Freude mit Hindernissen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
endra
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 19:26
Wohnort: Regensburg

Freude mit Hindernissen

Beitrag von endra » Samstag 23. Januar 2021, 16:34

Ich hab mich diese Woche riesig gefreut und wollte mich mit einem neuen Seifchen bedanken. :f010:

Aber sicher kennt das der ein oder andere auch, mal ein Freudenseifchen sieden und dann geht irgendwie alles schief. :smilie_girl_004:

Ein schlichtes Rezept, Olive,Reiskeim,Traube, Kokos, Kakaobutter und Rizinus; LU 9%, 31% H2O, mit Kaolin und Drachenblut, sowie Rosenholz von Behawe als Duft.

Da ich HTC verseifen wollte und nur „Palmin“ da hatte, dieses schon mal vorab in der Mikro erwärmt, dann ging es los.
Zirkus mit der Feinwaage, während dem abwiegen vom Drachenblut, zack aus. Nun gut, kann ja mal passieren und ich wußte die Gramm Zahl noch.
Rosenholz abgewogen, zack, wieder aus. Jetzt hätte ich eigentlich aufhören sollen, aber, so schnell gibt man ja dann doch nicht auf... :smilie_girl_211:
andere Waage fürs Kaolin, alles gut...
Flöte gepfiffen.
Ganz pfiffig wollte ich das Drachenblut und das Kaolin mit dem eben erwärmten Palmin verrührt, ihr denkt es euch schon sicherlich, ja, es ist in der Zeit des abwiegens wieder hart geworden, grrr aus Fehlern lernt man ja (aber ja eher ungern..) :smilie_verl_025:
Also, rauskratzen und zum anderen wieder zurück. Puhh, jetzt war ich schon einmal fast naßgeschwitzt...
Olive zum vermischen genommen, alles gut.

Seifenleim angerührt, Kaolin dazu, Mist muss ja auch noch was fürs Drachenblut haben, eben gerade noch so unberührten Leim abzwacken können. Puhh, nochmal gut gegangen.
Fülle meine Form und dann sehe ich mein Gläschen mit dem Rosenholz, wohl weißlich etwas abseits gestellt, damit ich es nicht noch umwerfe..
das kann doch alles nicht wahr sein, jetzt war ich ziemlich hektisch :smilie_girl_266: :smilie_girl_266:
Rosenholz in den Rest des Kaolinleims (hoffentlich wirkt sich das nicht negativ aus)

Und dann wollte ich ja eigentlich einen Drop Swirl (angefixt von Annabellas Kaffeseife) versuchen aber mit nur 2 Farben ( ist mir dann jetzt auch erst eingefallen das mehr Farben doch besser gewesen wären...),
ich wußte nicht mehr, wie ich das anfangen sollte... :smilie_girl_037:

also hab ich ganz schlicht die Form gefüllt und lasse mich überraschen....
download/file.php?mode=view&id=21603


wenigstens duftet sie schön...
Dateianhänge
P1050260.JPG
P1050260.JPG (158.5 KiB) 304 mal betrachtet
Liebe Grüße
Jutta

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 10719
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von hüttelputz » Samstag 23. Januar 2021, 16:47

Hört sich wüst an, aber das Ergebnis ist sehr hübsch.

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 5208
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Susa » Samstag 23. Januar 2021, 17:13

Bei der Beschreibung hab ich nicht mit solch einer Schönen gerechnet. :e020:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 38218
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von rokoud » Samstag 23. Januar 2021, 17:38

sehr schicke Seife
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6436
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Angiebas » Samstag 23. Januar 2021, 18:16

Sie ist doch sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Kügelchen
Beiträge: 440
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Kügelchen » Samstag 23. Januar 2021, 18:31

Das Foto deiner Seife passt eigentlich gar nicht zur Beschreibung.
Ich meine, ich kann deine Beschreibung VOLL nachvollziehen. Solch Chaosseifentage gibt es. Ich hatte gestern auch so einen...
Ich finde deine Seife toll! Schöne Farbauswahl, einen tollen Swirl und hübsch fotoapparatiert.
BROMBEEREIS mit SAHNE! Yummy!
Mir gefällt´ s super gut!
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 4057
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Annabella » Samstag 23. Januar 2021, 19:05

Susa1988 hat geschrieben:
Samstag 23. Januar 2021, 17:13
Bei der Beschreibung hab ich nicht mit solch einer Schönen gerechnet. :e020:
Kann mich da Susa nur anschließen. Hätte auch was anderes erwartet...sie ist wunderschön. :smilie_girl_234:
Liebe Grüße von Anette :smilie_girl_112:

Meine Seifen

Benutzeravatar
endra
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 19:26
Wohnort: Regensburg

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von endra » Samstag 23. Januar 2021, 19:30

Ihr Lieben,
habt vielen Dank für eure lieben Worte, die muntern nach so einer Kakastrophe wenigstens auf
mal ehrlich, ich hab da auch nicht mit gerechnet, das die überhaupt nach was aussieht
:c041: :smilie_girl_004:
Liebe Grüße
Jutta

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 1096
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Yucca » Samstag 23. Januar 2021, 19:37

Was da alles passiert ist..................dein Seifen sind trotzdessen falbelhaft geworden.
Die Farbe find ganz toll!
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 4681
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Freude mit Hindernissen

Beitrag von Girasole » Samstag 23. Januar 2021, 19:39

Seifen gehört manchmal nicht unbedingt zu einer entspannten Tätigkeit.....

Aber toll ist die Seife geworden, das dunkle pinkrot erinnert mich an Baccara Rosen. Sehr schön.
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 51 Gäste