Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben. Update, die Veränderung!

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Marie
Beiträge: 4937
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 17:10
Wohnort: BW

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von Marie » Freitag 8. März 2019, 05:59

Wunderschön Deine Seifen.
Viele Grüße
Marie

Bienchen
Beiträge: 219
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 08:39

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von Bienchen » Freitag 8. März 2019, 07:51

Sehr hübsche Seifengemälde!
Liebe Grüße Bienchen

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 8393
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von savona » Freitag 8. März 2019, 08:06

Absolut umwerfend! :g040:

Wie hast du denn bloss diese kleinen Blütenpünktchen geschafft? Das kapiere ich nicht.
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

aria
Beiträge: 891
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von aria » Freitag 8. März 2019, 08:19

Einfach nur traumhaft .

aria

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 6733
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von Regina1 » Freitag 8. März 2019, 10:11

Wunderschöne Monet Seife.💚💚💚
Bin verliebt in diese Seife. :g040:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11832
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von sagunto » Freitag 8. März 2019, 11:09

Finde sie auch traumhaft schön :g040:

Benutzeravatar
Koboldfrau
Beiträge: 890
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:16
Wohnort: Südliche Weinstraße

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von Koboldfrau » Freitag 8. März 2019, 12:45

savona hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 08:06
Absolut umwerfend! :g040:

Wie hast du denn bloss diese kleinen Blütenpünktchen geschafft? Das kapiere ich nicht.
Die rot braunen punkte kommen vermutlich vom green fluorescent, ich kann es dir auch nicht erklären warum.
Das hat im trockenen Zustand eine ähnliche Farbe, deshalb meine Vermutung :smilie_denk_10: Vielleicht nicht ganz aufgelöst?

Danke an alle die sich mit mir über die Seife freuen :smilie_girl_063:
Viele Grüße Monika
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten :smilie_girl_268:
(Rabindranath Tagore)

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
bitzi
Beiträge: 1617
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 21:58
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von bitzi » Samstag 9. März 2019, 08:35

Da muss nur noch Laura Ingalls mit ihren Schwestern den Hügel runterlaufen, Mum und Dad kommen mit dem Planwagen angewiackelt und schon ist heile Welt an.
Mich erinnert deine Seife an "Unsere kleine Farm". Ich finde sie wunderschön!
Viele Grüße bitzi

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 8393
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von savona » Samstag 9. März 2019, 10:48

Koboldfrau hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 12:45
savona hat geschrieben:
Freitag 8. März 2019, 08:06
Absolut umwerfend! :g040:

Wie hast du denn bloss diese kleinen Blütenpünktchen geschafft? Das kapiere ich nicht.
Die rot braunen punkte kommen vermutlich vom green fluorescent, ich kann es dir auch nicht erklären warum.
Das hat im trockenen Zustand eine ähnliche Farbe, deshalb meine Vermutung :smilie_denk_10: Vielleicht nicht ganz aufgelöst?

Danke an alle die sich mit mir über die Seife freuen :smilie_girl_063:
Dann würde ich Kläuschen ein Bonbon hinlegen, manchmal hat er so tolle Ideen, die einfach einen klasse Effekt schaffen!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5465
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Monet-Gefühl und was Skyler und das thin line Design damit zu tun haben

Beitrag von yogablümchen » Samstag 9. März 2019, 13:30

Dieses Design hats ja wirklich in sich. So wunderschöne Seifen entstehen damit. Deine ist auch eine davon. Jede auf ihre Weise individuell und sie wirken so zart und romantisch. Ganz unterschiedliche Landschaften und Orte entstehen. Bei dir sehe ich die Hardanger-Vidda. Eine Hochebene in Norwegen. Endlos weit und sanft hügelig. Nur der Wind ist zu hören und man kann ganz mit sich selbst ins Reine kommen.
Wunderbar.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste