Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #79

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Kalinka
Beiträge: 227
Registriert: Samstag 4. Juli 2020, 22:43
Wohnort: Wien

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Kalinka » Dienstag 4. Mai 2021, 18:27

Wow, super schöne Farbe ist dir da gelungen.
LG, Karin

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 793
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:32

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Momo » Dienstag 4. Mai 2021, 19:45

:smilie_girl_131:
Die Farbe ist mega und die Förmchen natürlich auch!
LG
Momo

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1438
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Annika » Dienstag 4. Mai 2021, 20:03

Siko hat geschrieben:
Dienstag 4. Mai 2021, 18:18
Das gibt bestimmt einen Rhabarberseifen-Hype.
Den Kommentaren nach ist das zumindest nicht ausgeschlossen :a050:
Wäre auf jeden Fall cool :D
mit herzlichem Piep Piep
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 2487
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
Wohnort: Südwesten

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von SapoNette » Dienstag 4. Mai 2021, 20:05

Ob ich jetzt auch Rhabarbepulver kaufe...? Ich hab schon den Test an anderer Stelle verfolgt, ob im Öl oder in der Lauge. Der entstandene Rot-Ton überzeugt mich auch! Du hast du mit hübschen Formen gearbeitet, ich finde die Eulen ja sehr süß. Schöne Stücke!
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6742
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Angiebas » Dienstag 4. Mai 2021, 20:12

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...



Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Kügelchen
Beiträge: 894
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Kügelchen » Dienstag 4. Mai 2021, 21:22

Prima!
Das mit dem heimischen Rhabarber zu probieren , finde ich gut! Danke für deinen Bericht!
Schön!
Bei dem Hype bin ich auch gerne dabei! :smileymania1:
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen

Lilaseife
Beiträge: 674
Registriert: Dienstag 24. März 2020, 19:16
Wohnort: Unterfranken

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Lilaseife » Dienstag 4. Mai 2021, 21:58

Wow, sehr schön, und die Formen sind echt cool. :sabber_2:
Liebe Grüße :smilie_girl_112:
Eva

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 1108
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Yucca » Donnerstag 6. Mai 2021, 14:35

Hab auch schon mit Rhabarberpulver gefärbt und ich finde die Farbe einfach wunderschön! Außerdem sind deine Seifen superglatt geworden. Klasse geworden.
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
TausendSchoen
Beiträge: 2077
Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2019, 17:21
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von TausendSchoen » Donnerstag 6. Mai 2021, 18:07

Sehr interessant !
Danke fürs Testen.

Die Farbe ist wirklich toll !

Wäre schön wenn Du noch berichtest ob die Seife ausblutet !

LG
Melanie

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 3121
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Erdbeereulen (und Drachen) auf Rhabarberbasis #80

Beitrag von Silicea » Donnerstag 6. Mai 2021, 18:35

Die Farbe ist richtig gut geworden! Und die Formen sind toll. Alles in allem eine gelungene hübsche Seife.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wolfundelfchen und 43 Gäste