Magische Mistel

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa1988, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 4890
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Magische Mistel

Beitrag von Rabbit » Mittwoch 13. Januar 2021, 15:19

Schön geworden deine Seifen. Die Farben sind echt klasse, erinnert an die ersten Frühlingskrokusse. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 2479
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: auf'm platten Land

Re: Magische Mistel

Beitrag von Maravillosa » Mittwoch 13. Januar 2021, 16:53

Wölkchen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 08:26
... als ich es anklickte, habe ich magische Mittel gelesen :a050:
Ich auch... :c041: Aber trotzdem klasse geworden, auch ohne magische Mittel!
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
bluebubble_2000
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 12. Januar 2021, 11:56
Wohnort: Thaur
Kontaktdaten:

Re: Magische Mistel

Beitrag von bluebubble_2000 » Mittwoch 13. Januar 2021, 17:21

Sheikha hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 10:50
Das ist eine magische Seife, die den Druiden in uns wecken. Hast Du sie in den Rauhnächten gesiedet?
Das wär der Plan gewesen - leider 2 Tage später - aber für mich gilt das noch :)

Benutzeravatar
bluebubble_2000
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 12. Januar 2021, 11:56
Wohnort: Thaur
Kontaktdaten:

Re: Magische Mistel

Beitrag von bluebubble_2000 » Mittwoch 13. Januar 2021, 17:21

Maravillosa hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 16:53
Wölkchen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 08:26
... als ich es anklickte, habe ich magische Mittel gelesen :a050:
Ich auch... :c041: Aber trotzdem klasse geworden, auch ohne magische Mittel!
Haha - ich seid cool!

Benutzeravatar
Jutta11
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 19:26
Wohnort: Regensburg

Re: Magische Mistel

Beitrag von Jutta11 » Mittwoch 13. Januar 2021, 19:41

eine wunderschöne Seife und die Venus von Willendorf Form, ein Träumchen
dein Stempel gefällt mir sehr gut und das mit dem Spirulina steht jetzt auch auf dem Programm
Liebe Grüße
Jutta

Benutzeravatar
Maravillosa
Beiträge: 2479
Registriert: Montag 9. Februar 2015, 18:37
Wohnort: auf'm platten Land

Re: Magische Mistel

Beitrag von Maravillosa » Donnerstag 14. Januar 2021, 08:06

bluebubble_2000 hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 17:21
Maravillosa hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 16:53
Wölkchen hat geschrieben:
Mittwoch 13. Januar 2021, 08:26
... als ich es anklickte, habe ich magische Mittel gelesen :a050:
Ich auch... :c041: Aber trotzdem klasse geworden, auch ohne magische Mittel!
Haha - ich seid cool!
Vermutlich zuviel Harry Potter... :c041:
Jeder ist seines Glückes Schmied
Und nichts geschieht ohne Grund, meistens erschließt sich uns das aber erst später im Leben!


mit seifigen Grüßen

Maravillosa

Mein Wichtelsteckbrief

Weitsteinerin
Beiträge: 727
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Magische Mistel

Beitrag von Weitsteinerin » Donnerstag 14. Januar 2021, 10:16

Das sind echt Naturseifen wie man sie`s vorstellt noch dazu bildlich so schön präsentiert, das finde ich schon klasse. :smilie_girl_021:
War auf deinen Blog, der ist ein Hit!

Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 3915
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Magische Mistel

Beitrag von Annabella » Donnerstag 14. Januar 2021, 14:56

Deine magische Mistel gefällt mir sehr gut. Sehr schön präsentiert und mit Quellwasser....hmmmm...toll
War gerade auf die Schnelle auch mal auf Deinem Blog...auch der gefällt mir sehr. Muss da nochmal rauf,wenn mehr Zeit ist.
Zuletzt geändert von Annabella am Donnerstag 14. Januar 2021, 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße von Anette :smilie_girl_112:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Viola2020
Beiträge: 204
Registriert: Samstag 21. November 2020, 19:48

Re: Magische Mistel

Beitrag von Viola2020 » Donnerstag 14. Januar 2021, 14:58

Sehr hübsch geworden.
Schöne Grüße, Viola :smilie_wet_150:

Columba
Beiträge: 57
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: Magische Mistel

Beitrag von Columba » Donnerstag 14. Januar 2021, 17:56

Zauberhaft, deine magische Mistel! :smilie_girl_274:
Ich würde auch gerne mal Quellwasser vom nahen Wald verarbeiten, habe da bloß Bedenken wegen Ranz, da das Wasser sehr mineral- und vor allem eisenhaltig ist. Wie ist das bei der Quelle, aus der du dein Wasser geholt hast?
Bei deiner Seife stimmt einfach alles, von der Zusammensetzung der Fette über die übrigen Inhaltsstoffe, die Formen und Stempel bis zum Namen und zur Präsentation - genau so mag ich Naturseife! :smilie_girl_231:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste