Segredos do Brasil

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
knuffelzacht
Beiträge: 5801
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 14:17
Wohnort: mittig in Paderborn

Segredos do Brasil

Beitrag von knuffelzacht » Mittwoch 1. Januar 2020, 16:52

Hallo Ihr Lieben,

ich habe schon länger nichts mehr gezeigt hier. Das hatte den Grund, dass alles, was ich imletzten halbenJahr gesiedet habe, zu einer Serie gehört. Die Serie ist fast vollständig, eventuell folgende Seifen reiche ich natürlich nach.
Bei der Namensfindung der Serie hat mir die liebe Tete-brasileira geholfen. Danke Dir sehr!!

Ein lieber Freund ist seit einiger(längerer)Zeit in Brasilien um dort zu arbeiten. Wir stehen in regem Kontakt, Whats App glüht :c041:
Ich hatte mir seinzeit überlegt, daß er von jeder Seife, die ich in der Zeit, in der er in Braslilien ist, mache, ein STück bekommt. So wurde die Idee der Segredos geboren.
Los gehts....

Mein Gott, Walter
meingottwalter.jpg
meingottwalter.jpg (35.8 KiB) 515 mal betrachtet
Die hatte ich schonmal gezeigt, als Anwaschbild.
Drin sind Kokos, Olive, Distel, Shea, LU ca7,5% Micas
Beduftung habe ich vergessen zu notieren..... nun ja.. aber sie duftet gut

Mitternachts unterwegs
nachtsaufstrecke.jpg
nachtsaufstrecke.jpg (37.1 KiB) 515 mal betrachtet
OHne weitere Worte
Olive, Kokos, Palm, Kakaobutter 7%LU
Ziegenmilch-Lauge
auch ganz hübsch beduftet :a050:


nur eine Seife
superhero.jpg
superhero.jpg (32.26 KiB) 515 mal betrachtet
Kokos, Olive, Schmalz, Distel, SoBlu, Ziegenmilch-Sole, LU 9%
duftet fein :red3:

Flügel, die dich tragen
flügeldiedichtragen.jpg
flügeldiedichtragen.jpg (37 KiB) 515 mal betrachtet
Der Sinn dieses Namens erschließt sich gleich, ein wenig später...
Kokos,Distel, Olive, Haselnussöl, LU ca 8,5%
Duft: Menthol, Limette, Kruseminze, Patchouli, Petit Grain

Die Misslungene
misslungene.jpg
misslungene.jpg (35.75 KiB) 515 mal betrachtet
Schön ist sie nicht, aber sie dutet gut...
Olive, Kokos, Schaffett, Reiskeimöl, LU 8%
Duft: Seerose, Torrential Rains

Honigliche Hoheit
hoheit.jpg
hoheit.jpg (36.16 KiB) 515 mal betrachtet
Es wurde mal wieder Zeit für eine Honigseife. Ich habe schonmal eine gemacht, aber das war eigentlich eine Hochstaplerin, weil nur wenig Honig drin war. Diese hat 20% Honig (von der GFM) in sich und wäscht sich einfach klasse!!
Olive, Palm, Kokos, Distel, Bienenwachs, Honig, Lu ca 8,5%
PÖ Hafeer Milch Honig

392 km/h
392kmh.jpg
392kmh.jpg (48.13 KiB) 515 mal betrachtet
Jetzt ist klar, warum die erste Seife ihren Namen hat, und warum er Flügel hat, die ihn tragen..... und auch, warum meine Haare immer mehr von straßendackel zu grau tendieren.... Unklar ist dagegen, warum das Bild hochkant steht... :smilie_denk_10:
Kokos, Olive, Schmalz, Palm, Distel, LU 8%
Duft: wilde Mischung ätherischer Öle

Erstmal baden
baden.jpg
baden.jpg (35.22 KiB) 515 mal betrachtet
Kokosöl, Reiskeimöl, livenöl, Palmöl, LU 8% in gesättigter Sole
Duft: Berry Bubblegum, Patchouli (duftet erstaunlich gut, ein wirklich shcöner duft)


Das 9 und das 10. Geheimnis
neunzehn.jpg
neunzehn.jpg (34.34 KiB) 515 mal betrachtet
Diese Seifen sind erst vor ein paar Tagen entstanden. Kinderzahl war zu Besuch bei mir und natürlich haben wir geseifelt.
Nr 9 besteht aus Olivenöl und Kokosöl
Nr 10 aus Kokos, Olive, Reiskeim, Distel, Palm

Ich hoffe, die kleine Serie gefällt euch. Ich jedenfalls mag sie sehr und bin schon sehr gespannt, wie sie ankommt....

Liebe GRüße an Euch und allen ein gesundes, glückliches neues Jahr!
Ich kam, sah - und es wurde anders als ich wollte.

