Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 5216
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Susa » Mittwoch 17. Februar 2021, 11:54

:smilie_girl_112:

Ich hoffe ihr habt mein Zwinkern in der Überschrift gesehen. Die Methode ist nicht das Letzte, sondern es geht um meine letzten Reste von Nimue und der geometrischen Seife. Diese habe ich mit dieser Methode recycelt.

Ich hab etwas zu lange püriert, da ich einfach nicht gesehen habe, ob alles emulgiert ist oder nicht. Das Ergebnis hätte also besser sein können. Aber OK, aus Fehlern lernt man. Duft habe ich keinen mehr dazu. Sie riecht jetzt dezent nach den ursprünglichen Seifen - für mich völlig ausreichend. (Ich habe 40% Reste in den neuen Seifenleim eingearbeitet)

Die Reste von Nimue hatte ich in Folie gewickelt und zu dem Mantel und den Kugeln geknetet. Meine erste Mantelseife - für den ersten Versuch OK. Der Mantel hat ein paar kleine Risse und ist nicht perfekt glatt. Egal, besser als komische Reste.

Mit Stempel drauf sieht alles gleich etwas edler aus und ich freu mich, das macht mehr her als komische und viel zu viele Reste. :smilie_happy_076:

Über Lob und/oder Tadel würde ich mich freuen. :f010:
DSC_3821_1_copy_600x446.jpg
DSC_3821_1_copy_600x446.jpg (73.03 KiB) 317 mal betrachtet
DSC_3830_copy_600x800.jpg
DSC_3830_copy_600x800.jpg (103.46 KiB) 317 mal betrachtet
DSC_3839_1_copy_600x606.jpg
DSC_3839_1_copy_600x606.jpg (76.75 KiB) 317 mal betrachtet
So, und nun ab in die Siedepause für ein paar Wochen. :smilie_verl_72:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
LittleBubble
Beiträge: 3379
Registriert: Freitag 24. Oktober 2014, 14:04

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von LittleBubble » Mittwoch 17. Februar 2021, 12:23

Na siehste...wie ich meinte man muss es selber testen und weiß-blau geht immer und prima gestempelt hast Du auch. Meine sahen damals nicht so schön aus.

LG LittleBubble
Nordische Grüße LittleBubble

Für die Welt bist Du nur irgendjemand, aber für Irgendjemand bist du die Welt.

Wichteln

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 5216
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Susa » Mittwoch 17. Februar 2021, 12:26

Naja, ein paar Löcher habe ich mit knetbaren Resten verschwinden lassen... :c015:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 282
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von morgainthefey » Mittwoch 17. Februar 2021, 12:37

Zauberhafte Seiflein hast du da gemacht 😍 dieses zarte hellblau, das kleine Seepferdchen, wunderschön!
Die Caglia-Methode hab ich mir auch schon angesehen und sie auf meine Liste gesetzt (nach 8 Chargen hat sich einiges an Resten angesammelt 🙈).
Zuletzt geändert von morgainthefey am Mittwoch 17. Februar 2021, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
***Seifenformen gesucht***

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 2667
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Silicea » Mittwoch 17. Februar 2021, 13:32

Eine sehr, sehr nette Resteseife! Die blauen Sprenkel sind entzückend und mit dem süßen Stempel sieht sie richtig edel aus.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 5216
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Susa » Mittwoch 17. Februar 2021, 13:35

So mit Stempel sind die echt schick. Vorher dachte ich noch :g040: was soll ich denn damit anfangen... :smilie_happy_076:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
BellaBello
Beiträge: 70
Registriert: Montag 8. Februar 2021, 10:43
Wohnort: Ratingen / Viersen

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von BellaBello » Mittwoch 17. Februar 2021, 13:59

Oh, welch ein schönes Himmelblau :smilie_girl_107: Ich finde sie sehr schön
Liebe Grüße

Christin

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 6825
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von roseaufdemberg » Mittwoch 17. Februar 2021, 14:10

sehr hübsch geworden und der Stempel ist einfach entzückend!

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 5216
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Susa » Mittwoch 17. Februar 2021, 14:28

Dankeschön Mädels :f010:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9200
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Einfach das Letzte - Ciaglia-Methode ;-)

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 17. Februar 2021, 15:22

Das ist ja mal eine Resteseite. :a050:
Wunderschön mit den kleinen Punkten.
Und dein Stempel passt perfekt.
Wo war ich den kaufen? :smilie_happy_077:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Silicea, Værøy und 46 Gäste