Blüten abgeformt

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 412
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Vichylein » Dienstag 16. Februar 2021, 15:29

Unglaublich schöne Seife und eine sehr aufwändige Abformerei, meine Hochachtung, ich hätte lange aufgegeben.
Stehe staunend vor den Schönheiten, viel zu schade zum verwaschen
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
Susi63
Beiträge: 2733
Registriert: Donnerstag 23. Februar 2012, 20:56
.: Gästeseifchen
Wohnort: Schwarzwald

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Susi63 » Dienstag 16. Februar 2021, 15:36

Einfach nur genial
Lg Susi
Wohin du auch gehst,geh' mit deinem ganzen Herzen .
( Konfuzius)

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 806
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von morgainthefey » Dienstag 16. Februar 2021, 16:02

Wow! So filigran, so elegant, herrlich!
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
***Seifenformen gesucht***

Benutzeravatar
Priskja
Moderator
Beiträge: 3298
Registriert: Dienstag 25. November 2014, 15:43
Wohnort: Das Tor zum Emmental und ein bissle Schwabenländle

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Priskja » Dienstag 16. Februar 2021, 16:10

Ece, ich bin begeistert von deinem Ergebnis, wunderschöne Matten und tolle Seifen!
:s035:
An diesem Projekt bin ich im Moment auch dran. Wollte die Matten eigenlich
bei Elena Nadechina bestellen. Da ich aber leider keinen Facebook Account habe
und keine Kontaktmöglichkeit gefunden habe leider nicht möglich.
Meine Frage hierzu: Hast du künstliche Pflanzen oder echte Pflanzen genommen? :c015:
Liebe Grüsse Heike
Life's what you make it.......celebrate it!!!!
Meine Seifen

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 10872
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von ditte » Dienstag 16. Februar 2021, 17:42

Liebe Ece, deine Abformungen und auch die Seifen sind der absolute Hammer!!! :s035: :036: :s035:

Du hast das alles mit so viel Liebe arrangiert und
ich bewundere deine Hartnäckigkeit und Geduld beim Abformen! :smilie_girl_249:
Es sind lauter kleine Kunstwerke entstanden! :smilie_happy_011:

Sag mal, darf ich deinen Thread im Panscherthread verlinken?
Den findest du unten in meiner Signatur. :smilie_happy_077:

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 644
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:32

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Momo » Dienstag 16. Februar 2021, 20:14

Wunder-, wunder-, wunderschön liebe Ece! Ein echtes Träumchen! Da hat sich die Mühe aber sowas von gelohnt!

:smilie_girl_323:
LG
Momo

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 3112
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Ece » Dienstag 16. Februar 2021, 20:22

Danke, Danke, Danke für Eure lieben Worte. :f010: Ich bin voll stolz :c015:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seiflein

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kunstblume
Beiträge: 2749
Registriert: Freitag 21. August 2015, 10:10
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Kunstblume » Dienstag 16. Februar 2021, 20:25

Wunder-wunderschön! :g040:
Liebe Grüße, Nina
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 3112
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Ece » Dienstag 16. Februar 2021, 20:28

Sommerpunkte hat geschrieben:
Dienstag 16. Februar 2021, 14:52
Wahnsinn! Was sind das für großartige, poetische Seifen. Und das Graublau ist geradezu perfekt, mit kräftigerem Blau wären gerade die zarten Blumen nicht so schön zur Geltung gekommen.
Es erinnert mich von der Farbgebung ein wenig an altes Relief Porzellan aus dem Klassizismus so ähnlich

Ich hoffe du bist nicht böse, wenn wir jetzt alle anfangen Blumen abzuformen ... noch blüht ja nicht viel. :a050: :smileygarden_im-garten70:
Vielen Dank ♥️
Nein, gar nicht böse. Ich dachte zwar nicht an diese Porzellanschönheiten, aber so ähnlich (etwas heller) sollte mein Blau werden.
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seiflein

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 3112
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Blüten abgeformt

Beitrag von Ece » Dienstag 16. Februar 2021, 20:30

Priskja hat geschrieben:
Dienstag 16. Februar 2021, 16:10
Ece, ich bin begeistert von deinem Ergebnis, wunderschöne Matten und tolle Seifen!
:s035:
An diesem Projekt bin ich im Moment auch dran. Wollte die Matten eigenlich
bei Elena Nadechina bestellen. Da ich aber leider keinen Facebook Account habe
und keine Kontaktmöglichkeit gefunden habe leider nicht möglich.
Meine Frage hierzu: Hast du künstliche Pflanzen oder echte Pflanzen genommen? :c015:
Danke liebe Heike :)
Ich war beim Gartencenter und habe Blumen gekauft. Auf der letzten Collage habe ich die jeweiligen Blumen neben die Seifen gelegt. Also genau die habe ich auch für die Abdrücke verwendet.
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seiflein

Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 32 Gäste