Mein erstes Mal Knetseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

DieKatze
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von DieKatze » Dienstag 13. Juli 2021, 20:11

Durch den Knetseifenmarathon wurde ich total angefixt mit neuen Ideen.

Also habe ich heute mal ausprobiert, ob ich für die Hochzeit einer Freundin Rosen machen kann.

Dies ist nur der Test, deshalb ist sie unbeduftet. Das nächste mal weiß ich, dass ich noch zwei, drei Kleinigkeiten ändere, aber sonst bin ich wirklich zufrieden mit der Rose, auch wenn einzelne Blätter, beim Untergrund stabilisieren, etwas zerdatscht wurden.
Und natürlich wird sie dann auch beduftet. Ich weiß noch nicht wie (wenn ihr ein paar tolle Vorschläge habt für Rosendüfte, dann bin ich ganz Ohr), aber da wird sich mit Sicherheit was finden.
Dateianhänge
20210713_201041.jpg
20210713_201041.jpg (187.39 KiB) 307 mal betrachtet
20210713_201026.jpg
20210713_201026.jpg (152.03 KiB) 307 mal betrachtet

Benutzeravatar
Linuxgirl#2
Beiträge: 875
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2018, 15:30

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von Linuxgirl#2 » Dienstag 13. Juli 2021, 20:44

Sieht doch schon ganz beeindruckend aus. Damit kannst du doch schon mal zufrieden sein und in Ruhe verfeinern.
Cogito, ergo toctoc = ich denke, also spinn ich
(in jederlei Hinsicht :smileymania1: )

DieKatze
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von DieKatze » Dienstag 13. Juli 2021, 21:13

Danke für deinen lieben Kommentar :f010:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 39529
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von rokoud » Dienstag 13. Juli 2021, 21:54

perfekt gelungen
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

DieKatze
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von DieKatze » Dienstag 13. Juli 2021, 22:01

Ich danke dir, Liebes :f010:

Benutzeravatar
Ronja
Beiträge: 2109
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 21:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort:

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von Ronja » Dienstag 13. Juli 2021, 22:12

Ich finde die Blüte perfekt :sabber1: :g040:
:6: Ich mach sie mir selbst...
...meine ganz persönliche Seifenoper
:badezimmer72:

Meine Seifen

Kügelchen
Beiträge: 959
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von Kügelchen » Dienstag 13. Juli 2021, 22:15

Wow! Sehr schön!
Die Hochzeit wird allein schon wegen der Seife toll! :smileymania1:
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen

DieKatze
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von DieKatze » Dienstag 13. Juli 2021, 22:32

Ich danke euch beiden :n035: .

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1399
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von morgainthefey » Dienstag 13. Juli 2021, 23:42

Die ist dir sehr gelungen! Sollen sie als Gastgeschenk gemacht werden oder als Geschenk für das Brautpaar?
Bezüglich des Duftes wirst du evtl bei den Sammelthreads für PÖs fündig 😉 Ich selbst habe noch keinen Rosenduft getestet 😅
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

DieKatze
Beiträge: 191
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: Mein erstes Mal Knetseife

Beitrag von DieKatze » Mittwoch 14. Juli 2021, 00:03

morgainthefey hat geschrieben:
Dienstag 13. Juli 2021, 23:42
Die ist dir sehr gelungen! Sollen sie als Gastgeschenk gemacht werden oder als Geschenk für das Brautpaar?
Bezüglich des Duftes wirst du evtl bei den Sammelthreads für PÖs fündig 😉 Ich selbst habe noch keinen Rosenduft getestet 😅
Ich danke dir :f010:

Es wird ein Geschenk für das Brautpaar.
Als Gastgeschenk wäre mir das ehrlich gesagt viel zu aufwendig bei der Menge, die benötigt wird😅.

Ich schau in die Threads rein, aber kann ja sein, dass jemand spontan vorbeischaut und ruft "Probier ...PÖ. Riecht super nach Rose und nicht zu künstlich"🤣

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste