Milchsolenelfe

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Anfängerin
Beiträge: 707
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Anfängerin » Donnerstag 28. November 2019, 17:38

:f010: danke sehr Ihr Lieben.

@Silicea, ich habe normales Vollmilchpulver genommen. Verschiedene andere Milchpülverchen sind schon geordert. :smilie_frech_053:
LG Anfängerin :smilie_girl_052:

mein Wichtelsteckbrief: viewtopic.php?f=94&t=11&p=1330427#p1330427 :hallo1:

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 5080
Registriert: Montag 19. Januar 2015, 17:28

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von just puli » Donnerstag 28. November 2019, 19:03

Sieht sehr schön cremig aus deine Seife. So etwas hat man gerne am Waschbecken liegen.

Seifenliebe
Beiträge: 2105
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Seifenliebe » Donnerstag 28. November 2019, 21:53

Sieht sehr schön aus, Milchseife müsste ich auch mal wieder machen

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 1503
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin
Wohnort: Wien

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Silicea » Donnerstag 28. November 2019, 22:28

Anfängerin hat geschrieben:
Donnerstag 28. November 2019, 17:38
:f010: danke sehr Ihr Lieben.

@Silicea, ich habe normales Vollmilchpulver genommen. Verschiedene andere Milchpülverchen sind schon geordert. :smilie_frech_053:
Danke Dir. Ich persönlich, ziehe Milchpulver der frischen Variante gegenüber vor. Und Auswahl gibt es da ja genug. :smilie_happy_076:
Liebe Grüße,
Silicea

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7522
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Regina1 » Freitag 29. November 2019, 10:05

Mit gefällt die schlichte Seife auch super gut.❤❤😘
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3486
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Lady_M. » Samstag 30. November 2019, 05:41

Sehr hübsch!

Benutzeravatar
Anfängerin
Beiträge: 707
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Anfängerin » Samstag 30. November 2019, 09:28

:f010: danke Ihr Lieben

@Silicea: hast Du auch diese Pünktchen in der Seife? Wenn nicht, wie verhinderst Du sie? Warmes Wasser zum anrühren nehmen? :smilie_denk_10:
Bei mir kommen 2 geh. TL Pulver auf 3 TL Flüssigkeit.
LG Anfängerin :smilie_girl_052:

mein Wichtelsteckbrief: viewtopic.php?f=94&t=11&p=1330427#p1330427 :hallo1:

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1261
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von flidibus » Samstag 30. November 2019, 13:53

Sehr edel!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 3680
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Milchsolenelfe

Beitrag von Rabbit » Sonntag 1. Dezember 2019, 19:26

Diese Form sieht immer wieder schön aus und die Seife natürlich auch. :smilie_girl_112:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste