Blau/weiße Flüsse...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3274
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Angiebas » Freitag 5. April 2019, 19:02

Hallo ihr Lieben...
Bin ja immer noch bei den Glycerinflüssen...
Heute hat es mal wieder geklappt... Flüsse vom FEINSTEN... Bin stolz wie Harry...

Rezept:
30% Palmöl
30% Olive
20% Kokos
20% Reiskeim

LF 1:1,4 dH2O
Lauge in GFM pürieren

60g weg für Ultramarin in Wasser gelöst + Glycerin

restliches 1,1 Wasser inkl. 2g Tiox in den SL gerührt, ohne Pürie

60g weg für Ultramarin in Wasser gelöst… jetzt hellblau + Glycerin
Rest weißer SL mit Duft: Krauseminze und Citronella dazu, in Blockform… War alles ziemlich fest…
Ultramarine und Hellblau per Löffel oben auf und Freestyle Hangerswirl…
Topping noch mal weiß drauf und Essstäbchen geswirlt
Das zusätzliche Glycerin bei den Farben, hätte ich mir sparen können...
IMG_2855.JPG
IMG_2855.JPG (118.52 KiB) 388 mal betrachtet
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 31534
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von rokoud » Freitag 5. April 2019, 19:09

ich mag zwar keine Gycerinflüsse, aber die Seife sieht wirklich klasse damit aus, Süße!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3274
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Angiebas » Freitag 5. April 2019, 19:13

rokoud hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 19:09
ich mag zwar keine Gycerinflüsse, aber die Seife sieht wirklich klasse damit aus, Süße!
Danke schön meine Süße...
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 4377
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Gabi » Freitag 5. April 2019, 19:19

Ja, das sind ja ganze Deltas und quasi Glycerin- Sumpflandschaften geworden! Schon ein Knaller! Und eine super schöne Seife dazu!
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3274
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Angiebas » Freitag 5. April 2019, 19:32

Gabi hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 19:19
Ja, das sind ja ganze Deltas und quasi Glycerin- Sumpflandschaften geworden! Schon ein Knaller! Und eine super schöne Seife dazu!
Danke dir...
Dein Link hat mich ein bissl weiter gebracht...
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

aria
Beiträge: 815
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von aria » Freitag 5. April 2019, 20:55

Wow, das sieht toll aus! Das erinnert mich an unregekmäßigen Quarz, sehr edel.

aria

Seifenliebe
Beiträge: 1451
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Seifenliebe » Freitag 5. April 2019, 21:07

Na, das sind mal Glycerinflüsse, sieht super aus, die Krakelierstruktur

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4360
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Sylvia » Freitag 5. April 2019, 22:27

So eine Seife wollte ich auch mal sieden, nach drei missglückten versuchen war es mir zu doof. Darum gucke ich gerade ein bisschen neidisch auf die schöne Seife.

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3274
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Angiebas » Freitag 5. April 2019, 22:46

Sylvia hat geschrieben:
Freitag 5. April 2019, 22:27
So eine Seife wollte ich auch mal sieden, nach drei missglückten versuchen war es mir zu doof. Darum gucke ich gerade ein bisschen neidisch auf die schöne Seife.
Du glaubst nicht, wieviele FLUSS-Ugly's ich zwischendurch produziert habe... :smilie_girl_004: Hat nur niemand mitbekommen, weil es ja trotzdem, für alle anderen, schöne Seifen waren... :c041:
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 1688
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Blau/weiße Flüsse...

Beitrag von Ece » Samstag 6. April 2019, 00:20

Angie, die sieht einfach traumhaft aus. Ich bin eigentlich auch kein Fan davon, aber Deine ist sooo schön. Sie sieht aus, wie ein feines Spitzenkleid mit königsblauem Cape. ♥️♥️♥️
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste