Teeblüten

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 2489
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
.: Marathonsiederin
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Teeblüten

Beitrag von Sommerpunkte » Dienstag 8. Juni 2021, 15:21

Beim Knetseifenmarathon wollte ich gerne eine Blüte passend zum Duft formen. Alle meine Düfte durchgeschnuppert: Es wurde Green Tea von Behawe mit einem Hauch Zitronenmyrthe von den Verseifern und einem Schuss Agave - Duftet sehr fein nach Tee mit Zitrone und was dabei.
Die passende Blüte machte mir erst Kopfzerbrechen, denn ich habe noch nie mit Fondant oder ähnlichem Blüten von Hand geformt. Aber nach dem Prototyp ging es leichter.
Heute dann beim Ausformen die Sorge, wie bekomme ich die heil aus der Form, aber es ist kein Blättchen verloren gegangen:
Teeblueten 1.jpg
Teeblueten 1.jpg (85.67 KiB) 327 mal betrachtet
Wegen der Blüten konnte ich nicht alle Stücke gleich groß schneiden, aber das macht ja nichts. Da ich befürchte, dass es eher eine Seife wird, der Art "Die kann man doch nicht zum Händewaschen benutzen" habe ich nicht die teuersten Fette und Öle rein, aber gute natürlich.
Teeblueten 3.jpg
Teeblueten 3.jpg (127.78 KiB) 327 mal betrachtet
Drin sind: Hafermilch, Kokosöl, Sonnenblumenöl ho, Biskin Fettstange (Kokos, Sonne Palm), Mandelöl raffiniert, Kakaobutter, Sheabutter, Rizinusöl
So sehen übrigens Teeblüten aus.
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 6565
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Teeblüten

Beitrag von Susa » Dienstag 8. Juni 2021, 16:00

Ich bin total begeistert! :sabber1:
Wunderschön! Und toll gearbeitet. Ganz großes Kompliment!
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 5259
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Teeblüten

Beitrag von Sylvia » Dienstag 8. Juni 2021, 16:06

So wunder, wunderschön :sabber1:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 39291
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Teeblüten

Beitrag von rokoud » Dienstag 8. Juni 2021, 16:18

die ist wunderschön geworden - Hut ab vor deinen Knetkünsten!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
päbbels
Beiträge: 799
Registriert: Donnerstag 9. Juni 2016, 22:34
.: Marathonsiederin

Re: Teeblüten

Beitrag von päbbels » Dienstag 8. Juni 2021, 17:19

:smilie_girl_323:
Ich bin auch ganz verliebt in deine
wunderschöne Seife. Für mich ist das große
Seifenkunst.
LG. päbbels

Be who you are

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Ronja
Beiträge: 2044
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 21:34
.: Marathonsiederin
Wohnort:

Re: Teeblüten

Beitrag von Ronja » Dienstag 8. Juni 2021, 17:37

Ich kannte keine Teeblüten bis jetzt, aber sie gefallen mir sehr gut! Ich dachte anfangs sofort an Seerosen. Nur die Blätter passten mir nicht rein :smilie_happy_076: Toll, toll, toll...
:6: Ich mach sie mir selbst...
...meine ganz persönliche Seifenoper
:badezimmer72:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Wölkchen
Beiträge: 1969
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 18:55
Wohnort: BB

Re: Teeblüten

Beitrag von Wölkchen » Dienstag 8. Juni 2021, 17:48

Was für ein zauberhaftes Geknetel, bei der Duftbeschreibung würde ich am liebsten meine Nase durch den Bildschirm schieben, schnupper, schnupper :smilie_happy_076:
1N73L1G3NC3 15 7H3 4B1L17Y 70 4D4P7 70 CH4NG3

573PH3N H4WK1NG

Herzliche Grüße von Saskia

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 3121
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Teeblüten

Beitrag von Silicea » Dienstag 8. Juni 2021, 17:59

Ich habe die Entstehung Deiner Seife ja schon ganz atemlos in der Knetseifenstaffel verfolgt und bewundert. Einfach grandios, da stimmt bis zum Duft hin alles!
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
savona
Beiträge: 10487
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Teeblüten

Beitrag von savona » Dienstag 8. Juni 2021, 18:18

Wunderwunderschön und soo zart!

Benutzeravatar
Akira
Beiträge: 1797
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Teeblüten

Beitrag von Akira » Dienstag 8. Juni 2021, 18:49

Zauberhaft, hinreissend, traumhaft - das wird bestimmt eine Seife, die im Badezimmer einen reinen Deko-Job bekommt.
Hast Du für die Blütenblätter weisse und rosa Knetseife zusammen verknetet, oder wie hast Du die zarten Nuancen hinbekommen?
Es gibt nur einen einzigen Punkt auf der ganzen Erde, der niemals im Süden liegt - alles eine Frage der Perspektive.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste