#42 Kokos-Honig

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

#42 Kokos-Honig

Beitrag von morgainthefey » Montag 6. September 2021, 19:45

Die Siedewoche ist geschafft 💪🏻 Am siebten Tag durften dann Kokos-Honig nach dem Rezept von Siedekessel schlüpfen, allerdings mit 2 TL Salz in der Lauge, da sie das letzte Mal doch recht lang klebrig und weich war. LF habe ich auf 25% reduziert (man war das eine zähflüssige Lauge 😅), beduftet ist sie mit ca 4% der GFM mit beeswax (behawe) und Milch&Honig (Manske) zu gleichen Teilen.
Ich sag euch, die Küche duftet so lecker :sabber1:
PXL_20210906_173707396.jpg
PXL_20210906_173707396.jpg (239.72 KiB) 289 mal betrachtet

Aconitas Salzseife hüpfte auch in die Formen, muss aber noch bis morgen Abend drin bleiben, zwecks Sodaasche und so 😅 Ich versuche wirklich, mich in Geduld zu üben 😄
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 39858
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von rokoud » Montag 6. September 2021, 19:50

OMG bist Du fleißig! :g040:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von morgainthefey » Montag 6. September 2021, 20:37

:f010:
Muss ja vorlegen 😂 Grad habe ich die schwarze Manna nach Freesies Rezept schlafen gelegt. Und im Laufe der Woche geht's an verschiedene Haarseifen 🙈
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Gina
Beiträge: 787
Registriert: Dienstag 4. September 2018, 00:55

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von Gina » Montag 6. September 2021, 21:41

Oh ja die hören sich lecker an und sind sehr schön geworden.

An den Haarseifen lässt du uns hoffentlich auch teilhaben, ich bin schon sehr neugierig 😊
Anstrengung ist anstrengend :c015:

Wichtelsteckbrief


Meine Seifen

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von morgainthefey » Montag 6. September 2021, 22:11

Gina hat geschrieben:
Montag 6. September 2021, 21:41
Oh ja die hören sich lecker an und sind sehr schön geworden.

An den Haarseifen lässt du uns hoffentlich auch teilhaben, ich bin schon sehr neugierig 😊
Na klar 😉
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

DieKatze
Beiträge: 348
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von DieKatze » Montag 6. September 2021, 22:34

Oh morgain du bist so fleißig! Das ist ja unglaublich!
Und eine toller, als.die andere!

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von morgainthefey » Montag 6. September 2021, 22:43

Danke euch meine Lieben! :f010:
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
LittleBubble
Beiträge: 3881
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 14:04

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von LittleBubble » Dienstag 7. September 2021, 07:22

Honigseifen sind immer besonders, auch wenn es normal ist das sie immer etwas klebrig sind. Hast du mit flüssigem Honig oder Honigpulver gearbeitet? Wenn ich deine Formen und die Farbe sehe, krieg ich direkt Lust auch mal wieder eine zu machen.

LG LittleBubble
Nordische Grüße LittleBubble

Für die Welt bist Du nur irgendjemand, aber für Irgendjemand bist du die Welt.


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1688
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von morgainthefey » Dienstag 7. September 2021, 08:41

Das wusste ich, zumal ja auch relativ viel flüssige Öle drin sind. Aber das Salz scheint geholfen zu haben. Sie sind schneller fest geworden und bei weitem nicht so weich wie die erste Version.
Habe flüssigen Honig von einem Imker aus dem Dorf genommen. Wusste gar nicht, dass es auch Honigpulver gibt 🤔
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12193
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: #42 Kokos-Honig

Beitrag von hüttelputz » Dienstag 7. September 2021, 09:17

Sehr schön sind sie geworden.

Meine Honigseife vom Frühjahr ist immer noch klebrig, ich glaube, die braucht noch 1 oder 2 Jahre...
Ps: ich hatte leider flüssigen Honig, statt das Pulver zu nehmen, ich hab es Dir unten verlinkt

Honigpulver kannst Du Dir selber machen, dazu wird der Honig mit Speisestärke angerührt, trocknen gelassen und dann pulverisiert. Eine Anleitung dazu findest Du hier von Schaumzwerg
guckstu hier

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste