Geometrische Seife "Rhombus"

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Attalea » Mittwoch 1. September 2021, 02:17

Kinderzahl hat geschrieben:
Donnerstag 26. August 2021, 08:14
Verrätst Du wie viel GFM Du für den großen Divi genommen hast um die Rauten herzustellen? Wie hoch sind sie eigentlich?
Für den Divi nehme ich satte 1500g GFM. Wenn ich dann alle Trennwände einsetze ist die Seife ca. 3 cm hoch 8 x 5 x 3 cm3 finde ich eine super Größe.
Hier habe ich die Trennwände natürlich nicht einsetzen können, damit ist die Platte nur etwas über 2cm hoch geworden.

Hab mal eine gehobelte Seife nachgemessen. Sie ist mit kleinen Unschärfen durchs Hobeln ca. 9 x 8 x 2 cm3 groß und ca. 160 g schwer, also schon ordentlich. Da es aber ein Herrenduft ist, und ich sie im Wesentlichen an Männer verschenken werde, ist das nicht so schlimm.
Beim nächsten Mal werde ich aber trotzdem meine kleinere Rautenform nehmen. :e020:
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen, Mein Blog

Benutzeravatar
grasgrün
Beiträge: 3673
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 07:32
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von grasgrün » Mittwoch 1. September 2021, 07:21

Kunsthandwerk vom feinsten :smileymania1:
Herzlich, frau grasgrün

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Attalea » Montag 6. September 2021, 03:06

Dankeschön! :smileymania1:
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen, Mein Blog

Benutzeravatar
London Rain
Beiträge: 132
Registriert: Mittwoch 30. Januar 2019, 08:41
Wohnort: Essen, Ruhrpott

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von London Rain » Sonntag 12. September 2021, 21:34

Boah, gerade erst entdeckt. Der Wahnsinn! So akkurat.

Doris
Beiträge: 530
Registriert: Dienstag 21. Juni 2016, 13:52
Wohnort: Schweiz

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Doris » Montag 13. September 2021, 07:42

Hui, das ist wirklich ein Meisterstück!
Ich bewundere die Geduld beim Einschichten, da ist viel Fingerspitzengefühl gefragt.
Es Grüessli
Doris

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Agi
Beiträge: 419
Registriert: Donnerstag 17. März 2016, 19:58
Wohnort: Zwischen Frankfurt und Gießen

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Agi » Montag 13. September 2021, 12:45

Mega!!! Das ist in der Tat ein echtes Meisterwerk. Sehr gut gelungen.
LG
Agi

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 283
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Geometrische Seife "Rhombus"

Beitrag von Attalea » Dienstag 14. September 2021, 00:57

Herzlichen Dank! :smilie_girl_112:
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen, Mein Blog

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste