☔️bogenfarben in neon

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, DieKatze, SapoNette

Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 415
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2021, 19:27

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von wildrosenfrau »

Wunderschön geworden! Interessant auch durch die unterschiedliche Schneidetechnik!
Liebe Grüße
Wildrosenfrau :fruehling1:
Weitsteinerin
Beiträge: 1342
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Weitsteinerin »

Ich finde die Seifen auch wunderschön und was die Schneidetechnik angeht, ist schon einmalig.

Liebe Grüße Elisabeth
Benutzeravatar
lessien
Beiträge: 5626
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 10:23
Wohnort: Im Revier der Austernfischer

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von lessien »

Wow, welch ein Augenschmaus :coeuranime-001:
Viele Grüße
lessien
Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 6068
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Miss Seifentreff
Wohnort: Wien

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Silicea »

Sehr schön, Renate! Die Neonfarben bringen den Regenbogen zum leuchten.

Warum nimmst Du nicht öldispergierbares TiO2? Da gibt es kein Problem mit anziehen des Leims. :e020:
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*
Benutzeravatar
Renate149
Beiträge: 1733
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 18:11
Wohnort: Oberösterreich

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Renate149 »

Ja das ist die Lösung!
Liebe Grüße von Renate
:13:
Meine Seifen.
Benutzeravatar
Birke
Beiträge: 577
Registriert: Sonntag 29. Januar 2023, 12:10

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Birke »

Ich bin seit ich sie im Themenrudeln gesehen habe hin und weg von deinen Regenbogenseifen, so ein heller Grundleim, die feinen Linien, die Leuchtkraft der Farben und die Menge an verarbeitetem Leim. :th3:
Liebe Grüße Birke

Meine Seifen :girlkochen:
Gabilie
Beiträge: 72
Registriert: Donnerstag 18. Januar 2024, 09:12
Wohnort: MeckPomm

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Gabilie »

So schöne Stücke, so zart und lebendig frisch
Abgesehen davon ein Beispiel wie unterschiedliche Schnitttechniken die Optik hervorzubringen :smilie_happy_077:
Benutzeravatar
Bruni
Beiträge: 739
Registriert: Montag 12. September 2022, 13:03
Wohnort: Würzburg

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Bruni »

Mich hat ja schon beim Rudeln allein die Menge und das Topping beeindruckt.
Geschnitten ist sie einfach toll. Diese zarten leuchtenden Linien!
Liebe Grüße, Brunhilde

Der gerade Weg führt schneller zum Ziel. In den Umwegen eröffnen sich aber möglicherweise neue Einsichten und Chancen.
Benutzeravatar
Columba
Beiträge: 1875
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Columba »

Mich beeindruckt auch allein schon die Menge des Seifenleims - das würde mir nicht leicht fallen, den für einen solchen Swirl zu beherrschen. Das Ergebnis ist auch wirklich fantastisch, und dann noch so viele verschiedene Varianten! Jede davon kommt leicht und fröhlich daher, richtig super!
Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 1514
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: ☔️bogenfarben in neon

Beitrag von Attalea »

Tolle, leuchtende Farben! Die machen sich gut als dünne Linien.
Antworten