Arielle

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 4645
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Arielle

Beitrag von Rabbit » Donnerstag 15. Oktober 2020, 17:10

Meine Güte, was für eine Fummelarbeit. Aber es hat sich gelohnt, die Seifen sehen wunderschön aus. Und die Meerjungfrauen sind alle süß. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 6004
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Arielle

Beitrag von yogablümchen » Donnerstag 15. Oktober 2020, 17:16

Tolle Arbeit. Ich mag auch die in der Mitte. Aber die anderen stehen ihr kaum nach.
Die sind wunderschön und obwohl ich gegen Seife als Anschauungsstück bin, würde ich hier echt mit mir ringen, sie irgendwann ihrer Bestimmung zuzuführen.

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 3740
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Arielle

Beitrag von Annabella » Donnerstag 15. Oktober 2020, 17:27

Mir gefallen alle 3...aber die in der Mitte wäre auch mein Favorit. Mein Gott,was für eine Meisterleistung. Ganz ganz bezaubernd!! :lesen-buch44:
Liebe Grüße von Anette :smilie_girl_112:

Meine Seifen

Nea
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2020, 08:44

Re: Arielle

Beitrag von Nea » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:16

Die sind einfach wirklich cool! Kreativ und toll umgesetzt!
Liebe Grüsse. Nea

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 10062
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Arielle

Beitrag von hüttelputz » Donnerstag 15. Oktober 2020, 19:25

Die hast Du großartig geknetet und gegossen.
Da schmelzen sicher Mädchen geradezu dahin, aber ob man diese Schönheiten wohl verwaschen wird? Bei mir bekäme sie ein hübsches Plätzchen mit Blick ins Bad (aber als Deko)

Die mittlere ist auch mein Favorit, so eine Lockenpracht und das goldige Gesichtchen :smilie_girl_323:

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 2374
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Arielle

Beitrag von Silicea » Freitag 16. Oktober 2020, 12:31

So lieb von euch :f010: , ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.
Zur Pfriemelarbeit: Wie schon gesagt, hatte ich die Aufleger schon eine Weile herumliegen. Ich arbeite unheimlich gern mit Knetseife. Der Vorteil ist, dass sie sehr lange hält, solange sie luftdicht verpackt ist und jederzeit einsatzbereit. Außerdem können auch angefangene Stücke jederzeit weggepackt werden (wenn mir der Geduldsfaden reißt). Sobald die Seife an der Luft aushärtet, ist sie wie jedes andere Seifenstück. Manchmal verwende ich sie gleich als Einleger, manchmal erst viel später.
Und eigentlich empfinde das recht entspannend.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
Seebiene
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 29. September 2020, 14:41
Wohnort: Bodensee

Re: Arielle

Beitrag von Seebiene » Freitag 16. Oktober 2020, 12:47

Wow! Tolle Arbeit! Ich staune, was alles möglich ist. Knetseife? Vorher noch nie gehört. Muss ich auch mal probieren. Danke für die Inspiration.
Lieben Gruß,
Seebiene :hallo:

Benutzeravatar
Renate149
Beiträge: 375
Registriert: Dienstag 14. Januar 2020, 18:11
Wohnort: Oberösterreich

Re: Arielle

Beitrag von Renate149 » Freitag 16. Oktober 2020, 13:00

Also ich nehme BITTE alle drei für meine drei kleinen Nichten. :c015:
Im Ernst: die Mädls würden ausflippen, wenn sie diese Seifen sehen und mich beknien, dass ich auch so etwas mache
was ich natürlich nicht könnte. Mir fehlt dazu die Übung und wohl auch das Talent.
Vor deinem Können, liebe Silicea ziehe ich wieder meinen Hut :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Renate
:13:
Alle Seifen von Renate149

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 2374
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Arielle

Beitrag von Silicea » Freitag 16. Oktober 2020, 13:14

Renate149 hat geschrieben:
Freitag 16. Oktober 2020, 13:00
Also ich nehme BITTE alle drei für meine drei kleinen Nichten. :c015:
Im Ernst: die Mädls würden ausflippen, wenn sie diese Seifen sehen und mich beknien, dass ich auch so etwas mache
was ich natürlich nicht könnte. Mir fehlt dazu die Übung und wohl auch das Talent.
Vor deinem Können, liebe Silicea ziehe ich wieder meinen Hut :smilie_girl_112:
:f010:
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 1620
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
.: Marathonsiederin
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: Arielle

Beitrag von Sommerpunkte » Samstag 17. Oktober 2020, 20:13

Die sind ja toll geworden, deine Meerjungfrauen!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste