Veilchencreme

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2020, 09:44
Wohnort: Nähe Augsburg

Veilchencreme

Beitrag von Zitroneneis » Samstag 23. Januar 2021, 17:18

Hier kommt meine erste Seife mit Lamecreme, bin sehr zufrieden :smileymania1:

Ich hab die Öle normal geschmolzen. Die Lamecreme (10% der GFM) in etwas Öl vorsichtig geschmolzen. In den bedufteten fertigen Leim eingerührt und da es doch zügig angedickt hat weiter gerührt und schnell in die Formen gegossen.

Sie ist sehr schnell fest und glatt geworden.
011fpkmp.jpg
011fpkmp.jpg (103.86 KiB) 246 mal betrachtet
009rwj1h.jpg
009rwj1h.jpg (100.65 KiB) 246 mal betrachtet
Drin ist..
Mandelöl, Kokosöl, Sheabutter, Kakaobutter und Lamecreme
Beduftet mit Veilchen von Manske bei einer ÜF von 8%

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 10719
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Veilchencreme

Beitrag von hüttelputz » Samstag 23. Januar 2021, 17:22

Wunderschön geworden! So glatt und seidig!

Benutzeravatar
TausendSchoen
Beiträge: 1803
Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2019, 17:21
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Veilchencreme

Beitrag von TausendSchoen » Samstag 23. Januar 2021, 17:26

Tolle Farbe dieses Porzellan weiß.

Verrätst Du mir warum du Lamecreme ( ist das nicht ein Emulgator bei der Kosmetic Herstellung ?)
Mit verwendet hast ?

LG
Melanie

Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 50
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2020, 09:44
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: Veilchencreme

Beitrag von Zitroneneis » Samstag 23. Januar 2021, 17:28

Danke für die lieben Kommentare :f010:

Ich hab das in einem anderen Seifenforum gelesen dass jemand richtig begeistert davon war. Deswegen hab ich es ausprobiert.

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 38218
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Veilchencreme

Beitrag von rokoud » Samstag 23. Januar 2021, 17:38

sehr schicke Seife
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6436
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Veilchencreme

Beitrag von Angiebas » Samstag 23. Januar 2021, 18:13

Zitroneneis hat geschrieben:
Samstag 23. Januar 2021, 17:28
Danke für die lieben Kommentare :f010:

Ich hab das in einem anderen Seifenforum gelesen dass jemand richtig begeistert davon war. Deswegen hab ich es ausprobiert.
Sehr schön geworden...
Hier gibt es auch ein Experiment über Lame...
viewtopic.php?f=13&t=43966&hilit=Lame+e ... t#p1314223
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1358
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Veilchencreme

Beitrag von Tryit » Samstag 23. Januar 2021, 18:26

Perfekt, so wunderbar hell und glatt sowie sehr schöne Formen.
Liebe Grüße
Tryit

Lilaseife
Beiträge: 453
Registriert: Dienstag 24. März 2020, 19:16
Wohnort: Unterfranken

Re: Veilchencreme

Beitrag von Lilaseife » Samstag 23. Januar 2021, 18:49

Wow, wunderschön und glatt sieht sie aus. :sabber_2:

Darf ich fragen was soll der Emulgator in der seife bewirken?
Liebe Grüße :smilie_girl_112:
Eva

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 1096
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Veilchencreme

Beitrag von Yucca » Samstag 23. Januar 2021, 18:54

Ja, da kannst du wirklich sehr zufrieden sein!
Schaut richtig edel aus
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 4057
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Veilchencreme

Beitrag von Annabella » Samstag 23. Januar 2021, 18:59

Ich bin begeistert von Deinen Schönheiten. :k015: Ich liebe diesen hellen Cremeton über alles. :lesen-buch44:
Sehr sehr edel.
Liebe Grüße von Anette :smilie_girl_112:

Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste