Nightmare before Christmas

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 13. November 2020, 20:17
Wohnort: Um Ulm herum

Nightmare before Christmas

Beitrag von Mick » Montag 11. Oktober 2021, 14:35

:xmas11: Klingt komisch, is aber so!!!

Meine diesjährige Weihnachts-Seife für Kolleginnen und Familie ist so gar nicht das, was ich wollte. :girlbeleidigt:

Geplant war:
Ganz unten helle Spitze
Darüber bis zur Hälfte ITP-Swirl in Creme und Orange
Auf der Mittellinie zwei verschieden große runde Einleger aus Honigseife
Darüber einfarbig Creme
Als Topping einen oberflächlichen Swirl in Creme, Rot, Grün und Orange, darauf Sterne und Kügelchen aus Honigseife, die Kügelchen mit Mica in Rot und Grün bepinselt.
Insgesamt sollte das festlich und edel wirken...

Duften sollte das ganze nach Weihnachten, also hab ich Orangenblüte von den Verseifern, etwas Satsuma und Fresh Squeezed Oranges sowie ein bisschen Zimt gemischt. Den abgenommenen Leim für den Swirl hab ich separat beduftet, Orange mit Zimt, Grün mit Edeltanne.

Kurz und gut, Klaus war da, und das ist das Ergebnis:
IMG_20211011_135032~2_1.jpg
IMG_20211011_135032~2_1.jpg (246.64 KiB) 417 mal betrachtet
Die Spitze und die Einleger passen, aber der Rest?!?
Sie sieht aus, wie so pappsüße, eklige, modische Cremeschnitten! :smilie_girl_004:
Das fand auch Klaus, die Kombi Orange-Creme war ihm zu langweilig, die hat er gleich mal geschluckt, und auch die Farben obendrauf hat er zum Teil genüsslich verspeist. Das Rot war wohl besonders lecker, davon ist nix übrig!
Zum Swirlen war mein Leim schon viel zu fest, aber die Sterne machen trotzdem einen auf Titanic! :a025:
Im Schneiden bin ich ohnehin kein Held, meine Seife sieht öfter mal aus, als wäre sie besoffen vor ne Wand gelaufen. Aber außer krumm und schief sind die Stücke auch noch viel zu dick! Meine GFM war berechnet für 3cm Dicke, geworden sind es fast 5!!!

Zu guter Letzt dominieren 3ml Edeltanne dermaßen über 100ml Weihnachts-Duftmischung, dass die ganze Seife irgendwie nach Fußbad riecht... :smilie_girl_340:

Drin sind übrigens Distelöl ho, Kokosöl, Olivenöl, Sheabutter, Kakaobutter, Vegan Block, 5% Zitronensäure, 15% LU.
Sie sollte also zumindest eine passable Seife werden, aber ob ich mich traue, das zu verschenken? :th1:
Grüßle, Mick
Meine Seifen
Wichtelsteckbrief
:smilie_girl_103:
Sei gut zu allen, und vergiss vor allem dich selbst nicht!

DieKatze
Beiträge: 481
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von DieKatze » Montag 11. Oktober 2021, 16:29

Oh Mick! Ich habe Tränen geweint vor Lachen! Herrlich geschrieben!

Und bitte: die Seife sieht nach einem leckeren Stück Weihnachtskuchen aus. So gar nicht nach "Nightmare before Christmas".

Aber ich möchte dich trotzdem trösten, dass sie nicht wie geplant geworden ist. Da hat man einen schönen Plan und gibt sich so viel Mühe und es wird gar nicht so wie gedacht.
Aber ich mag deinen leckeren, süßen Kuchen, auch wenn er nach Fußbad riecht. Das kann sich in den Wochen bis Weihnachten ja noch ändern :smilie_girl_103:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12447
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von hüttelputz » Montag 11. Oktober 2021, 16:40

Weihnachtsfussbadkuchen :c041: Wenn das nicht alle Fliegen mit Finger Klappe schlägt!
Wellness und Schlemmerschnittchen....

Mick, gräme Dich nicht, die Edeltanne dominiert das Ganze aktuell nur so, weil das der flüchtige Duft in der Mischung ist, die dürfte sich bald abschwächen.

Optisch gefällt mir die dezente Farbspielerei gut, und ein weiterer Vorteil dürfte sein, dass sie am Waschbecken nicht so rumblutet. Da gibt's mit Rot schon mal schaurige Effekte.

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 7641
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von Susa » Montag 11. Oktober 2021, 16:42

Wenn so alle Alpträume aussehen würden könnte ich immer gut schlafen!

Auch wenn nicht wie gewollt, sie ist doch recht ansehnlich geworden!
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1848
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von morgainthefey » Montag 11. Oktober 2021, 17:26

Da ärgert man sich doppelt: der schöne Plan klappt nicht und dann war sie auch noch als Geschenk gedacht 🙈
Aber: ich finde, an Weihnachten geht süßes immer, also passt auch der Weihnachtskuchen (den ich optisch super finde!) 😉 Der Duft ändert sich mit der Reifezeit bestimmt noch! Wie immer: Geduld ist die Tugend der SeifensiederInnen :c041:
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 470
Registriert: Freitag 13. November 2020, 20:17
Wohnort: Um Ulm herum

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von Mick » Montag 11. Oktober 2021, 18:28

Ihr Lieben, ich danke euch für eure lieben Worte! :f010:
Ihr macht mir tatsächlich Mut, dass sich das Ding vielleicht doch verschenken lässt. Wär sonst auch echt schade, waren 3kg GFM, das bekomm ich alleine niemals aufgebraucht. :smilie_girl_249:
Möglicherweise ist es gut, dass sie nicht so hübsch geworden ist, die von letztem Jahr steht bei den meisten immer noch unbenutzt im Regal... :dudu2:
Grüßle, Mick
Meine Seifen
Wichtelsteckbrief
:smilie_girl_103:
Sei gut zu allen, und vergiss vor allem dich selbst nicht!

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12447
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von hüttelputz » Montag 11. Oktober 2021, 19:53

Das kenn ich....
Ich zermartere mein Hirn, was ich denn meinem greisen Mütterlein schenken kann... Die Seifenserie vom letzten Jahr ist komplett ungenutzt. Dabei hatte ich gedacht, das würde ihr übers Jahr reichen. (Nun muss ich feststellen, dass die wahrscheinlich noch vererbt werden :th1: )

Benutzeravatar
Ronja
Beiträge: 2254
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 21:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort:

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von Ronja » Montag 11. Oktober 2021, 21:10

Ich weiß auch nicht, was Du hast. Ich finde sie sehr ansprechend. Mir gefällt die zarte Marmorierung, die schöne Spitze u auch das Topping. Den Duft kann ich mir gut vorstellen u ich vermute mal, die wird noch richtig lecker duften. :coolgirl: Gib ihr eine Chance u hab sie lieb, sie wird es Dir danken :e020:
:6: Ich mach sie mir selbst...
...meine ganz persönliche Seifenoper
:badezimmer72:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9979
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von Regina1 » Montag 11. Oktober 2021, 22:36

Sehr schön deine Weihnachtsseife🌟
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Malvina
Beiträge: 1803
Registriert: Samstag 5. März 2016, 18:19
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg

Re: Nightmare before Christmas

Beitrag von Malvina » Dienstag 12. Oktober 2021, 15:48

Lustige Geschichte :c041: , aber es gibt absolut keinen Grund , sich zu grämen. Ich finde Dein Seifchen sehr edel :sabber_2:
Liebe Grüße
Malvina


Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gina und 21 Gäste