BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
Eillets
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 14. Mai 2019, 22:53

BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Eillets » Dienstag 9. Juli 2019, 19:27

Hallo ihr Lieben,
gestern habe ich zum 2. Mal gesiedet. Es ging schon einiges schneller (45' schneller) und leichter von der Hand. Und ich habe meinen ersten Pot-Swirl versucht.
Ich habe eine BfA gemacht (nach dem Rezept von verseift .at). Ich habe dieser aber etwas Rapsöl (12%) zugesetzt, da de rSeifenrechner vorher sie als extrem reinigend, und nicht pflegend eingestuft hat.
Mit dem Rapsöl war sie (laut Rechner) immer noch eher reinigend als pflegend, aber nicht mehr so krass.

Der Leim war mega lieb und das PÖ (Black Linen and Amber + 5 Tr. Sandelholz) auch.
Ich habe zudem meine Micasfarben getestet. Einige hab ich ja von der lieben Goldenen bekommen und einige noch bestellt.
Nun ja, trotzdem ist die Seife anders herausgekommen, als geplant.
Geplant war: eine meist weisse Seife mit ein paar grünen und roten Swirls drinne.
Nun ja: ich habe nur 300g GFM gemacht und überhaupt keinen Plan gehabt wie viel Farbpulver zu nehmen ist und wie viel vom Leim farbig werden soll... ich hab dann Handgelenk mal Pii gemacht, was zu viel farbigen Leim ergab. :c041:
Nun ist die Seife halt grün/rot mit ein bisschen weiss. :c041:
Leider hat sie auch ein paar Luftbläschen drinne, obwohl ich gut aufgeklopft hatte.
Die erste Marmorierung obendrauf ist mir recht gut gelungen find ich und das Schneiden ging auch schon besser.

Hier nun die Bilder:
IMG_5978.JPG
IMG_5978.JPG (228.79 KiB) 238 mal betrachtet
frisch ausgeformt aus der Milchtütenform.
IMG_5981.JPG
IMG_5981.JPG (224.58 KiB) 238 mal betrachtet
IMG_5982.JPG
IMG_5982.JPG (241.88 KiB) 238 mal betrachtet
Ps: meine erste Seife habe ich nun ausprobieren können. Sie riecht gut (nicht meeeeeega hammer, aber gut) und schäumt schön und ist sehr pflegend. :-D :smilie_happy_076:
Schönen Abend euch!

aria
Beiträge: 1053
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von aria » Dienstag 9. Juli 2019, 19:41

richtig schick und von den Farben ja schon Richtung Weihnachten. Wenn sie ein wenig liegen darf, sind das wunderbar schäumende Seifen.

aria

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 450
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Tryit » Dienstag 9. Juli 2019, 19:45

Ein sehr schöner Swirl und die Farbverteilung finde ich auch sehr gelungen.
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 32507
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von rokoud » Dienstag 9. Juli 2019, 19:52

prima geworden
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2201
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Annabella » Dienstag 9. Juli 2019, 20:11

Sehr schön geworden. Für mich von den Farben her auch eine Weihnachtsseife . Gefällt mir sehr. :sabber_2:
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
Eillets
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 14. Mai 2019, 22:53

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Eillets » Dienstag 9. Juli 2019, 20:39

Danke ihr Lieben!

Ja, die Farben sind schon etwas Weihnachtlich...ist mir beim Mischen auch aufgefallen. :c041: Aber gut... Ich find die Kombi einfach schön.

Ich werd vielleicht gleich nochmals einen Versuch starten...ist ja grad so schön kühl und ich hab alles noch oben.. :-)

Ulli674
Beiträge: 4823
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Ulli674 » Dienstag 9. Juli 2019, 20:55

Sieht gut aus!
Glaub dem Rechner nicht so sehr, Minis BfA ist trotz dem vielen Kokos nett zur Haut
" Mama reg dich nicht auf, denk an Seife"

Marianne
Beiträge: 1695
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Marianne » Dienstag 9. Juli 2019, 22:34

Ich finde, dass deine Seife sehr gut gelungen ist. Diese Farben erinnern mich an einen Sommergarten im August, dann, wenn die Äpfel schon reif werden und die Bäume in sattem Grün stehen. Der Swirl ist so schön verwischt, passend für den Altweibersommer. Und das BfA-Rezept ergibt eine traumhaft pflegende, sanfte Seife. Ich hatte es auch für meine erste Seife verwendet und verwende es immer wieder sehr gerne.

Die Seifenschalen passen perfekt dazu. Hast du die wohl selbst getöpfert?
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Marianne
:smilie_girl_274:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 1892
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Girasole » Dienstag 9. Juli 2019, 22:43

Eine schöne Seife. Erinnert wirklich ein wenig an die Zeit nach dem Herbst.

Oder reifes Erdbeerfeld mit ein paar Blüten dazwischen.
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Eillets
Beiträge: 155
Registriert: Dienstag 14. Mai 2019, 22:53

Re: BfA für Arme mit Rapsöl oder meine 2. Seife :-)

Beitrag von Eillets » Dienstag 9. Juli 2019, 22:51

Danke auch euch ihr Lieben,

Ah, dann bin ich ja mal gespannt, wie die Seife nachher zur Haut ist. Ich fand das Rezept echt angenehm zum arbeiten. :-)
Ich plane schon meine nächste Seife: ein 25er angelehnt ans BfA. :-)

Ja, die Seifenschalen (noch eine 3. in blau) habe ich selbst getöpfert - in der Schule mit den Kids. Ich fand auch die passen grad so toll. :-)

Das rot sah eben als Pigment etwas mehr so Himbeerfarben aus... vielleicht verändert es sich noch in die Richtung.
Die Farbkombi erinnert mich eben auch an ne Wassermelone z.b. oder eben Kirschen im Sommer.
Rot grün ist für mich nicht per se = Weihnachten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste