Batate Variationen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5755
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Batate Variationen

Beitrag von Angiebas » Montag 13. Juli 2020, 16:56

Ich bin wieder da, nach unglaublichen 28 Tagen Zwangs-Pause... Wieder mit Kartoffeln, allerdings habe ich mir die "Süßkartoffel" in versch. Varianten vorgenommen...
Das Rezept stammt von Garnet Zauberin, besteht aus Babassu, Olive, Rizi, Traube, Mandel und Lanolin anhydrid...
Durch mein Liebelein Anette, konnte ich auch noch die ersten Fotos mit einer genialen Fotobox machen, aber ich glaube da muss ich noch ein bissl üben...

Die 1. mit gekochtem und püriertem Batatebrei, beduftet mit Coconut Lemon (Verseifer),
die 2. mit frisch gepresster Batate beduftet mit Bonzai (Verseifer)

Info zur Batate (Süßkartoffel)
Inhaltsstoffe: Vitamine C, K, Beta-Carotin (Anthocyan), E, A, B5, B6, Mineralstoffe Kalium, Zink, Mangan, Kupfer, Omega3, Phosphor, Magnesium sowie Fructose, Glukose, sind sehr stärkehaltig was zu einen schönen cremigen Schaum verhilft. Hat eine entzündungshemmende Wirkung auf die Haut, antioxidative Eigenschaften. Gegen fettige Haut, rissige Haut, porentiefe Reinigung und um gereizte Haut zu beruhigen. Außerdem helfen rohe Scheiben gegen dunkle Augenringe, Falten und Schwellungen. Bringt Feuchtigkeit, Elastizität. Die Verbindung mit Ingwer steigert die Wirkung. Als frischer Presssaft, als gekochter Brei und einigem mehr verwendbar.
In Haarseifen: Sorgt für Feuchtigkeit, erhöht das Haarwachstum, wirkt gegen Schuppen, bringt Glanz, wirkt Wunder bei rauem, leblosem Haar.
# 490.169.JPG
# 490.169.JPG (83.08 KiB) 735 mal betrachtet
# 491.170.JPG
# 491.170.JPG (83.86 KiB) 735 mal betrachtet
Freue mich wie immer über Lob und Tadel gleichermaßen...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIB GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 36707
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Batate Variationen

Beitrag von rokoud » Montag 13. Juli 2020, 17:01

und wieder eine tolle Idee mit einem sehr raffinierten Rezept! Mit der Fotobox habe ich auch so meine Probleme....
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9734
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Batate Variationen

Beitrag von hüttelputz » Montag 13. Juli 2020, 17:20

Was für eine Wunderwurzel!
Ich esse sie sehr gerne, aber auf Seife kam ich bisher nicht.
Das hat sich aber gelohnt, tolle Idee und hoffentlich auch tolle zu den Haaren, bitte berichte, wenn Du sie benutzt hast.

Mit der Fotobox fummel ich ja eher hilflos herum

Honey1912
Beiträge: 147
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 10:45
Wohnort: Norddeutschland

Re: Batate Variationen

Beitrag von Honey1912 » Montag 13. Juli 2020, 17:25

Wow, was für eine tolle Seife, ich bin auch sehr gespannt wie du sie findest :smilie_happy_076: und danke,dass du dein geballtes Wissen über die Inhaltsstoffe so lieb mit uns teilst
Liebe Grüße Svenja :smilie_happy_077:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5755
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Batate Variationen

Beitrag von Angiebas » Montag 13. Juli 2020, 17:59

Vielen Dank ihr Lieben... :smilie_girl_063: :smilie_girl_063: :smilie_girl_063:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIB GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2626
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Batate Variationen

Beitrag von Ece » Montag 13. Juli 2020, 18:42

Super Seifchen :)

Ich habe es letztens auch mit gekochten Kartoffeln probiert. Die ist so heiß geworden, dass ein Bild mit meiner ungewollten Gucklockseife im Probleme Thread gelandet ist und danach in den Müll.
LF war Kochwasser der Kartoffeln und pürierte Kartoffeln kamen in den Leim. Alles lief super und dann ist sie in der Form super schnell, super heiß geworden. Trotz Kühlschrankaufenthalt hat sie sich nicht mehr erholt.
Könntest du erklären, wie du sie gemacht hast? Vor allem die mit den gekochten würde mich interessieren.
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Columba
Beiträge: 36
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: Batate Variationen

Beitrag von Columba » Montag 13. Juli 2020, 19:44

Wie genial! Vor allem Variante 2 könnte man vom Aussehen her glatt mit echten (normalen) Kartoffeln verwechseln!
Die sind dir wirklich ausgesprochen gut gelungen. :smilie_girl_276: Mich würden sehr die Unterschiede der beiden Varianten im Schaumverhalten interessieren.

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5755
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Batate Variationen

Beitrag von Angiebas » Montag 13. Juli 2020, 23:13

Ece hat geschrieben:
Montag 13. Juli 2020, 18:42
Super Seifchen :)

Ich habe es letztens auch mit gekochten Kartoffeln probiert. Die ist so heiß geworden, dass ein Bild mit meiner ungewollten Gucklockseife im Probleme Thread gelandet ist und danach in den Müll.
LF war Kochwasser der Kartoffeln und pürierte Kartoffeln kamen in den Leim. Alles lief super und dann ist sie in der Form super schnell, super heiß geworden. Trotz Kühlschrankaufenthalt hat sie sich nicht mehr erholt.
Könntest du erklären, wie du sie gemacht hast? Vor allem die mit den gekochten würde mich interessieren.
Vielen Dank Ece...
Habe bei der gekochten Variante die Lauge 1:1,1 angesetzt... Gesamt LF 30%... Rest ist die gekochten Batate ohne das Kochwasser püriert und durch ein Sieb passiert, direkt nach der Lauge in die Öl-Fettmischung gegeben, mit dem Pürie emulgiert und Duft dazu... Fertig... Sie hat sich nicht aufgeheizt, ich musste sie sogar einpacken...

Bei der rohen Variante habe ich die Batate entsaftet und gesamt als 30% LF benutzt, emulgiert, Duft dazu... Fertig...
Auch hier hat sich nichts aufgeheizt und musste eingepackt werden...

Hoffe das hilft dir etwas... :smilie_girl_076:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIB GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2626
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Batate Variationen

Beitrag von Ece » Dienstag 14. Juli 2020, 07:27

Vielen Dank :f010:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
bille
Beiträge: 714
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Batate Variationen

Beitrag von bille » Dienstag 14. Juli 2020, 07:41

Ich staune immer wieder, was man so alles in Seife versenken kann. Wunderbar glatte Seifen und schöne sind dir gelungen. Ist die Farbe nur von den Süßkartoffeln?
Ganz liebe Grüße

Sybille

Geld alleine macht nicht glücklich. Man muss schon Essen davon kaufen. :smilie_girl_146:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste