Bambuskohle & Salz, oder auch...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Medana
Beiträge: 3830
Registriert: Mittwoch 8. Januar 2014, 12:43
Wohnort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von Medana » Donnerstag 13. Februar 2020, 12:43

...ich kann es ja doch noch :smilie_happy_011:

Hallo zusammen, ich bin zwar nicht mehr ganz so oft hier, aber mich hat wieder die Siedelust gepackt und nebenbei bemerkt vermisse ich das Forum doch sehr. Es ist schön wieder hier zu sein!

In letzter Zeit sind meine Seifen überhaupt nichts mehr geworden, alle haben sich getrennt, hatten Laugennester und musste eine Not-OHP nach der anderen machen. Das verdirbt einem natürlich schon die Lust am sieden...

Nach einem Troubleshooting mit einigen Seifenmädels haben wir das Problem gefunden. Der Püri, der böse, war ganz offensichtlich kaputt und hat trotz stundenlangem rühren nicht mehr richtig emulgiert. Dagegen kann man zum Glück was unternehmen und dank neuem Püri steht auch dem Sieden nichts mehr im Weg. Manchmal kann es so einfach sein.

Und hier ist die erste Seife, die sich trotz Gelphase nicht getrennt hat. Rezept ist Minis Reiskeim-Kabu-Traumschaum mit Bambuskohle und Salz. Obenauf als Deko ein bisschen Himalayasalz und der wunderschöne Stempel von Omar hatte auch seine Premiere. Sehr passend für eine Gesichtsseife finde ich :smilie_happy_076:


Bambuskohle Salz 1.jpg
Bambuskohle Salz 1.jpg (125.35 KiB) 650 mal betrachtet


Ich freu mich auf jeden Fall über die gelungene Wiedereinstiegsseife. Wer mehr dazu lesen möchte oder mehr bzw. größere Bilder sehen mag, darf gerne auf meinem Blog vorbeischauen.

Danke fürs Ansehen! :f010:
Liebe Grüße
Medana


Mein Blog: hexenschön
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 37233
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von rokoud » Donnerstag 13. Februar 2020, 12:54

Sehr hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Mondschnecke
Beiträge: 766
Registriert: Sonntag 21. August 2016, 22:34
Wohnort: Erding

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von Mondschnecke » Donnerstag 13. Februar 2020, 13:13

Schaut sehr schön aus und klingt auch vom Inhalt her sehr gut :smilie_girl_131:
Schön, dass Du wieder da bist :smilie_happy_077:
Liebe Grüße von der
Mondschnecke :smileygarden_im-garten70:

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 10266
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von savona » Donnerstag 13. Februar 2020, 13:25

Klasse Idee, das Rrosa Salz auf der schwarzen Seife sieht super aus. Ich glaube, das muß ich klauen. :smileymania1:
Schön, dass es dich wieder erwischt hat!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief
Meine Seifen

Benutzeravatar
duftrausch
Beiträge: 3584
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 22:20
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von duftrausch » Donnerstag 13. Februar 2020, 13:41

wow, sieht so schön aus.
Was macht die Bambus-Kohle? Kauft man die die oder kokelt selber?
Dreambird-Stricker

Benutzeravatar
SUS:H
Beiträge: 817
Registriert: Samstag 30. März 2013, 18:59
Wohnort: Schorndorf

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von SUS:H » Donnerstag 13. Februar 2020, 13:43

sehr edel kommt sie daher - das Salztopping gefällt mir super gut :smilie_girl_323: :smilie_girl_323:

Benutzeravatar
Medana
Beiträge: 3830
Registriert: Mittwoch 8. Januar 2014, 12:43
Wohnort: Südwestpfalz
Kontaktdaten:

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von Medana » Donnerstag 13. Februar 2020, 13:57

Dankeschön ihr Lieben :smilie_verl_72:
duftrausch hat geschrieben:
Donnerstag 13. Februar 2020, 13:41
wow, sieht so schön aus.
Was macht die Bambus-Kohle? Kauft man die die oder kokelt selber?
Die ist gekauft. Selbst kokeln mache ich eher nicht, weil das nie so rein und fein wird und ja auch unerwünschte Nebenprodukte anfallen können. Ich hatte die mal ertauscht und sie war als Zahnaufheller verkauft worden.
Liebe Grüße
Medana


Mein Blog: hexenschön
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 6331
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von roseaufdemberg » Donnerstag 13. Februar 2020, 14:23

die ist wunderschön geworden - schön dass Du wieder da bist!

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5974
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 13. Februar 2020, 14:57

Sehr schick geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 9809
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Bambuskohle & Salz, oder auch...

Beitrag von himmelblau » Donnerstag 13. Februar 2020, 15:53

Total schön und das rosa Salz obenauf sieht sehr dekorativ aus zum Schwarz!!! :sabber_2:
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 43 Gäste