Azzurro puts an Tagen wie diesen the lime in the coconut.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Firewitch
Beiträge: 1688
Registriert: Samstag 29. April 2017, 11:46
Wohnort: Am Ufer des Lech

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von Firewitch » Mittwoch 1. Januar 2020, 17:22

Ich finde die Serie klasse - die Superhero-Seife ist witzig, der Badefrosch knuffig-frech. Toll, dass Du jede Seife thematisch auf eine Aktion bezogen hast. Und auch die Bildchen zu den Seifennamen. Man sieht die Zuneigung, die in jeder Seife beim Sieden verschwunden ist. :smilie_girl_349:
Hihi, das mit dem „duftet gut“ kenne ich irgendwoher... :a050:
Grüße
Eva-Maria

"Glaube ist der Vogel, welcher singt, wenn die Nacht noch dunkel ist!"
Rabindranath Tagore


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 9192
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von hüttelputz » Mittwoch 1. Januar 2020, 18:17

Endlich lüftet sich das Geheimnis!

Lauter schone Seifen, ich kann auch bei der Misslungenen nichts unschönes entdecken. Eher ungezähmtes wildes Grün. Das soll ja wohl so sein, mir fällt da der Urwald ein.

Dass sie gut duften, finde ich klasse. Und dass man manchmal nicht mehr genau weiss, was da an wohlriechenden Essenzen hineingewandert ist, muss eigentlich so sein.
Das sind die Segredos an der Sache!

Liebes Knuffelchen, das ist eine feine Parade und eine richtig grosse! Mit Pauken und Trompeten und Tschingderassabumm!

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 5642
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Oberösterreich

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von katzenmutter » Mittwoch 1. Januar 2020, 18:23

Was für eine gelungene Seifenparade :smilie_girl_112:
Mitternachts unterwegs finde ich besonders WOW

edit: In meiner Begeisterung habe ich vergessen zu sagen, dass die Banderolen megaklasse sind. Deine Ideen dazu finde ich bezaubernd.
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4923
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 1. Januar 2020, 18:25

Alle sehr schön geworden...
:smilie_girl_076: Du magst deinen Freund ganz doll, das merkt man...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5785
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von yogablümchen » Mittwoch 1. Januar 2020, 19:54

So genau kennen wir uns ja nicht, daher kann ich nur annähernd schätzen, was genau du bei dieser Serie fühlst und was sie für dich und deinen Freund bedeuten. Ich stehe bei solchen Dingen auch oft auf dem Schlauch und mache mir dann so meine eigenen Gedanken.
Schön, wenn man so gute Freunde hat, die einen zu großen Seifentaten inspirieren.

Auf jeden Fall sind alle Seifen ganz wunderbar geworden und bestimmt ist dein Freund sehr erfreut, wenn er sie bei seiner Wiederkehr erhält.

Die Misslungene finde ich überhaupt nicht misslungen.

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 2376
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von Adrenaline » Mittwoch 1. Januar 2020, 20:00

:g040:
so viele schöne Seifen!!!
Aber die "mitternachts unterwegs" toppt alles :smilie_frech_053:
Welches Schwarz hast du da genommen?
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
seifensack
Beiträge: 1135
Registriert: Freitag 28. August 2015, 19:15
Wohnort: 48691 Vreden im Münsterland
Kontaktdaten:

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von seifensack » Mittwoch 1. Januar 2020, 20:09

Tolle Seifen! Weiss gar nicht, welche mir am Besten gefällt. :coolgirl:
Das einzig Wichtige im Leben ist die Spur von Liebe, die wir hinterlassen wenn wir gehen. Albert Schweitzer :hallo:

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2269
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von Ece » Mittwoch 1. Januar 2020, 20:57

Eine tolle Seifenproduktion ♥️ Sehr hübsch sehen sie aus :)
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
knuffelzacht
Beiträge: 5801
Registriert: Montag 26. Dezember 2011, 14:17
Wohnort: mittig in Paderborn

Re: Segredos do Brasil

Beitrag von knuffelzacht » Mittwoch 1. Januar 2020, 20:59

Danke, ihr lieben, ich freue mich, dass sie euch gefallen.
Die misslungenen sollte eigentlich so ein "swimming Pool" werden. Zu schnell angedickt... Also misslungen. Irgendwie...
@Adrenaline: das ist Mica Moonkissed nights. Reichlich davon und eine heftige Gelphase.
Davon habe ich noch keine abgewaschen, weiß also nicht, ob sie rumsaut an waschbecken.

Nochmal danke an euch!!! :smilie_happy_011:
Ich kam, sah - und es wurde anders als ich wollte.

Azzurro puts an Tagen wie diesen the lime in the coconut.
Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste