Lavendelsalzziege und Salzziege

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2117
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von Ece » Mittwoch 23. Januar 2019, 20:39

Rea hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 10:16
Tolle Exemplare - optisch und inhaltlich genau mein Beuteschema.

Wie hast Du die Seifen mit den Auflegern gemacht? Die Form hat oben ja so eine Kuhle wo die Aufleger drinsitzen, das schaut alles so exakt aus! :smilie_denk_10:
Das ist eine Silikonform so ähnlich wie Muffin formen und haben in der Mitte Vertiefungen von ca. 0,5 cm. Die habe ich später mit wenig Leim gefüllt und dann die Aufleger reingesetzt.
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2117
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von Ece » Mittwoch 23. Januar 2019, 20:41

Gishlaine hat geschrieben:
Mittwoch 23. Januar 2019, 20:19
Deine Seifen sind sehr schön geworden. Ich hatte zwar noch nie solche Formen in der Hand, bin mir aber sich, dass sie sehr gut in der Hand liegen müssen.
Die Weichen runden und eckigen auf jeden Fall. Die mit den Auflegern habe ich das erste mal gemacht. Ich muss mich da wohl auch gedulden :)
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

evagomeznu
Beiträge: 1872
Registriert: Samstag 30. Dezember 2017, 20:52

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von evagomeznu » Donnerstag 24. Januar 2019, 10:43

das sind tolle Seifen geworden! Die letzte gefällt mir besonders gut!

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 5044
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von sidbabe » Donnerstag 24. Januar 2019, 14:49

Salz und Milch hört sich ja auch wirklich prima an :smilie_frech_053: diese Kombi kann ich mir auch gut vorstellen ! Und die Optik gefällt mir auch sehr sehr gut vor allem die Seifen mit den Farbklecksen finde ich SUPER :s035: :em53: :coeuranime-001:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4550
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von Sylvia » Donnerstag 24. Januar 2019, 15:57

Das werden bestimmt tolle Seifen.
Die mit den Auflegern sehen ganz schön nobel aus.

wolfundelfchen
Beiträge: 2149
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von wolfundelfchen » Donnerstag 24. Januar 2019, 16:05

Sie Seifen sind so schön ich schau sie mir schon zweimal an heute....
Ich habe eine Buttermilch Sole die mag ich auch sehr im Gegensatz zu deinen sind meine aber optisch reine Arbeitstiere. Hach..ich muss nochmal schaun..

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2117
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von Ece » Donnerstag 24. Januar 2019, 19:12

Vielen Dank für Euer Lob. :smilie_girl_063:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
bitzi
Beiträge: 1740
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 21:58
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von bitzi » Donnerstag 24. Januar 2019, 22:47

Augenschmaus vom Feinsten!
Viele Grüße bitzi

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2117
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von Ece » Donnerstag 24. Januar 2019, 22:52

bitzi hat geschrieben:
Donnerstag 24. Januar 2019, 22:47
Augenschmaus vom Feinsten!
Danke Bitzi :)
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
bitzi
Beiträge: 1740
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 21:58
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden

Re: Lavendelsalzziege und Salzziege

Beitrag von bitzi » Donnerstag 24. Januar 2019, 22:56

Die sehen so zart aus. Meine Salzseifen sind grober. Mit Kokosmilch habe ich mal welche gemacht. Die lagern noch.
Mein Favorit: natürlich die mit den Rosen Auflegern. :-), gute Nacht, Ece
Viele Grüße bitzi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste