Duftvariation in blau weiß rot

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Akira
Beiträge: 1190
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Akira » Donnerstag 23. Mai 2019, 05:56

Oh, la, la - très chic les couleurs!
Was sich nicht abbürsten läßt, muß man abstreicheln. Ovid (43 v. Chr. - 17 n. Chr.)
:smilie_girl_274:

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1194
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 23. Mai 2019, 06:11

Ahhh, ich danke euch. Das versüßt mir den Tagesstart. :coolgirl:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von roseaufdemberg » Freitag 24. Mai 2019, 07:57

Deine Duftvariation finde ich fantastisch! lieber allerdings in Lavendel als in Green Tea :a050: und wonach riecht die Resteverwertung??? eine Mischung daraus?

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 2034
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Rokoudchen » Freitag 24. Mai 2019, 19:13

sehr hübsch!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3259
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Lady_M. » Samstag 25. Mai 2019, 04:25

Allesamt klasse Seifen!

Benutzeravatar
Bröker
Beiträge: 965
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 16:16

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Bröker » Samstag 25. Mai 2019, 05:27

:smilie_girl_112:
Alle samt wunderschön.
Liebe Grüße Bröker

Benutzeravatar
lessien
Forenhändler
Beiträge: 5388
Registriert: Dienstag 18. Dezember 2012, 10:23
Wohnort: Im Revier der Austernfischer in Wilhelmshaven
Kontaktdaten:

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von lessien » Samstag 25. Mai 2019, 10:01

Sie sehen alle toll aus, auch die Farbkombi :lesen-buch44:
Besonders der blaue Teil, wie hast Du den denn gemacht?
Viele Grüße
lessien

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27112
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Rea » Samstag 25. Mai 2019, 12:58

Tolle Seifen -die Farbkombi gefällt mir auch ausgesprochen gut! :D

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1194
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Sisssi » Samstag 25. Mai 2019, 13:54

Danke schön, freut mich sehr dass sie euch gefallen. :smileygarden_im-garten70:

Roseaufdemberg... die Reste duften nach Green tea, du magst den nicht? Ich bin ganz wild nach ihm :sabber_2:

Lessien... ich löse die Pigmente in Wasser auf. In diesem Fall habe ich den - fürs Färben gedachten - Leim separiert, den Duft rein, untergerührt und dann die in Wasser gelöste Farbe. 0,2 g auf vielleicht 30 ml. Statt wie sonst jetzt gründlich zu rühren, habe ich nur grob untergehoben und sofort - als erste Schicht- in die schräg gestellte ( mit Hilfe eines Kirschkernsäckchens ) Form gegossen.

Hat super funktioniert. :n065:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
Bigisue
Beiträge: 2054
Registriert: Freitag 26. August 2016, 16:35
Wohnort: Las Vegas/ Erlangen

Re: Duftvariation in blau weiß rot

Beitrag von Bigisue » Samstag 25. Mai 2019, 15:26

Ich finde sie alle super gelungen.
Und dann muss man ja auch noch Zeit haben, einfach da zu sitzen und vor sich hin zu schauen.
Astrid Lindgren

https://seifenforum.de/viewtopic.php?f= ... 5#p1264305 (Wichtelsteckbrief)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste