Winterfrost - meine erste Milchseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 749
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Tryit » Montag 28. Oktober 2019, 20:17

Ich habe erstmalig Milch als Laugenflüssigkeit genommen und bin begeistert, wie gut das ging. Die Probleme gingen erst los, als ich die Seife schneiden wollte. Das nächste Mal gibt es bei Milchseife Einzelformen.
Trotz des wahrscheinlich zu frühen Schneidens habe ich probiert zu retten, was zu retten ist und die Seife mit dem Käsehobel aufgehübscht. Da ich natürlich auch noch Seife übrig haben wollte, sind noch Löcher zusehen. Wenn die Seife noch fester ist, werde ich ohne Mica weiterstempeln.
Das Rezept war Minis BfA, als Lauge habe ich ausschließlich Kuhmilch genommen. Diese wurde eingefroren, dann habe ich sie angetaut und nach und nach das NaOH hinzugegeben. Beduftet ist mit der PÖ-Mischung Winterwald WEP und für den Swirl habe ich Almost Ice von Youwish genommen.

Vielen Dank für das Anschauen und Kommentieren.
20191027_110307-593x593.jpg
20191027_110307-593x593.jpg (92.58 KiB) 574 mal betrachtet
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 2261
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Susa1988 » Montag 28. Oktober 2019, 20:33

Eine wunderschöne Seife. Das stempeln ist immer ein bisschen schwierig - dafür ist es aber handmade! Da darf es "Fehler" geben.
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Meine Seifchen

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4687
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Angiebas » Montag 28. Oktober 2019, 20:54

Schön geworden... :f010:
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
lilacosmea
Beiträge: 2757
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 00:52

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von lilacosmea » Montag 28. Oktober 2019, 22:50

Mir gefällt die Winterfrost richtig gut. Das "Weiß wie Schnee" und das "frostige Blau" passen wunderbar zusammen. :smilie_girl_234:
Liebe Grüße
lilacosmea

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 641
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei Augsburg

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Sommerpunkte » Montag 28. Oktober 2019, 23:12

Sehr schön und passend.
Die kleinen Unebenheiten finde ich sind ein feiner Hinweis, dass die Seife mit Liebe handgemacht ist. :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2922
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Annabella » Montag 28. Oktober 2019, 23:41

Wunderbar geworden. Gefällt mir sehr.
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
Wölkchen
Beiträge: 1364
Registriert: Dienstag 24. Mai 2016, 18:55
Wohnort: BB

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Wölkchen » Dienstag 29. Oktober 2019, 06:27

Gefällt mir mega, tolle blaue ‚Swirl-Adern‘. Das Waschgefühl von Milchseife wird Dich begeistern und den Stempel liebe und hab ich such
Probierstes na gschbiertes

Herzliche Grüße von Saskia

Seifenliebe
Beiträge: 2105
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Seifenliebe » Dienstag 29. Oktober 2019, 06:32

Die ist doch sehr schön geworden, da sie so hell ist hat sie wahrscheinlich nicht gegelt und ist deshalb etwas weicher.

Lotte
Beiträge: 112
Registriert: Freitag 11. Oktober 2019, 12:18

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Lotte » Dienstag 29. Oktober 2019, 06:43

Deine Seife ist sehr schön geworden.
Das Blau gefällt mir sehr gut und der Stempel passt sehr gut dazu!
—————————————————————-
Liebe Grüße
Dani

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19264
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Winterfrost - meine erste Milchseife

Beitrag von Brycha » Dienstag 29. Oktober 2019, 07:46

Die ist dir richtig gut geglückt. Ich weiß noch, dass ich vor meiner ersten Milchseife sehr aufgeregt war (und sie war nur einfarbig creme-beige), aber mich dann in das Waschgefühl gleich verliebt habe.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste