Geometrische Seife "Rhombus"

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Kügelchen
Beiträge: 987
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Kügelchen » Freitag 13. August 2021, 23:31

Wie toll!!!
Die Seife ist wirklich super gelungen - sehr exakt!
:smilie_girl_112:
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 825
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:32

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Momo » Samstag 14. August 2021, 08:35

Das ist eine wunderschöne Seife, die Arbeit hat sich echt gelohnt!
LG
Momo

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 5330
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Rabbit » Samstag 14. August 2021, 16:45

Da gibt es nur eine Wort: HAMMER!! :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12193
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von hüttelputz » Samstag 14. August 2021, 20:03

Das ist wirklich meisterlich gelungen! Die Farben finde ich sehr edel abgestimmt, der Duft ist toll, wenn auch echt zickig.

Deine Blaue Blume würde ich sofort durchs Display grafischen, wenn es nur möglich wäre.

Frank
Beiträge: 56
Registriert: Freitag 5. März 2021, 16:28

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Frank » Samstag 14. August 2021, 21:15

Einfach nur: ohne Worte 👍👍👍

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Attalea » Sonntag 15. August 2021, 02:17

Dankeschööön! :smilie_happy_077:
Aconita hat geschrieben:
Freitag 13. August 2021, 20:36
Ana, ich hatte hier mal erklärt, wie ich es gemacht habe.
Stimmt, diese Anleitung hatte ich auch gesehen. Ich hatte sie nur nicht ganz, sondern nur kurz reingelesen, stelle ich gerade fest. :a050:
Ich habe mit meinen Rautenförmchen nur angezeichnet und dann mit dem Messer geschnitten. Dafür ist meine dann durchgefärbt. Gibt ja mehrere Möglichkeiten.

Perlarina hat geschrieben:
Freitag 13. August 2021, 21:05
... Ich bewundere deine Geduld. ...
Wenn man sich nicht gerade selber ein Bein stellt, so wie ich, kriegt man das auch in gerade mal zwei Siede-"Sessions" hin. :c015:

Ronja hat geschrieben:
Freitag 13. August 2021, 22:31
Ich muss das echt auch mal probieren ...
Trau Dich, es lohnt sich. Und so schwer ist das nicht.
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen, Mein Blog

Benutzeravatar
Bellis
Beiträge: 118
Registriert: Donnerstag 3. Juni 2021, 07:46

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Bellis » Sonntag 15. August 2021, 09:05

Ganz große Seifenkunst!!! :th3:
Liebe Grüße
Liane

Alles besitzt Schönheit, aber nicht jeder sieht sie. Konfuzius

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 11144
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von ditte » Sonntag 15. August 2021, 10:38

Ich bin verliebt in dein Blümchen... :smileygarden_im-garten70:
Kannst du mir bitte verraten, wie du das hinbekommen hast? :coeuranime-001:

Beim Bild der graphischen Seife bleibt einem ja der Mund offen stehen... ich bewundere deine Geduld!

Benutzeravatar
ankoetti
Beiträge: 4442
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 08:00
Wohnort: im Norden

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von ankoetti » Sonntag 15. August 2021, 14:46

Richtig richtig toll geworden. Ich könnte so was nicht, irgendwas würde immer schiefgehen..... es hat bei mir auch etwas gedauert bis ich verstanden habe wie es funktioniert. Beim Blick in den Divi habe ich schon "falsch geguckt".
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Attalea » Montag 16. August 2021, 00:00

Herzlichen Dank Euch! :smilie_girl_112:
ditte hat geschrieben:
Sonntag 15. August 2021, 10:38
Ich bin verliebt in dein Blümchen... :smileygarden_im-garten70:
Kannst du mir bitte verraten, wie du das hinbekommen hast? :coeuranime-001:
Das würde ich liebend gerne, wenn ich es denn wüsste. Diese Rose wäre ein Dauerbrenner bei mir. :th1:
Ich hatte die beiden Farben damals in den Divi gegossen und "irgendwie" verswirlt, dass es nett ausgesehen hat. Monate später - sie waren schon lange verpackt - habe ich im Karton rumgeräumt und sie auf den Tisch gelegt. Da lag sie dann irgendwann "auf dem Kopf". Da habe ich erst gesehen, dass das wie eine Rose aussieht. Wenn Du den Verschlussclip auf dem Foto anschaust, siehst Du wie rum ich sie eigentlich immer liegen hatte.
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen, Mein Blog

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste