#48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1649
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

#48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von morgainthefey » Samstag 11. September 2021, 09:43

Diesmal schlüpften Kokos (Silberwürfel), Olive, Rizi, Distel ho, Avocado und Traubenkern zusammen mit 25%LF gesättigter Sole und 10% Honig in die mit Luftpolsterfolie ausgelegte Blockform bei 5%LU. Die riecht herrlich nach Honig und dem rasant andickenden PÖ Arabesque (behawe) :smilie_girl_234:
Deswegen wählte ich auch trotz des Honigs keine Einzelformen (außer für den Restleim), sondern den Block. Ich verfrachtet sie sofort in den Kühlschrank. Nach ca 1h wollte ich überprüfen, wie fest sie schon ist (Soleseife sollte ja wenn dann warm geschnitten werden). Da sah ich an der Oberfläche schon die dunkelbraune Verfärbung 🙈 Also schnell die "Sollbruchstellen" mit dem Messerrücken eingeschnitten, raus aus der Holzform (fest genug war sie ja schon) und ab in den TK...Mal sehen, wie sehr sie nachdunkelt. Aber mit ihrem kleinen Farbenspiel in der Mitte gefällt sie mir eigentlich auch ganz gut 😄
PXL_20210911_073208688~2.jpg
PXL_20210911_073208688~2.jpg (221.26 KiB) 182 mal betrachtet
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9895
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von Regina1 » Samstag 11. September 2021, 10:12

Du zeigst uns eine Haarseife nach der anderen.💛
Sehr fleißig und wieder eine tolle Haarseife von dir.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1649
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von morgainthefey » Samstag 11. September 2021, 10:38

Regina1 hat geschrieben:
Samstag 11. September 2021, 10:12
Du zeigst uns eine Haarseife nach der anderen.💛
Sehr fleißig und wieder eine tolle Haarseife von dir.
Danke dir 😊 3 Versionen stehen noch auf dem Plan 😅
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 39832
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von rokoud » Samstag 11. September 2021, 11:07

ich bin total beeindruckt von Deinem Fleiß! Und sie sieht wirklich prima aus!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1649
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von morgainthefey » Samstag 11. September 2021, 12:04

rokoud hat geschrieben:
Samstag 11. September 2021, 11:07
ich bin total beeindruckt von Deinem Fleiß! Und sie sieht wirklich prima aus!
Sagt die, die zweimal die Woche siedet 😆 Danke dir 😘
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Saskia
Beiträge: 105
Registriert: Freitag 20. August 2021, 08:39

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von Saskia » Samstag 11. September 2021, 14:34

Die ist absolut klasse geworden, mit dem Dunklen in der Mitte bin ich ganz bei dir, gefällt mir richtig gut! Rezept klingt total spannend, als würd ichs mal auch versuchen wollen :smilie_happy_076:
:c015:

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1463
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von Tryit » Samstag 11. September 2021, 15:38

Die Seife sieht spannend aus, ich bin neugierig, ob der dunkle Gelkern erhalten bleibt. Ich finde ihn in dieser Seife auch sehr schön und passend.
Liebe Grüße
Tryit

Meine Seifen

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1649
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von morgainthefey » Samstag 11. September 2021, 16:43

Saskia hat geschrieben:
Samstag 11. September 2021, 14:34
Die ist absolut klasse geworden, mit dem Dunklen in der Mitte bin ich ganz bei dir, gefällt mir richtig gut! Rezept klingt total spannend, als würd ichs mal auch versuchen wollen :smilie_happy_076:
Ich suchs nachher gerne raus und poste es 😉
Tryit hat geschrieben:
Samstag 11. September 2021, 15:38
Die Seife sieht spannend aus, ich bin neugierig, ob der dunkle Gelkern erhalten bleibt. Ich finde ihn in dieser Seife auch sehr schön und passend.
Mal sehen, Arabesque soll wohl nachdunkeln 🤔
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Minka
Beiträge: 999
Registriert: Dienstag 30. August 2016, 07:25

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von Minka » Samstag 11. September 2021, 20:06

Die sieht ja echt toll aus und die Inhaltsstoffe klingen auch sehr verlockend. Ich finde den braunen Klecks in der Mitte noch sehr ansprechend, sieht authentisch aus wie im Bienenstock. :e020:

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1649
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #48 morgains Haarseife 1.3 mit Honigsole

Beitrag von morgainthefey » Samstag 11. September 2021, 21:25

Saskia hat geschrieben:
Samstag 11. September 2021, 14:34
Die ist absolut klasse geworden, mit dem Dunklen in der Mitte bin ich ganz bei dir, gefällt mir richtig gut! Rezept klingt total spannend, als würd ichs mal auch versuchen wollen :smilie_happy_076:
kruschtel, kram, ausgrab, gefunden! 😂

30% Kokos (Silberwürfel)
20% Olive
20% Rizi
10% Distel ho
10% Avocado
10% Traubenkern
10% GFM Honig
25% LF gesättigte Sole
warm schneiden oder Einzelformen! kalt stellen!

Viel Spaß beim Ausprobieren!
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gina und 29 Gäste