Chevron a la Miss Seifentreff

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 9677
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von himmelblau » Montag 16. März 2020, 19:04

Hallo Ihr Lieben,
in diesen mulmigen Zeiten hatte ich heute früh beim Schneiden dieser Seife einen echten Lichtblick und ein kleines Glücksgefühl. Danke liebe Tina für die Lizenz zum Stibitzen Deiner wundervollen Seifenidee: KLICK
Ich habe lange überlegt, welche Farben ich nehmen soll, bin aber zu dem Schluss gekommen, dass ich mich gerade in die Farben, die dunklen Linien und das Muster verliebt hab. Deshalb ist sie so ähnlich geworden. Ich bin genau so vorgegangen, wie Tina es beschreibt und ich glaube ich habe für noch keine Seife bisher so viel Zeit investiert... :smilie_girl_249: Etwa 8 Stunden hab ich gestern in der Küche gestanden, inklusive Saubermachen und zwischendurch Knetseife für meine nächste Seife verarbeiten. Aber es hat sich gelohnt, oder was meint Ihr?

DSCN3825.JPG
DSCN3825.JPG (82.88 KiB) 442 mal betrachtet
DSCN3818.JPG
DSCN3818.JPG (68.74 KiB) 442 mal betrachtet


Die Linien sind aus Kakaopulver und leider nicht so akkurat aber ich bin trotzdem sehr zufrieden. Sie ist aus meinem üblichen Rezept mit Kokos, Schmalz, Distel, Erdnuss, Kabu, Salz, Zucker und Seide. Der Duft ist Nevia und Harbour Mist, was gut miteinander harmoniert.

Ich hoffe, Ihr habt Spaß beim Angucken und freu mich auf Eure Kommentare! :smilie_girl_028:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 2787
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Susa1988 » Montag 16. März 2020, 19:06

Mir fehlen glatt die Worte. :g040:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Meine Seifchen

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 3528
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Girasole » Montag 16. März 2020, 19:10

Toll! Die zarten Farben gefallen mir.

Acht Stunden? Du meine Güte, was ein Marathon für eine Seife. Ich hoffe, die Menge gibt den Aufwand her. Optisch hat es sich gelohnt. :smilie_girl_021:
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
eos
Beiträge: 1202
Registriert: Montag 12. Dezember 2011, 21:30

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von eos » Montag 16. März 2020, 19:16

Die Seife ist echt der Hammer! Jede Minute hat sich gelohnt! Ich finde gerade gut, dass die Linien nicht so akkurat sind. Sieht so eher wie geflochten aus. Auch durch die Farben hat sie so einen dreidimensionalen Eindruck. Sehr sehr edel :sabber_2:
Nevonia hab ich jetzt auch mal in der Bestellung, mal sehen, ob ich damit umgehen kann.
Gruß von eos
Übrigens: Wer im Bezirk Mahove (Arizona) Seife klaut, muss sich, am Stück, solange damit waschen, bis das Seifenstück aufgebraucht ist.
SEIFE: Ein Stückchen, in Ehren, kann keiner verwehren;)

Gishlaine
Beiträge: 1326
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 18:26
Wohnort: bei Berlin

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Gishlaine » Montag 16. März 2020, 19:21

Viel Arbeit, aber es hat sich sehr gelohnt.
Unverhofft kommt oft.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8043
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Regina1 » Montag 16. März 2020, 19:24

8 Stunden in der Küche für Seife.💕
Hat sich echt gelohnt denn deine Seife ist wunderschön. :smilie_girl_271:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5256
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Angiebas » Montag 16. März 2020, 19:47

Wunderschön geworden, liebe Astrid...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIBT GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9586
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von hüttelputz » Montag 16. März 2020, 20:08

Die ist richtig klasse!
Der Aufwand hat sich gelohnt, und ich bin hier gerade sehr ehrfürchtig staunend, liebe Astrid.
Und @liebe Miss Seifentreff Tina! Großartige und perfekte Seifen!

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9939
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Kitti » Montag 16. März 2020, 20:16

hallo liebe Astrid...Tinas Seife habe ich auch schon bewundert....deine Seife sieht genauso toll aus...8 Stunden :smilie_girl_249: da hast aber durchgehalten....zum Duft...einfach nur... :sabber_2: toll geworden deine Seife
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Benutzeravatar
MoggieG
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 28. Februar 2020, 16:52

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von MoggieG » Montag 16. März 2020, 20:54

Wow, Astrid! Total schön geworden, spannende Technik!
Gruß, Madlen


Die Liebe ist ein KInd der Freiheit.
aus Frankreich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste