Seifensteinchen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Amethystsoap
Beiträge: 13
Registriert: Sonntag 28. März 2021, 10:01

Seifensteinchen

Beitrag von Amethystsoap » Mittwoch 7. April 2021, 12:52

Hallo zusammen,

nachdem meine erste Seife aufgrund einer ungenauen Waage nix geworden ist, habe ich mir eine neue Feinwaage bestellt und gleich noch einmal losgesiedet:
In den kleinen Steinchen sind Reiskeimöl, Olivenöl, Kokosöl und Kakaobutter gelandet. Als Flüssigkeit habe ich Sole benutzt, die Seife ist unbeduftet.

Durch die Mica-Pigmente gliztert die Seife im Licht ganz leicht, hoffentlich habe ich es mit der Färbung nicht übertrieben und habe hinterher Glitzerhände :smilie_happy_076: Aber ansonsten bin ich super zufrieden mit der Farbgebung. Jetzt heißt es ja leider warten bis die Seife gereift ist... und das fällt mir alles andere als leicht!
Dateianhänge
Steinseife.jpeg
Steinseife.jpeg (168.06 KiB) 394 mal betrachtet

Benutzeravatar
Kinderzahl
Beiträge: 1429
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 21:14
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Kinderzahl » Mittwoch 7. April 2021, 12:58

Schnapp!!
Jetzt hast Du ein Stück Seife weniger ;-)
Sind die schööön geworden!!!

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 847
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21

Re: Seifensteinchen

Beitrag von morgainthefey » Mittwoch 7. April 2021, 13:01

Die sehen fantastisch aus! Glückwunsch zu dieser gelungenen Seife!
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
***Seifenformen gesucht***

Benutzeravatar
Miyu
Beiträge: 411
Registriert: Samstag 9. November 2019, 22:56

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Miyu » Mittwoch 7. April 2021, 13:13

Wow, die würde ich mir auch gleich schnappen
Der Weg ist das Ziel
Wichtelsteckbrief

Frank
Beiträge: 33
Registriert: Freitag 5. März 2021, 16:28

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Frank » Mittwoch 7. April 2021, 13:18

Sehr schön, Steine stehen auch noch auf meiner Liste

Benutzeravatar
babbelnich
Beiträge: 2844
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 22:44
Wohnort: bei Aschaffenburg

Re: Seifensteinchen

Beitrag von babbelnich » Mittwoch 7. April 2021, 13:22

Ich bin begeistert! Die sind wunderschön!!! :g040: :g040: :g040:
Liebe Grüße
Anna

Nea
Beiträge: 110
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2020, 08:44

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Nea » Mittwoch 7. April 2021, 14:09

Seeeehr hübsch!!!
Liebe Grüsse. Nea

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 38710
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Seifensteinchen

Beitrag von rokoud » Mittwoch 7. April 2021, 14:12

die sehen gut aus!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Firewitch
Beiträge: 3288
Registriert: Samstag 29. April 2017, 11:46
Wohnort: Am Ufer des Lech

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Firewitch » Mittwoch 7. April 2021, 14:12

Toll - wie Kieselsteinchen, die frisch aus dem Fluss kommen. Die haben schöne Verläufe!

Hihi - und wenn die Pfötchen nach dem Waschen glitzern, dann hast Du gleich einen Nachweis, dass das Menschlein nach der Toi die Seife benutzt hat. :coolgirl:
Grüße
Eva-Maria

"Glaube ist der Vogel, welcher singt, wenn die Nacht noch dunkel ist!"
Rabindranath Tagore


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9447
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Seifensteinchen

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 7. April 2021, 14:14

Sehr schöne Marmorierung deiner Seifensteine :a050:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste