Aconita hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:07
Gelbe Farbstoffe sind meistens Carotinoide, die sich nur in Öl, nicht in Wasser lösen.
Nachtkerzen ergeben in Lauge gelöst (Reste durchfiltern die Blüte löst sich nicht komplett auf!) ein wunderschönes Sonnengelb - die Nachtkerze scheint gemeinsam mit den Hibiskusblüten eine Ausnahme zu sein, in Öl gibt sie nicht so viel Farbe ab...mehrmals probiert und bestätigt...

Akira
Beiträge: 1503
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Nachtkerze Blüten

Beitrag von Akira » Dienstag 29. Oktober 2019, 09:32

roseaufdemberg hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:54
Aconita hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:07
Gelbe Farbstoffe sind meistens Carotinoide, die sich nur in Öl, nicht in Wasser lösen.
Nachtkerzen ergeben in Lauge gelöst (Reste durchfiltern die Blüte löst sich nicht komplett auf!) ein wunderschönes Sonnengelb - die Nachtkerze scheint gemeinsam mit den Hibiskusblüten eine Ausnahme zu sein, in Öl gibt sie nicht so viel Farbe ab...mehrmals probiert und bestätigt...
Gibst Du die Blüten so Handgelenk mal Pi in die Lauge oder gehst Du in etwa nach Gewicht?
»Das Leben ist das schönste Märchen, denn darin kommen wir selber vor« Hans Christian Andersen
:h020:

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5954
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Nachtkerze Blüten

Beitrag von roseaufdemberg » Dienstag 29. Oktober 2019, 09:44

Akira hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 09:32
roseaufdemberg hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:54
Aconita hat geschrieben:
Dienstag 29. Oktober 2019, 08:07
Gelbe Farbstoffe sind meistens Carotinoide, die sich nur in Öl, nicht in Wasser lösen.
Nachtkerzen ergeben in Lauge gelöst (Reste durchfiltern die Blüte löst sich nicht komplett auf!) ein wunderschönes Sonnengelb - die Nachtkerze scheint gemeinsam mit den Hibiskusblüten eine Ausnahme zu sein, in Öl gibt sie nicht so viel Farbe ab...mehrmals probiert und bestätigt...
Gibst Du die Blüten so Handgelenk mal Pi in die Lauge oder gehst Du in etwa nach Gewicht?
Pi mal Daumen - einfach ein paar Blüten rein in die Lauge...

Akira
Beiträge: 1503
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Nachtkerze Blüten

Beitrag von Akira » Dienstag 29. Oktober 2019, 09:51

OK, ich berichte
»Das Leben ist das schönste Märchen, denn darin kommen wir selber vor« Hans Christian Andersen
:h020:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast