Reiskastanie

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Rosmary
Beiträge: 532
Registriert: Mittwoch 2. September 2015, 22:15

Reiskastanie

Beitrag von Rosmary » Samstag 16. November 2019, 10:47

Ich bin endlich mal wieder dazu gekommen, eine Seife zu machen.

Die Reiskastanie enthält Rosskastanienauszug (als Laugenflüssigkeit entspricht 60% der Wassermenge) und Reismilch (die restlichen 40% Wasser), Rindertalg, Kokosöl, Aprikosenkernöl, Distelöl, Rapsöl HO und Rizinus und ist zu 8% überfettet. Der Duft ist gemischt aus grossteils Karmic Kisses (silkmagic) mit ein wenig nearly nude (fragrance elements).

Ein Teil ist mit Stäbchen geswirlt, der Rest mit dem Löffel grob gemischt:
9FE2E259-82A1-4403-B70C-CF57280BC82C.jpeg
9FE2E259-82A1-4403-B70C-CF57280BC82C.jpeg (251.1 KiB) 273 mal betrachtet
Die Kinder mögen die Stäbchenvariante lieber, aber mir gefällt die andere eigentlich auch ganz gut. Bin gespannt, wie sie sich wäscht...

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 34054
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Reiskastanie

Beitrag von rokoud » Samstag 16. November 2019, 10:53

hübsche Seife!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Chrissiem
Beiträge: 1616
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 18:52
Wohnort: Minden

Re: Reiskastanie

Beitrag von Chrissiem » Samstag 16. November 2019, 11:34

Die ist ja hübsch geworden! Da kann man die Herkunft (Kastanie, Baum) deutlich sehen.
Liebe Grüße,

Christina

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8866
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Reiskastanie

Beitrag von hüttelputz » Samstag 16. November 2019, 11:38

Sehr schick!

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7522
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Reiskastanie

Beitrag von Regina1 » Samstag 16. November 2019, 11:41

Zwei wunderschöne Seifen. :sabber_2:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 749
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Reiskastanie

Beitrag von Tryit » Samstag 16. November 2019, 12:32

Mir gefallen sie auch sehr gut, sehr herbstlich und nach Kastanien aussehend.
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4687
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Reiskastanie

Beitrag von Angiebas » Samstag 16. November 2019, 12:38

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
babbelnich
Beiträge: 2507
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 22:44
Wohnort: bei Aschaffenburg

Re: Reiskastanie

Beitrag von babbelnich » Samstag 16. November 2019, 14:38

Wunderbare Inhaltsstoffe und die Optik finde ich auch sehr ansprechend
Liebe Grüße
Anna

Benutzeravatar
geophagus
Beiträge: 126
Registriert: Samstag 14. Juli 2018, 21:43
Wohnort: Perugia
Kontaktdaten:

Re: Reiskastanie

Beitrag von geophagus » Samstag 16. November 2019, 16:10

Ooh, die sind ja hübsch, tolle Farbe und ich liebe den zarten Swirl, wahrscheinlich die Löffelvariante?
Absence of Evidence is no Evidence for Absence :smilie_girl_007:

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 9442
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Reiskastanie

Beitrag von savona » Samstag 16. November 2019, 17:03

Mit dieser Laugenflüssigkeit schäumt sie sicher ganz prächtig! Auch sonst gefallen mir beide sehr gut, ich mag total gerne solche Nicht-Farben.
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste