Seite 1 von 2

Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 18:48
von Anfängerin
Ich glaube, ich lasse die Versuche mit rosa Farbe :c041:. Da sie so meeegaaakitschig ausschaut, musste der Rahmen der Collage angepasst werden. :c041:

Dieses Rezept ist eigentlich für eine low temperature hp soap Verseifung gedacht, doch ich wollte mal schauen, ob nicht auch eine hot temperature hp soap Verseifung geht.

Hat geklappt. :smilie_happy_011: Die Seifenvulkane waren sehr, sehr zahm, obwohl meine Arbeitstemperatur bei 101° Grad lag und fließfähig war der SL nach Zugabe der Zusätze auch.

Ich gebe in jede HP- Seife, zur Zeit, SchafMiPu rein, denn das Schöne ist, die riechen danach nicht so fies wie die CPs und so langsam klappt das auch mit dem fließfähigen SL. :smilie_happy_011:




inCollage_20201017_180726359_copy_640x640.jpg
inCollage_20201017_180726359_copy_640x640.jpg (113.75 KiB) 628 mal betrachtet

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 18:53
von EdithLyria
Oooooh die gefallen mir! :D
finde die rosa Farbe toll!

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 19:20
von Columba
Ich bin ja eigentlich absolut kein Fan von Rosa, aber die Seife "hat was" - sieht echt hübsch aus! Die Farbe passt zu den zarten Details der Formen; das mit dem fließfähigen Seifenleim hast du ganz offensichtlich super hinbekommen!
Ich habe mich bisher noch nicht an HP heran getraut und wusste auch noch gar nicht, dass es "low temperature hp soap" und "hot temperature hp soap" gibt. Wie hoch ist denn da der Temperaturunterschied?

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 19:43
von Seebiene
Wow, dass ist mal eine HP der mans gar nicht ansieht. Meine sind da deutlch rustikaler.
Tolle Farbe!

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 19:47
von hüttelputz
Wooohoooo! Die ist ja traumschön.

Zartes Rosa ist zur Abwechslung doch auch wirklich nett, ich finde es sieht nach einer richtigen Damenseife aus. :smilie_girl_076:
Deine HPs werden jedesmal noch schöner! :smilie_trink_047: :k015:

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 20:19
von Regina1
Ein Traum in dieser Farbe.💕😘

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Samstag 17. Oktober 2020, 21:49
von knuffelzacht
Joa... Rosa, ne...
Eigentlich eine schöne Farbe. Aber irgendwie passt sie nicht so richtig zu dir.
Trotzdem... Die seife sieht klasse aus, mir gefällt sie. :smilie_girl_076:

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Sonntag 18. Oktober 2020, 08:35
von Anfängerin
Oh, Ihr seid so lieb. Ich danke Euch für die Löbsereien und freue mich sehr darüber. :n035:

Columba hat geschrieben:
Samstag 17. Oktober 2020, 19:20
Ich bin ja eigentlich absolut kein Fan von Rosa, aber die Seife "hat was" - sieht echt hübsch aus! Die Farbe passt zu den zarten Details der Formen; das mit dem fließfähigen Seifenleim hast du ganz offensichtlich super hinbekommen!
Ich habe mich bisher noch nicht an HP heran getraut und wusste auch noch gar nicht, dass es "low temperature hp soap" und "hot temperature hp soap" gibt. Wie hoch ist denn da der Temperaturunterschied?
LTHP wird bei 60- 70° Grad gesiedet, laut UG2HP und HTHP bei 101° Grad.

@Knuffelzacht: Du glaubst gar nicht wieviele, rosa und pinkfarbene Oberteile ich habe. :c041: Selbst mein Pferd trägt auf Turnieren ein pinkfarbenes Outfit.


Sorry für's OT, aber guck mal. :c041:

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Sonntag 18. Oktober 2020, 10:33
von Angiebas
Sehr schöne Farbe und Formen, toll geworden...

Re: Palerolwarischaf oder Kitsch as Kitsch can

Verfasst: Sonntag 18. Oktober 2020, 10:35
von Renate149
Sehr schön geworden!