Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Jolly
Beiträge: 2482
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2013, 10:20
Wohnort: Wienerwald

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Jolly »

Ich bin auch schon neugierig auf Waschberichte :D .
Jedenfalls schauen deine Seifen wunderschön aus - so fein, glatt und glänzend !
Weitsteinerin
Beiträge: 855
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Weitsteinerin »

So eine schöne Farbe und der Glanz das sind super Seifen, da bin ich auch schon gespannt auf das Anwaschen.

Liebe Grüße
Elisabeth
Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 4353
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Annabella »

Die sehen ja toll aus. So schön glatt und fein. Du musst UNBEDINGT bitte berichten.Lesezeichen ist gesetzt.
Liebe Grüße von Anette :smilie_girl_112:

Meine Seifen
Benutzeravatar
goldene
Beiträge: 1583
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 09:27
Wohnort: OSTSCHWEIZ

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von goldene »

Sehen toll aus deine WOllwaschseifen. Darf ich fragen wieso du so hoch Überfettest? Wäscht du deine Wollsachen von Hand? Für die Maschine wäre es sicher zu hoch überfettet oder? Ich mach meine Waschseifen aus Putzseife die sind ja nicht Überfettet!
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Hanka
Beiträge: 912
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:32
Wohnort: Essen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Hanka »

Danke euch alle.
Ich bin auch so gespannt aufs Anwaschen. Die Seife werde ich aber zumindest 4Wochen liegen lassen vor der ersten Testung.
goldene hat geschrieben:
Freitag 5. März 2021, 10:49
Sehen toll aus deine WOllwaschseifen. Darf ich fragen wieso du so hoch Überfettest? Wäscht du deine Wollsachen von Hand? Für die Maschine wäre es sicher zu hoch überfettet oder? Ich mach meine Waschseifen aus Putzseife die sind ja nicht Überfettet!
Ja genau, meine Wollsachen werden nur von Hand gewaschen. Und vorallem bei den Wollwindelüberhosen soll der hohe LU dafür sorgen, dass die "Lanolin Isolierschicht" bestehen bleibt
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40581
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von rokoud »

so einen hohen Lanolinanteil habe ich noch nie gesehen - eine gute Idee für diesen Zweck
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 3197
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Ece »

Liebe Hanka, die sehen klasse aus und glänzen ja tüchtig. :smilie_girl_323:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen
Benutzeravatar
goldene
Beiträge: 1583
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 09:27
Wohnort: OSTSCHWEIZ

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von goldene »

Hanka hat geschrieben:
Freitag 5. März 2021, 15:31

Ja genau, meine Wollsachen werden nur von Hand gewaschen. Und vorallem bei den Wollwindelüberhosen soll der hohe LU dafür sorgen, dass die "Lanolin Isolierschicht" bestehen bleibt
Ah jetzt verstehe ich es. Coole Idee
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 10241
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Regina1 »

Ich find die Seifen ganz toll.
Sie glänzen so schön. :sabber_2:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
Hanka
Beiträge: 912
Registriert: Montag 11. März 2013, 15:32
Wohnort: Essen (NRW)
Kontaktdaten:

Re: Lanolin-Woll-Wasch-Seife

Beitrag von Hanka »

Es gab einen ersten verfrühten Test. Der kleine Kerl hier hat eine Windel platzen lassen und das sonstige Wollwaschmittel war gerade leer geworden.

Also musste die Seife her. Ich habe mal nach der goldenen Mitte gegriffen, diese mit LU 15.

Sie schäumt kaum, fühlt sich aber cremig an. Die Haut hat nachher dieses stoppende Gefühl von Lanolin. Es verfliegt recht schnell und die Haut fühlt sich dann (kurzzeitig) gepflegt an. Nach einiger Zeit habe ich wieder eher ein trockenes Gefühl.

Die Wollsachen sind prima sauber geworden. Die Wollhose ist weiterhin dicht und die Wollkleidung fühlt sich "fettiger"an als die Keidung die ein paar Tage zuvor mit Wollwaschmittel gewaschen wurde.
Auch wirkt die Stoffoberfläche etwas angerauhter/verfilzter.
Wenn das fettige Gefühl nicht stark bleibt, bei feuchter Wäsche ist es immer stärker als bei trockener,ist es vielleicht direkt der Ersatz für die Lanolinkur die die Kleidung ab und an bekommt, damit die Fasern schön geschmeidig bleiben.

Ich denke meine Seife ist für die Wollüberhosen super. Für die Kleidung muss ich mal weiter schauen und auch nochmal die andere LU testen.

Werd dann weiter berichten und auch mal versuchen Photos zu machen
Antworten