Savon de Marseille mit Lavendel

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, DieKatze, SapoNette

Benutzeravatar
duftrausch
Beiträge: 5699
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 22:20
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von duftrausch »

Im letzten Sommer haben wir endlich mal zeitlich die blühenden Lavendelfelder der Provence besuchen können, haben sogar zwischen Feldern mit dem Camper gestanden (nein, wild geht das gar nicht, wir standen im Obstgarten einer Familie über Roadsurfer).
Nun gibt es hier auch eine Savon de Maeseille. 72% Olive, 28% Babassu, äth Lavendelöl. UL 6%
Sie wollte nicht mehr gestempelt werden, dann reicht mir auch das Etikett (eigenes Foto, mit Canva bearbeitet). Sie ist ja schlicht in allem, ich bin aber sehr angetan, weil sie so schön glatt ist.
IMG_8314.jpeg
IMG_8314.jpeg (56.95 KiB) 751 mal betrachtet
Dreambird-Stricker
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 19433
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von hüttelputz »

Gerade das Schlichte spricht mich bei den Savon de Marseille so an. Man könnte auch sagen, es ist nur drin, was gebraucht wird, um eine tolle Seife zu haben. Weniger ist oft mehr.

Aufgehübscht mit der tollen Kante, wird aus der Schlichten eine Schöne!
Dazu herrlicher Duft und das Bild der Lavendelfelder, das ist ein Stück Urlaub, Leben wie Gott in Frankreich und verwöhnende Reinigung in Einem.
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 12794
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von Regina1 »

Duftrausch eine edle helle Seife. :g040:
Die Kanten sind perfekt geschnitten.
Lavendel Duft mag ich gern. 💜
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
KikiG
Beiträge: 1942
Registriert: Dienstag 22. Februar 2022, 09:33
Wohnort: Oberschwaben

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von KikiG »

Sieht sehr schön aus. Welches Olivenöl hast due genommen, dass sie so weiß geworden ist?
Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 6808
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von yogablümchen »

Da möchte ich jetzt mal schnuppern. Die ist bestimmt ein Traum. Und dein Bild dazu auch.
Benutzeravatar
Chrissi
Beiträge: 146
Registriert: Montag 22. Januar 2024, 13:49
Wohnort: Schwalmtal (NRW)

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von Chrissi »

Das ist eine wunderschöne Seife. Ich kann mir den tollen Duft so gut vorstellen und mit diesem edlen Etikett... Klasse! Da braucht es gar keinen Stempel.
Ich habe leider noch nie ein Lavendelfeld in natura gesehen, aber ich stelle es mir traumhaft schön vor.
Liebe Grüße :wikende045: Chrissi

meine Seifen
Benutzeravatar
SimoneC
Beiträge: 1889
Registriert: Freitag 11. März 2022, 21:50
Wohnort: Ritterhude

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von SimoneC »

Deine Seife ist wirklich schön glatt und die Kanten so schön akkurat. Eine edle schlichte Naturseife. :smilie_girl_131:
Liebe Grüße :smilie_girl_253:

Der Schlüssel zum Glück steckt von innen.

meine Seifen
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Lexandra
Beiträge: 456
Registriert: Montag 18. Juli 2022, 07:58
Wohnort: RE
Kontaktdaten:

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von Lexandra »

Herrlich ich sehr die lavendelfelder jetzt
wolfundelfchen
Beiträge: 4222
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von wolfundelfchen »

Das edle Seifchen weckt Fernweh…
Und es passt zum Camper Urlaub , wenig Balast und alles haben was nötig ist,ist einfach Luxus .
Weitsteinerin
Beiträge: 1311
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Savon de Marseille mit Lavendel

Beitrag von Weitsteinerin »

Wunderbare glatte Lavendelseife, egal ob hell oder lila, der Duft ist für mich das Wichtigste bei dieser Seife.

Liebe Grüße
Elisabeth
Antworten