Sommer, Sonne ... Kräuter!

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 10880
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von Regina1 »

Klasse deine Seifenserie. :f010:
Was bist du wieder fleißig.Die erste Seife st mein liebstes Seifchen.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 3410
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von morgainthefey »

In dem oberen Paar sehr ich ein Ballkleid 💃
Eine schöner als die andere 🥰
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 12111
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von ditte »

Dankeschön, eure lieben Kommentare tun echt gut! :f010:
Katzenbärlady hat geschrieben:
Mittwoch 15. Juni 2022, 07:07
Wie gefällt Dir denn nun eine dreieckige Seife? Magst Du sie?
An Kürbiskernöl traue ich mich nicht ran. Wie ist es denn mit der Ranzgefahr?
Die Dreiecksseife habe ich gerade mal angewaschen. Ich "ruller" Seifen ja gerne in den Händen. Die dreieckige dreht sich dann eher wie eine Scheibe, aber das ging ganz gut.
Die Seife hat richtig schön geschäumt, es sind fast 6% Sojawachs mit drinnen.
Es hat sich sehr gut angefühlt.
So eine Seifeform ist halt mal was ganz anderes, deshalb hat es mich gereizt.

Zum Kürbiskernöl hatte ich mir die Seiten in der Ölbeschreibung durchgelesen und es einfach probiert.
Das Rezept ist ein 33er, ich werde sehen, was passiert.
Das Öl hat schon eine ganz schön intensive Farbe. Ich habe sie mit etwas Farbe versucht ins Rotbraun zu bringen... das hat ganz gut geklappt, finde ich. Hier findest du Infos zum Öl :smilie_happy_077:
frl. kokolores hat geschrieben:
Mittwoch 15. Juni 2022, 08:37
hast du die gefaltete pappe dabei in deine blockform gehängt? :smilie_girl_168:
Ich habe nach einer Landtagswahl Wahlplakate abnehmen dürfen.
Die sind aus diesem Plastikwabenmaterial.
Daraus habe ich mir eine extra Dreiecksform gebastelt und sie im "Monatsrudeln" auch gezeigt.
Danke für den Tipp, ein Dreieck in eine vorhanden Blockform zu hängen, das werde ich ausprobieren! :smilie_happy_077:
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 41635
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von rokoud »

Schicke Seifen
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 14763
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von hüttelputz »

Mit Pfefferminz bin ich Dein Prinz...

Dittelein, die Kräuterseife ist wirklich fein. So lebenslustig geswirlt und .... Ich finde da mein Kindheitssommergefühl wieder, wenn jeder Tag blauen Himmel und spannende Momente bringt, immer etwas zu entdecken bietet, auf Minzeblättern kauen und auf breiten Graashalmen pfeifen....

Die Dreiecksseife verbindet Energie und Zartheit, das ist eine ungewöhnliche und wunderhübsche Seife.

Die Dritte im Bunde ist auch klasse. Kürbiskernölseife habe ich hier liegen, steinalt und ohne Ranz. Mit den Salzseifenbrocken hat Deine aber mal wieder den besonderen Ditte-Trick!

Alle drei sind wieder einmal echte Schätze!
Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 12111
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von ditte »

Danke schön ihr beiden Lieben! :f010:

Hüttelchen, deine Beschreibungen sind immer so liebvoll, da ist man gedanklich sofort bei dir! :smileygarden_im-garten70:

Die Schnippselkürbiskernseife ist eher ein Ergebiss meines Geizes... ich kann so schlecht Reste wegwerfen...
Es sollte nicht so eine schlammig-fahl-braune Seife werden. Die Ölmischung war mit Zugabe des Kürbisöles mit einem Mal graugrüntümpelschwarz... :dudu2: Hätte mir klar sein müssen... Hätte!
Deshalb ist ein wenig rotbraunes Mica mit reingewandert und die Schnippsel kommen auch ganz gut.
Wie findest du denn dein Kürbisseifchen?
Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 4348
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von Silicea »

Also Dein Kräuterseifen-Swirl ist einfach klasse! Eine schöne Idee, der Mix aus einem Teil Kräutern mit Farben kombiniert.
Die Dreiecksseife wirkt sommerlich, luftig, leicht vorallem mit dem blintzeln eines Sonnenstrahls in der oberen Ecke.
Eine Kürbisölseife finde ich ganz fein, sie ist zwar, durch die Farbe des Öls, optisch kein Hingucker, aber Du hast mit deiner Färbung und den Schnipseln das Beste daraus gemacht. Und schließlich zählen ja hauptsächlich die inneren Werte.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*
Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 12111
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von ditte »

Silicea :f010:

Mich reizt dieses Thema immer mal wieder: Kräuter, Farben oder Erden und Micas.
Das sind für viele ja Gegensätze, aber ich finde, Gegensätze sind spannend.
Bei den Dreiecken stören mich die Luftbläschen etwas, aber wenn sie dann einmal ins Wasser darf, sind diese ja in ihrem Element und dürfen blubbern... :smilie_happy_076:
Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 4348
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von Silicea »

Ja das ist ein spannender Ansatz :smilie_frech_053: und diese Seife ist etwas ganz besonderes mit ihren Gegensätzen.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*
Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 12111
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Sommer, Sonne ... Kräuter!

Beitrag von ditte »

Silicea, wenn du hier einmal schauen magst: Mein Sommer in Seife, das dritte Bild.
In der Mitte ist der Kräuterswirl, so hatte ich mir das vorgestellt...
Antworten